Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Barschfreak Avatar von Gummifisch
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    64390
    Beiträge
    487
    Abgegebene Danke
    296
    Erhielt 371 Danke für 126 Beiträge

    Lohnenswerter Hänger

    Hi
    Heute war ich mal wieder am See angeln doch leider hatte ich innerhalb von 2 Stunden keinen Erfolg und entschloss mich nach Hause zu fahren zuvor wollte ich aber noch einen letzten Wurf machen.
    Also ausgeworfen perfekt unter einen Busch nach ca. 5 Metern HÄNGER ich versuchte erst ob ich ihn nicht mit ein wenig Zug lösen könnte.
    Jch war sehr vorsichtig, da ich meinen Wobbler nicht verlieren wollte und ich eh schon einen Mepps Spinner an dem Tag verloren hatte.
    Als sich herausstellte, dass ich ihn so nicht lösen konnte bin ich ins Schilf gegangen und ich traute meinen Augen nicht als ich sah, das mein Köder mit ca. 5 anderen Ködern in einem Dratseil hing.
    Jetzt bestand kein Zweifel mehr das war der Vemeindliche Ast, an welchem Wir(Freunde und ich ) schon etliche Köder verloren hatten.
    Nach ca. 10 Minuten harter Arbeit schaffte ich es ein Stahlvorfach zu fassen an dem die Köder in einem Klumpen Verschnürt hingen und dann konnte ich alle Köder landen.
    Und was das beste ist an dem Hänger sind schon 3 Mal 0,17 mm Geflochtene und 0,30 mm Mono gerissen und ich habe es mit meiner 0,20 mm Mono geschafft die Köder zu retten.
    Nachdem ich mir die 5 Köder angesehen hatte stellte sich heraus, dass 1 Blinker und ein Gufi von mir waren die restlichen Köder ein Blinker, ein Riesengufi und ein Spinner von anderen Leuten^^
    Endlich mahl wieder ein lohnenswerter Angeltag
    Gruss Gufi


  2. #2
    hechtjäger Avatar von angler onlinie
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    14776
    Alter
    24
    Beiträge
    115
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 40 Danke für 12 Beiträge
    hi mannn muss icht immer fische fangen neu alte köder sind auch nicht schlecht

    CATCH&RELEASE ALL



  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an angler onlinie für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    Is echt lustig !
    Ein Kolege von mir aus Gelsenkirchen hat schon mal n einkaufswagen gehakt
    KEINE AHNUNG WIE DER DA REINGEKOMMEN IST !?

    Das wa so:Der hatte einen Meter Aal dran und als er ihn fast an Land hatte,bildete sich eine perrücke auf der schnur,dardurch lies er den Aal aus den Augen.Als er die Perrücke entwirrt hatte und die schnur ankurbelte,merkte er,das der Aal sich festgesetzt hatte !

    Da es Sommer war und er den Traum Aal nicht verlieren wollte,war es ihm wert ins Wasser zu laufen.
    Tja und als er da angekommen war wo der aal soch festgesetzt hatte traute er dann seinen Augen nicht (genau wie du )

    Nur mit Mühe kriegte er dem Einkaufswagen an Land
    Der war bunt geschmückt wie ein Chistbaum
    Mit Wobblern,Blinkern,Spinnern ein paar Vorfächern mit Grundblei etc.

    Er erntete ab und seine Angelkiste war wieder ein bisschen voller !!!
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an mr. zander für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hi Gufi!
    Super Sache so ein Köder-Fang,an der Allende-Brücke in Köpenick habe Wir mal zu Zweit ein Fahrrad an-gelandet,erst hing mein Kumpel und ich hab dann nen großen Drilling montiert und den auch noch Eingeklinkt.
    Zusammen haben Wir das Teil rausgezerrt,was meinst Du wohl was da an Blei und Gummiködern drann hing.
    Haben Wir geteilt und Uns gefreut.
    Gruß Frank.
    Sei Du selbst die Veränderung,die Du Dir wünscht
    für diese Welt.

    Mahatma Gandhi





  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei 270CDIT-Model für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Rutenschüttler Avatar von Dirk Gärtner
    Registriert seit
    23.09.2007
    Ort
    x7xx8
    Beiträge
    1.143
    Abgegebene Danke
    537
    Erhielt 670 Danke für 343 Beiträge
    Glück muss man haben oder anders gesagt erfolgreiche Köderernte im Herbst.
    Immer Fair bleiben.
    Mfg. Dirk

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Dirk Gärtner für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Wuppi
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    4
    Alter
    46
    Beiträge
    723
    Abgegebene Danke
    500
    Erhielt 237 Danke für 155 Beiträge
    Und das im Herbst,wo doch keine Saison für Köder ist!
    Gruß

    Wuppi

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Wuppi für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Allroundangler Avatar von Marvin14
    Registriert seit
    22.10.2009
    Ort
    27607
    Beiträge
    114
    Abgegebene Danke
    90
    Erhielt 21 Danke für 12 Beiträge
    Naja wenigstens etwas^^

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Marvin14 für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    21.09.2010
    Ort
    18106
    Beiträge
    62
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 15 Danke für 12 Beiträge
    passiert mir aber auch recht häufig ^^ köfirute für waller schön auf grund mit damales noch 35er dynema und schwupp .. nen halben baum mit 2 schönen tieflaufenden wobblern "gelandet"
    oi digger fisch !!
    Fisch? schätzchen das ist ne ente -.-

  15. #9
    Allrounder Avatar von BarschCH
    Registriert seit
    03.01.2011
    Ort
    37124
    Beiträge
    116
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 38 Danke für 25 Beiträge
    nächstes mal,wnn ich Köder brauche bin ich einfach n starken Magneten an die Schnur
    2xAal
    2xBarsch
    4xRotauge
    14xRotfeder
    1xBrasse
    1xBachforelle

  16. #10
    Meeresangler Avatar von Schoxx
    Registriert seit
    12.03.2011
    Ort
    57078
    Alter
    24
    Beiträge
    753
    Abgegebene Danke
    491
    Erhielt 432 Danke für 151 Beiträge
    Ich hab mal nen ziemlich großen Ast gehakt, an dem auch noch ein etwa 30 cm Barsch (lebend!) hing.
    Der Barsch hing an einem dünnen monfilen Vorfach und hatte den Haken voll inhaliert.
    Als ob das nicht genug wäre ist er dann noch in den Ast geschwommen und die Schnurr hat sich vertüdelt.
    Da entkommt man dem einen Angler und hat das abgerissene Vorfach noch im Maul und dann sowas.
    Zudem hing ein Blinker drin, der mir am Vortag abgerissen ist. xD

    LG,
    Andreas
    Errare humanum est in errore perseverare stultum.
    In diesem Sinne bleibt friedlich.

  17. #11
    Weißfischfan Avatar von Peter85
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    85000
    Beiträge
    547
    Abgegebene Danke
    684
    Erhielt 1.153 Danke für 277 Beiträge
    Zitat Zitat von 270CDIT-Model Beitrag anzeigen
    ... an der Allende-Brücke in Köpenick habe Wir mal zu Zweit ein Fahrrad an-gelandet,erst hing mein Kumpel und ich hab dann nen großen Drilling montiert und den auch noch Eingeklinkt. Zusammen haben Wir das Teil rausgezerrt...
    *Lach*
    Hat wenigsten das Licht noch gebrannt?

    Petri,
    Peter
    Ein Dankeschön an Jeden, der letztes Mal seinen Angelplatz sauber verlassen hat

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen