Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 27
  1. #1
    Angelsüchtig...^^ Avatar von Emsangler291
    Registriert seit
    16.10.2009
    Ort
    34134
    Alter
    32
    Beiträge
    871
    Abgegebene Danke
    1.525
    Erhielt 1.574 Danke für 380 Beiträge

    Wie lager ich am besten gekochten Mais über längere Zeit?

    Hey Leute,

    ich angel in letzter Zeit immer öfter mit gekochten Hartmais auf Karpfen!Is echt n super Köder,jedoch weiß ich nicht wie ich ihn über längerer Zeit lagern kann ohne dass er zu schimmeln beginnt!!!
    Wenn ich angeln gehe,besonders in der kälteren Jahreszeit,benötige ich nicht immer gleich so große Mengen zum Anfüttern!Aber alle paar Tage neuen Mais zu kochen ist auf die Dauer wegen des Zeitaufwands auch nicht möglich!!!

    Wäre echt dankbar für brauchbare Tipps!!!

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Emsangler291 für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hi Emsangler!
    Friere Dir die Menge die Du jedesmal brauchst in einzelnen Tüten ein,geht super und Du hast immer was da.
    Gruß Frank.
    Sei Du selbst die Veränderung,die Du Dir wünscht
    für diese Welt.

    Mahatma Gandhi





  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an 270CDIT-Model für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Tinca Tinca Jäger Avatar von EarlUser
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    32105
    Alter
    42
    Beiträge
    213
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 167 Danke für 80 Beiträge
    Zitat Zitat von 270CDIT-Model Beitrag anzeigen
    Hi Emsangler!
    Friere Dir die Menge die Du jedesmal brauchst in einzelnen Tüten ein,geht super und Du hast immer was da.
    Gruß Frank.
    Kann mich meinem Vorredner nur anschliessen , würde die immer so zu 250-500g eintüten und einfrieren .

    Dann kannst du dir Brocken brechen aus dem gefrorenen und einen schönen Futterplatz anlegen.

    Wenn du den gefrorenen mais rein wirfst und er langsam auf der stelle dann Auftaut.





    Fangstatistik 2012:


    Aal: 2
    Forelle: 6
    Hecht: 1
    Karpfen: 3
    Schleie: 17
    Zander: 1

    Wir werden sehen was geht !!!

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an EarlUser für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Michael65
    Registriert seit
    12.02.2009
    Ort
    01979
    Alter
    52
    Beiträge
    241
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 171 Danke für 84 Beiträge
    Geht noch einfacher. Mais kochen, in einen Eimer damit, Wasser und einen Deckel drauf. Das ganze im Keller lagern. Hält sich ne Weile. Wasser ab und an wechseln.
    Leben und Leben lassen.
    Micha

  8. #5
    Karpfenfreund Avatar von Der-Stipper
    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    32051
    Alter
    25
    Beiträge
    1.476
    Abgegebene Danke
    657
    Erhielt 1.221 Danke für 421 Beiträge
    Mich beschäftigt schonlänger eine interessante Frage.
    Wenn ich Mais gären lasse und dann einfriere, riecht er nach dem auftauen auch noch so "aromatisch"?
    [SIZE=2][U][FONT=Arial Black]Ostwestfälischer Kampfangler [SIZE=1]

    Die Einen hassen den Geruch von fischigen Händen, für mich ist es der Duft des Erfolgs!

    Gruß Flo

  9. #6
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    Zitat Zitat von Der-Stipper Beitrag anzeigen
    Mich beschäftigt schonlänger eine interessante Frage.
    Wenn ich Mais gären lasse und dann einfriere, riecht er nach dem auftauen auch noch so "aromatisch"?
    Ja,Relativ !
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  10. #7
    Karpfenfreund Avatar von Der-Stipper
    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    32051
    Alter
    25
    Beiträge
    1.476
    Abgegebene Danke
    657
    Erhielt 1.221 Danke für 421 Beiträge
    Relativ Gut?
    Ralativ Schlecht?
    Relativ Geht so?
    [SIZE=2][U][FONT=Arial Black]Ostwestfälischer Kampfangler [SIZE=1]

    Die Einen hassen den Geruch von fischigen Händen, für mich ist es der Duft des Erfolgs!

    Gruß Flo

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Der-Stipper für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Zitat Zitat von Emsangler291
    ch angel in letzter Zeit immer öfter mit gekochten Hartmais auf Karpfen!Is echt n super Köder,jedoch weiß ich nicht wie ich ihn über längerer Zeit lagern kann ohne dass er zu schimmeln beginnt!!!
    Warum Schimmel ? Meinen letzten eingeweichten Mais habe ich sogar 4 Monate im Eimer gehabt, ohne das er geschimmelt ist.
    Einfach immer mind. 2cm Wasser über den Maiskörnern halten.
    Da passiert nicht.

    Zitat Zitat von Emsangler291
    Wenn ich angeln gehe,besonders in der kälteren Jahreszeit,benötige ich nicht immer gleich so große Mengen zum Anfüttern!Aber alle paar Tage neuen Mais zu kochen ist auf die Dauer wegen des Zeitaufwands auch nicht möglich!!!
    Wie definierst du eine große Menge ? Groß ist relativ !


    Zitat Zitat von Michael65
    Geht noch einfacher. Mais kochen, in einen Eimer damit, Wasser und einen Deckel drauf. Das ganze im Keller lagern. Hält sich ne Weile. Wasser ab und an wechseln.
    Warum das Wasser wechseln ? Da muß man nichts wechseln, da der / die Mais-Maische gährt und so eine Art wie Wein wird.
    Etwas Zucker unterstütz das ganze auch noch.
    Geändert von theduke (26.10.2009 um 01:49 Uhr)
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an theduke für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #9
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hi Wolfi!
    Zitat von Emsangler.besonders in der kälteren Jahreszeit,benötige ich nicht immer gleich so große Mengen zum Anfüttern.
    Gruß Frank.
    Sei Du selbst die Veränderung,die Du Dir wünscht
    für diese Welt.

    Mahatma Gandhi





  15. #10
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Danke Frank, habe den Satz herausgenommen
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  16. #11
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    Zitat Zitat von Der-Stipper Beitrag anzeigen
    Relativ Gut?
    Ralativ Schlecht?
    Relativ Geht so?
    Relativ gut !
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an mr. zander für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #12
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Ist ein gefrorener Ziegelstein ; " der mir auf den Kopf fällt " , denn genauso schmerzhaft, wie ein ungefrorener ?

    Ein einzelner Ziegelstein zum Hausbau ist relativ wenig.
    Ein Ziegel der mir auf den Kopf fällt, ist relativ viel.

    @ Flo du gehst immer von deiner Nase aus, und nie von dem eines Karpfens
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  19. #13
    Karpfenfreund Avatar von Der-Stipper
    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    32051
    Alter
    25
    Beiträge
    1.476
    Abgegebene Danke
    657
    Erhielt 1.221 Danke für 421 Beiträge
    Ja sicher, geht auch nicht anders, würde schon gerne mal unter Wasser riechen können .

    Ne ich mach mir schon gedanken was gefallen könnte. Deswegen habe ich ja gefragt ob er noch genau so riecht wie voher. Schön gärig.

    Aber was habe ich falsch gemacht das du so fragt.
    [SIZE=2][U][FONT=Arial Black]Ostwestfälischer Kampfangler [SIZE=1]

    Die Einen hassen den Geruch von fischigen Händen, für mich ist es der Duft des Erfolgs!

    Gruß Flo

  20. #14
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    @ Flo
    Wir Angler machen folgenden Fehler.
    Wir gehen nach unseren Geschmack, nach unseren Geruch, nach unseren Augen. Bin da oft nicht anders.
    Selbst wenn der Mais in der Truhe den Duft verliert, sieht das ein Fisch anders.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  21. #15
    Karpfenfreund Avatar von Der-Stipper
    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    32051
    Alter
    25
    Beiträge
    1.476
    Abgegebene Danke
    657
    Erhielt 1.221 Danke für 421 Beiträge
    Weißt du nicht . Aber ich weiß was du willst.
    [SIZE=2][U][FONT=Arial Black]Ostwestfälischer Kampfangler [SIZE=1]

    Die Einen hassen den Geruch von fischigen Händen, für mich ist es der Duft des Erfolgs!

    Gruß Flo

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen