Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    26.10.2009
    Ort
    33699
    Beiträge
    30
    Abgegebene Danke
    30
    Erhielt 10 Danke für 5 Beiträge

    Alte Angelrute vom Opa?

    Ich habe noch eine alte Angel mit Spule( und Sehne) von meinem Opa.
    Kann ich damit noch angeln oder blamiere ich mit damit ?
    Heiko

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.12.2007
    Ort
    48282
    Alter
    25
    Beiträge
    163
    Abgegebene Danke
    55
    Erhielt 16 Danke für 8 Beiträge
    1. den fisch interessiert nicht das alter der angel sondern als erstes mal der köder der im wasser ist !
    und wieso solltest du dich blamieren? die einzigen die sich blamieren könnten wären falls es die geben sollte die anderen die sich denken " mit der angel fängt der ehh nichts" und dus ihnen dann besser zeigst

    also ran ans wasser und köder baden gehen

    mfg simon

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei simon1992 für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hi!
    Mach mal ein Foto,dann kann man mehr Sagen.
    Gruß Frank.
    Sei Du selbst die Veränderung,die Du Dir wünscht
    für diese Welt.

    Mahatma Gandhi





  5. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei 270CDIT-Model für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    craig93
    Gastangler
    wenn sie noch tauglich ist dann rann ans wasser.
    meine erste rute die ich mir damals in fuere ventura gekauft habe benutzte ich heute noch sehr gerne obwohl es eher eine ruine ist^^

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an craig93 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Just fishin'.. Avatar von Feuerschwein
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    63329
    Alter
    23
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    242
    Erhielt 441 Danke für 104 Beiträge
    Die Schnur könnte eventuell porös und brüchig sein. Da musst du einfach mal mit den Fingern über die Schnur fahren. Ist de Schnur rau, solltest du sie austauschen.


    Gruß
    Paddy

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Feuerschwein für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.03.2009
    Ort
    01723
    Beiträge
    94
    Abgegebene Danke
    36
    Erhielt 94 Danke für 37 Beiträge
    ich würde auch die schnur tauschen, aber sonst alles weiterverwenden.

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an dm_188 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hi Leute!
    Zu einer Rute die man nicht gesehen hat solche Statements abzugeben ist für den Themen_Ersteller nicht gerade Hilfreich.
    Ein Bild sagt mehr als tausend Worte und dann kann man immer noch nen Rat geben.
    Gruß Frank.
    Sei Du selbst die Veränderung,die Du Dir wünscht
    für diese Welt.

    Mahatma Gandhi





  13. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei 270CDIT-Model für den nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Moinsen!
    Wie ich annehme, handelt es sich bei "Opa`s Rute" um eine Bambus - oder Pfefferrohr-Rute. Wenn Opa gut betucht war, ist es vielleicht sogar eine Gespließte. Ist das der Fall, so dürfte sie noch in Ordnung sein, weil zur Fertigung nur die harte Oberschicht eines speziellen Bambus für die Spließen verwendet wurde. Eine einfache Bambus - oder Pfefferrohr-Rute würde ich auf poröse oder sogar vielleicht angefaulte Stellen überprüfen. Auch Holzwurmlöcher würden die Rute unbrauchbar machen. Die könnte man auch auf einem Foto hier nicht sehen. Die Schnur würde ich auf jeden Fall auswechseln, denn die kann nichts mehr taugen.
    Gruß
    Eberhard

  15. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Eberhard Schulte für den nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von williwurm
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    28
    Alter
    60
    Beiträge
    116
    Abgegebene Danke
    35
    Erhielt 27 Danke für 24 Beiträge

    jop

    moin moin mach doch mal ein bild von der rute und rolle mfg willi

  17. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei williwurm für den nützlichen Beitrag:


  18. #10
    "Was-grad-so-geht"-Angler
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    41239
    Beiträge
    134
    Abgegebene Danke
    63
    Erhielt 177 Danke für 73 Beiträge
    Eberhard hat eigentlich schon alles gesagt. Wenn die Rute beim Biegen noch keine porösen Stellen zeigt, dann kannst Du es zumindest versuchen. Dem Fisch ist es egal mit welcher Rute Du angelst, aber nicht mit welcher Schnur! Die mußt Du auf jeden Fall auswechseln!

  19. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Aufunddavon für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen