Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    . Avatar von raphi Angler
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    88
    Beiträge
    610
    Abgegebene Danke
    1.038
    Erhielt 2.909 Danke für 297 Beiträge

    Talking Raubfischjagt mit dicker Überraschung

    Hallo Leute,

    Ich hab gedacht ich lass auch mal wieder was von mir hören
    Heute morgen habe ich mit dem Vorstand unseres Fischereivereins an einem Gewässer getroffen. Der See wurde 2 Wochen zuvor einige meter abgestenkt was die Bedingungen nicht unbedingt leichter macht, da die Fische dann sehr zickig sind. Unser Hauptzielfisch war der Hecht aber auch über einen Barsch hätten wir uns gefreut. Mit etwas Verspätung stand ich um 7.10 Uhr mit meiner Fliegenrute und mit meiner Spinnrute am Gewässer und wartete auf ihn. Wie es sich für einen Vorstand gehört war er natürlich pünktlich .
    Kurz nach meiner Ankunft fingen wir dann auch schon an so fischen. Ich montierte zuerst einen Attractor E in der Farbe Lachsrot (Lieblingsfarbe). Eine gute entscheidung wie sich später herrausstellte. An der ersten Stelle bekam ich schon den ersten Biss. Leider stieg mir der Fisch nach kurzem Drill aus. Den Bissspuren nach zu Urteilen dürfte er so um die 50-60cm gehabt haben.
    An der nächsten Stelle sagte Andi dann zu mir, das ich mal bei ihm einen Wurf machen soll, dort sei einer. Also gut erster Wurf.... Baaam. Ein schöner Einschlag in der Rute. Der Fisch der am anderen Ende zappelte war gar nicht mal so klein. So gute 65cm dürfte er gehabt haben. Er Biss direkt am Ufer d.h. die Fischen stehen heute sehr Ufernah.



    Dann legte Andi mit einem schönen Hecht auch um die 60cm nach. Hab aber leider kein Foto von ihm gemacht. Dann war ich wieder an der Reihe. Unter dem Auslauf war eine Biberburg und genau an dieser Biberburg zog ich meinen Gummifisch vorbei. Da kam plötzlich ein Schatten von unten Hochgeschossen, der mir einen richtigen Schrecken einjagte (der wusste wohl das heute Halloween ist). Er packte meinen Gummifisch, sprang in die Luft, schüttelte ihn und ließ ihn wieder los. Der Hecht war nicht allzu groß, etwa 50cm.
    Danach entschlossen wir uns mal richtig Strecke zu machen und den See zu umrunden, was ja heute nicht allzu schwer war, da ja sehr viel Wasser fehlte.
    Der nächste Biss war wieder sehr spektakulär. Ich stand mit meinen Wathosen einige Meter im Wasser. Ich entschloss mich dazu, meinen Gummifisch mal ins niedrige Wasser neben mir zu werfen. Ich warf in ca. 15m neben mich und holte ihn schnell herein, da das Wasser nicht tiefer als 50cm war. Von weitem sah ich dann wie ein Pfeil immer näher auf meinen Köder zu kam und ich erhöhte die Einholgeschwindigkeit. Und dann machte es wieder einen rappler. Der Biss sah ziemlich spektakulär aus, da der Fisch den Köder quer nahm und sich dabei noch drehte.
    Hier ist der kleine Bösewicht:



    An der nächsten Stelle dann schon wieder das gleiche. Wurf, eine Kurbelumdrehung---->Biss



    Jetzt kams dann richtig dicke
    Ich warf meinen Köder einfach mal gerade aus und Kurbelte ihn mit kurzen Stops ein. Auf einmal spürte ich einen richtig heftigen Einschlag. Sofort kam eine rasante Flucht. Ich dachte mir nur "Ach du Sche*ße, das ist der Meterhecht" Der Drill ging jetzt schon 4 min und ich hatte den Fisch noch immer nicht gesehen. Doch dann tauchte Plötzlich ein Kopf auf. Das was ich da sah erfreute mich gar nicht.... Ein ekliger Schleimfisch hatte meinen kleinen Kopyto (der jetzt für Barsche gedacht war) voll inhaliert . Naja was solls... I-wenn fang ich auch mal nen Meterhecht. Den ekligen Schleimfisch hab ich dann kurz mit dem Selbstauslöser Fotographiert und danach zurück geschmissen.



    Danach gings wieder auf Hecht und ich konnte noch diesen Halbstarken und noch ein Baby mit ca.40 auf Attractor überlisten.



    Am Ende stand es dann 6 (+ekliger Schleimfisch) :1 für meine Wenigkeit. Hoffentlich ist mein Vorstand jetzt nicht sauer das ich ihn bei unserem kleinen Battle besiegt hab
    Ich hoffe mein kleiner Bericht hat euch gefallen. Bis zum nächsten mal.

    TL und liebe Grüße
    Raphi
    "Egal ob Sonnenschein, Regen oder Schnee, ist der Angler am See ist´s leben schee" Zitat: S.W.


  2. #2
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge

    Thumbs up

    Servus Raphi,
    sehr spannend erzählter Bericht mit klasse fotos!
    Glückwunsch und Petri
    *fishing is flow*

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hi Raphi!
    Super Bericht und schöne Fotos,hast ja ganz schön Reingehauen.
    Weiter viel Glück und Spaß beim Angeln.
    Gruß und Petri Frank.
    Sei Du selbst die Veränderung,die Du Dir wünscht
    für diese Welt.

    Mahatma Gandhi





  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an 270CDIT-Model für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Zanderoli
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    24148
    Alter
    55
    Beiträge
    1.388
    Abgegebene Danke
    4.400
    Erhielt 1.183 Danke für 393 Beiträge
    Moin Raphi
    Auch von mir ein fettes Petri Heil zu den Fischen!!!!Und der Bericht und die Fotos sind ebenfalls SUPER!!!!!!!!Weiter so,und noch viel Spaß beim Fischen.Der Karpfen würde manchen Crack neidisch machen,und wenn ich die Hechte sehe möchte ich am liebsten gleich ans Wasser.Geht aber nicht,bekomm erst nächste Woche den Gips ab.Aber dann!!!!
    Gruß und ein dickes Petri Heil Oli

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zanderoli für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    hechtjäger Avatar von angler onlinie
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    14776
    Alter
    24
    Beiträge
    115
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 40 Danke für 12 Beiträge
    geiler bericht hi
    CATCH&RELEASE ALL



  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an angler onlinie für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von anfaenger
    Registriert seit
    25.09.2008
    Ort
    42107
    Beiträge
    217
    Abgegebene Danke
    130
    Erhielt 113 Danke für 44 Beiträge
    Guter Bericht und Tolle Bilder, aber warum ekeliger Schleimfisch?

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an anfaenger für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    craig93
    Gastangler
    super bericht und schöne fische^^
    ein karpfen auf gummifisch is doch auch mal was schönes ;D

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an craig93 für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    . Avatar von raphi Angler
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    88
    Beiträge
    610
    Abgegebene Danke
    1.038
    Erhielt 2.909 Danke für 297 Beiträge
    @all: thx

    Zitat Zitat von anfaenger Beitrag anzeigen
    aber warum ekeliger Schleimfisch?
    Weil ich Friedfische nicht sonderlich mag und weil sie schleimig sind
    "Egal ob Sonnenschein, Regen oder Schnee, ist der Angler am See ist´s leben schee" Zitat: S.W.

  15. #9
    Just fishin'.. Avatar von Feuerschwein
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    63329
    Alter
    23
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    242
    Erhielt 441 Danke für 104 Beiträge
    Petri zu den Hechten und dem Karpfen!


    Hechte sind schon geile Fische, aber Karpfen doch auch! :P
    Die geben einen intensiven Drill! ^^

    Aber hast schon Recht..Hechte (oder Raubfische allgemein) sind schon besser als Friedfische.

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Feuerschwein für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Hi Raphi,

    auch ich will mich für den spannenden Bericht bedanken. Ich glaube so viele Hechte habe ich noch nicht an einem Tag gefangen.
    Ein dickes Petri an dieser Stelle.
    MFG, Nicki

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtforelle für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    86551
    Beiträge
    87
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 39 Danke für 13 Beiträge
    Servus.

    Karpfen auf Gummifisch ist nicht so selten.
    Ich hab vorletztes Jahr einen Silberkarpfen mit 94cm auf Dropshot gefangen mit einem 4cm grossen Twister wo ich auf Barsch draussen war.

  20. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    14612
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge
    Sehr geiler Bericht. Alleine für den Karpfen würde sich manch einer tagelang ans Wasser setzen. Dazu noch die schönen Hechte. Besser kann ein Angeltag doch eigentlich nicht laufen.

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an T15 für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen