Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von torben{spinnfischer}
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    8
    Beiträge
    1.353
    Abgegebene Danke
    2.060
    Erhielt 2.698 Danke für 389 Beiträge

    Question Gummifische mit weißem Zeug belegt

    Hallo zusammen,
    hab schon seit einiger Zeit in meiner Box folgende Gummifische liegen.



    Was ist das für ein Zeug das auf den Bleiköpfen und auf den Gummifischen ist?? Andere Gummifische in der selben Box haben das nicht.
    Und komisch riechen tun sie auch.

    Mfg Torben
    ****************************************



  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Also ich hatte mal meine GuFi´s mit Jigkopf in Salzwasser gelegt, die sahen dann auch so aus... wird wohl irgend ne chemische Reaktion sein. Was mir bei meinen auffiehl, war daß die Haken total stumpf wurden.

    MfG Micha

  3. #3
    Allrounder Avatar von Erli
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    8
    Alter
    27
    Beiträge
    578
    Abgegebene Danke
    486
    Erhielt 1.524 Danke für 277 Beiträge
    Das ganze nennt sich Weichteilwanderung bei Kunststoffen und auf dem Blei bildet sich eine Art Oxidation.
    Daheim an Inn & Isen.

  4. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Erli für den nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Stachelritterfan
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    02708
    Beiträge
    294
    Abgegebene Danke
    62
    Erhielt 104 Danke für 70 Beiträge
    Da ich soweit ich das erkennen konnte es sich um Rosenmeier oder wie die heisen Gufis sich handelt hatte ich das gleiche Problem.Die tritt auch bei No-Action-Shads von Balzer auf.Alles Köder mir irgendwelchen Aroma.Dieses weise,stinkende ,schmirige Zeug trii immer dort aus wo es in Kontakt mit Blei kommt.Dieses Zeug muss mit dem Blei reagieren.
    !Angeln ist Kunst und Kunst kommt von können!Mfg.Zanderschreck2

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zanderschreck2 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge
    Ich hatte das zwar noch nicht, aber das sieht jetzt für mich ein bisschen wie ganz normaler Schimmel aus(?).

  8. #6
    Allrounder Avatar von Erli
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    8
    Alter
    27
    Beiträge
    578
    Abgegebene Danke
    486
    Erhielt 1.524 Danke für 277 Beiträge
    Zitat Zitat von Bartelmann Beitrag anzeigen
    Ich hatte das zwar noch nicht, aber das sieht jetzt für mich ein bisschen wie ganz normaler Schimmel aus(?).
    Metalle wie Blei können nicht schimmeln, des wegen ist es irgendeine Art der Oxidation.
    Daheim an Inn & Isen.

  9. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von torben{spinnfischer}
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    8
    Beiträge
    1.353
    Abgegebene Danke
    2.060
    Erhielt 2.698 Danke für 389 Beiträge
    Ja stimmt habe es nur bei den Gummifischen von Rozemeijer.
    Aber wenn das zeug immer dort erscheint wo es in Kontakt mit Blei kommt, müsste ich ja immer den Bleikopf vom Gummifisch montieren.
    Das war aber bestimmt auch nicht im Sinne des Erfinders?!

    Mfg Torben
    ****************************************



  10. #8
    Markus Hattel
    Gastangler
    Ist die Köderbox zufällig auch von rozemeijer?

  11. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von torben{spinnfischer}
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    8
    Beiträge
    1.353
    Abgegebene Danke
    2.060
    Erhielt 2.698 Danke für 389 Beiträge
    @Markus Hattel
    Nein das ist keine Köderbox von Rozemeijer.

    Mfg Torben
    ****************************************



  12. #10
    "der Insider des Ostens" Avatar von Eastsider
    Registriert seit
    16.08.2007
    Ort
    04425
    Alter
    33
    Beiträge
    435
    Abgegebene Danke
    200
    Erhielt 256 Danke für 159 Beiträge
    Bei Mir verfärben sich die gummis teilweise auch, aber dies liegt am Sekundenkleber.
    Welcher die Gummis "erweissen" lässt!
    Ohne Sekundenkleber ist sowas bei Mir noch nie passiert! Vielleicht liegt es auch an der Qualität und Zusammensetzung der Rozemeijer Gummis, welche teils extrem Stinken und Schmierig sind...
    Eastsider, der Insider des Ostens....

  13. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Lahnfischer
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    35792
    Beiträge
    1.041
    Abgegebene Danke
    2.675
    Erhielt 8.176 Danke für 753 Beiträge
    Das Blei oxidiert nach einer gewissen Zeit, das ist ganz normal. Gerade die Rozemeiergummis tendieren auch dazu, auf das Bleioxidat mit Verfärbung zu reagieren. Shit happens...
    Gruß Thomas

    Der Lahnfischer

  14. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Lahnfischer für den nützlichen Beitrag:


  15. #12
    Gesperrt Avatar von Zanderlui
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    17207
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    50
    Erhielt 327 Danke für 175 Beiträge
    ist bleioxid!!!ganz normal bissel feuchtigkeit oder ganz wenig salzwasser und schon ist es geschehen.....mit feuchtigkeit ist auch die aromen und zeugs von den gummifischen gemeint das reicht schon aus!

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zanderlui für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #13
    Stachelritterfan
    Registriert seit
    28.12.2008
    Ort
    02708
    Beiträge
    294
    Abgegebene Danke
    62
    Erhielt 104 Danke für 70 Beiträge
    Zitat Zitat von torben{spinnfischer} Beitrag anzeigen
    Ja stimmt habe es nur bei den Gummifischen von Rozemeijer.
    Aber wenn das zeug immer dort erscheint wo es in Kontakt mit Blei kommt, müsste ich ja immer den Bleikopf vom Gummifisch montieren.
    Das war aber bestimmt auch nicht im Sinne des Erfinders?!

    Mfg Torben
    Wieso besorgst du dir nicht Gufis von anderen Herstellern.Ich find die Rosenmeijerdinger sowieso nicht so gut.Schon das Gummi ist komisch.Besorg dir doch Kopytos oder Profiblinkergifis.Die sind perfeckt und Fängig.
    !Angeln ist Kunst und Kunst kommt von können!Mfg.Zanderschreck2

  18. #14
    Iven
    Gastangler
    Hallo Thorben,das Problem ist ziehmlich leicht in den Griff zu bekommen-hab mich auch immer über diesen Belag geärgert.Seit einiger Zeit bekommen meine Gufis und die Bleiköpfe einen leichten Überzug von meinem Fiegenschnurfett(Silli)einmal vor dem ersten Einsatz und das reicht ewig(mindestens bis zum nächsten Hänger) und bewahrt sicher vor solchem Aussehen.
    Dabei gar nicht so viel Aufwand betreiben-das Sillifett an die Finger und das ganze Gedöns einfach mal mit den Fingern angrabbeln,wenn sie dann im Kästle liegen geben sie das dann aneinander stets weiter.
    Wenn Du die angegammelten reinigen willst kauf Dir ne Flasche Essigessenz ca 80 cent und sie erstrahlen wie neu-danach spülen, fetten und gut.
    Ein Reinigungs Pad für Kupferrohre zum löten tuts auch-stinkt nicht so macht aber mehr Arbeit.

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Iven für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von torben{spinnfischer}
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    8
    Beiträge
    1.353
    Abgegebene Danke
    2.060
    Erhielt 2.698 Danke für 389 Beiträge
    @Zanderschreck2
    hab mir die mal zum testen gekauft. Fische aber hauptsächlich Gummifische von Mitchel und eben Kopytos.

    Mfg Torben
    ****************************************



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen