Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.336
    Abgegebene Danke
    14.484
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    In den Schären nix, am Ruskensee alles

    Vorletzte Woche ging es für einen Kurztrip nach Oskarshamn in die schwedischen Schären.

    Die Unterkunft lag knapp 150 m von einem wunderschönen Schärenfjord entfernt und hatte alles was das Anglerherz braucht um glücklich zu sein.



    http://www.smalandreisen.de/ferienha...amn_start.shtm

    Das Hochseetaugliche Boot mit einem 15 Ps Aussenborder war vollkommen ausreichend und wurde von uns gleich bestückt.





    Zielfische waren Dorsche, Hechte und Barsche - dachten wir uns mal in unserem Leichtsinn.

    Die erste Ernüchterung kam mit der Klarheit des Brackwassers in Oskarshamn und der daraus resultierenden Algenblüte.







    Das sollte ein schweres Brot werden aber wir sind zum Angeln hier und nicht zum heulen.

    Die Schären waren ein Traum für jeden Fotografen und so liessen wir uns bei der ersten vorsichtigen Sondierung nach Fischen nicht lange bitten.

















    Den ganzen ersten Tag waren wir auf der Suche nach beisswilligen Fischen in der Nähe der Schären und im ganzen Hafengebiet von Oskarshamn.

    Leider schwieg das E-Lot und gab nicht ein Fischecho von sich und als am Horizont dunkle Wolken aufzogen, machten wir uns auf Richtung Heimathafen in Stangehamn.

    Der nächste Tag gab uns die Möglichkeit Windstärke 9 Live am Kamin unseres Quartiers zu verfolgen und dem Trommeln des Dauerregens zu lauschen.

    Tags darauf wurde der Entschluss gefasst, Wetter ist einigermaßen ok also raus Richtung Vogelschutzinsel ca. 30km vor der Küste.

    Da wollten wir hin.



    Kaum auf 30m Tiefe angekommen, gab das E-Lot einen Pieps von sich und schon tanzten unsere 35 Gramm Pilker auf dem Grund der Ostsee.

    Die Rute 2x bewegt und Kontakt.

    Der erste Seeleopard.



    Schnell Wegpunkt gesetzt und drei mal versucht Kontakt mit weiteren Fischen herzustellen was aber erfolglos blieb.

    Also Weitersuchen und Hoffen.

    Die Ostsee wurde unterdess etwas ruppiger und beim unfreiwilligen Kosten des Salzwassers fiehl uns der äußerst geringe Salzgehalt so weit von der Küste entfernt auf.

    Da wir stetigen ablandigen Wind hatten drückte das ganze umliegende Süsswasser in die Ostsee raus womit der Salzgehalt fast 0 war.

    Am frühen Nachmittag hatten wir gut 1,5m Welle und immer noch keinen weiteren Fisch und da wir gegen die Welle zurückfahren mussten, machten wir uns auf den Rückweg in die windgeschützen Schären.

    Erst mal Kaffeepause an einer der unzähligen Inseln.



    Innerhalb kürzester Zeit zog sich dann der Himmel zu und wir hatten das gleiche Schittwetter wie Tags zuvor.

    Schleppversuche unsererseits auf die gewaltigen Schärenhechte endeten in ständigen Hängerlösen durch die wechselnden Tiefen und die Algenpest.

    Wir konnten in 10m Tiefe durch die Klarheit des Wassers jeden Fisch sehen ( wenn welche da gewesen währen ) und so machten wir uns frustriert auf den Rückweg.

    Tags darauf tobte ein Sturm mit geschätzter Windstärke 11 über unseren Köpfen und am Abend versuchten wir es erneut in den Schären auf Hechte, Meefos oder irgend etwas was sich für den Köder interessieren würde.

    Fehlanzeige.

    Notruf über Handy an unseren Vermieter Otto Seitz und um Wetterinfos für den nächsten Tag gebeten.

    Die sahen für die kommenden Tage so schwarz aus wie die Nacht und der tobende Sturm über uns.

    Was blieb uns anderes übrig, als das Weite zu suchen ( Aufgabe durch Wetter, wie peinlich ) und zum 160km entfernten Ruskennsee zu düsen um wenigstens nicht umsonst in Schweden gewesen zu sein.

    3 Tage hatten wir noch vor unserer Abreise und die haben wir dann noch reichlich genutzt.

    Hier einige Impressionen.



































    Dieser Zander hatte unverschämtes Glück, den Fängen eines weit aus größeren Artgenossen zu entkommen oder den Kiemennetzten des Fischers.



    Trotz der unglücklichen Wetterlage war es zum Abschluss doch ein gelungener Kurztripp nach Schwedens Smaland und unser Dank gilt wie immer Otto und Gabi Seitz die diesen Tripp erst ermöglicht haben und mit deren Unterstützung wir immer rechnen konnten.

    Wir sehen uns im Mai/Juni wieder.

    Gruß Norbert und Henry
    Geändert von FM Henry (27.11.2014 um 08:36 Uhr)


  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge
    Sehr schöner Bericht und sehr schöne Bilder

    Ein dickes Petri euch Zweien

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an reaper1012 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Bohne
    Gastangler
    Ein klasse Bericht mit einem erfolgreichen Ende. Dickes Petri meinerseits

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bohne für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Hi Ihr Zwei,

    schade das es nicht mit den Dorschen geklappt hat. Dafür konntet ihr ja wieder richtig Hecht und Zander zupfen, was wie man an deinem grinsen sieht deine Lieblingsbeschäftigung zu sein scheint.

    Toller Bericht und klasse Fotos (wie gewohnt).
    MFG, Nicki

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtforelle für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge
    Sauber schöne Einstimmung!

    Petri euch beiden, zum Glück,
    dass da noch etwas rausgesprungen ist
    Wie immer schöner Bericht+Fotos



    LG Svenno
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Svenno für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hi Henry!
    Na der Dorsch war aber ein guter Köfi für Großhecht.
    Klasse Bilder und ein schöner Bericht,die Zander und Hechte sehen wirklich Super aus.
    Hat also wieder Spaß gemacht,na dann im nächsten Jahr auf ein Neues.
    Gruß und Petri Frank.
    Sei Du selbst die Veränderung,die Du Dir wünscht
    für diese Welt.

    Mahatma Gandhi





  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an 270CDIT-Model für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi ,

    Petri Heil euch beiden !

    Gut , wenn man Gewässer und Gegend kennt und so dann doch noch zum Fangerfolg kommt !

    Tolle Gegend , da könnte man glatt hinziehen und für immer dortbleiben !

    mfg Jack the Knife
    Geändert von Jack the Knife (15.10.2009 um 15:10 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.336
    Abgegebene Danke
    14.484
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge
    Zitat Zitat von Jack the Knife Beitrag anzeigen

    Tolle Gegend , da könnte man glatt hinziehen und für immer dortbleiben !

    mfg Jack the Knife

    Mit dem Gedanken beschäftige ich mich schon seit geraumer Zeit.

    Gruß Henry

  15. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von FischAndy1980
    Registriert seit
    04.03.2006
    Ort
    14641
    Alter
    37
    Beiträge
    783
    Abgegebene Danke
    2.050
    Erhielt 2.664 Danke für 454 Beiträge
    schöner Bericht mit schönen Bildern aus einer schönen Gegend
    Dickes und fettes Petri an euch beiden

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an FischAndy1980 für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Lahnfischer
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    35792
    Beiträge
    1.041
    Abgegebene Danke
    2.675
    Erhielt 8.176 Danke für 753 Beiträge
    Da habt ihr ja gerade noch rechtzeitig den Absprung geschafft, digges Petri...
    Gruß Thomas

    Der Lahnfischer

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Lahnfischer für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von Wels,Hecht,Zander,Barsch
    Registriert seit
    05.01.2008
    Ort
    42107
    Alter
    39
    Beiträge
    425
    Abgegebene Danke
    92
    Erhielt 166 Danke für 98 Beiträge
    Was für Hammer Bilder und PetriHeil zu den auch schönen Fischen.
    Absolute Traumlandschaft in Sverige
    Angeln ist kein Überlebenskampf, Angeln ist ein Sport und Hobby
    Fische sind Lebewesen die respektvoll zu behandeln sind


    IG Wuppertalsperre http://www.fisch-hitparade.de/group.php?groupid=99

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an Wels,Hecht,Zander,Barsch für diesen nützlichen Beitrag:


  21. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von carphunter25
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    12555
    Alter
    34
    Beiträge
    1.150
    Abgegebene Danke
    1.670
    Erhielt 1.382 Danke für 422 Beiträge
    Hi Henry,

    na das lief wohl nicht so wie geplant aber so ist das nun einmal. Nach den recht erfolglosen Tagen am Oskarshamn sieht man dich auf den ersten Bildern am Ruskennsee mal naja ich möchte mal sagen richtig grinsen.

    Ich finde das ist ein sehr gelungender Bericht (auch wenn nicht so wie gedacht) unbd noch ein dickes Petri Heil von mir an dich und Norbert!!!!!!!!!!

    Gruß Basti
    Allzeit Petri Heil!!!



  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an carphunter25 für diesen nützlichen Beitrag:


  23. #13
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge
    Servus!

    Echt klasse Bilder und ein super Bericht!
    Pwtri euch beiden zu den Fängen.


    Gruß Red Twister
    _______________________________
    Am Wasser lernt man Freunde kennen

  24. Der folgende Petrijünger sagt danke an Red Twister für diesen nützlichen Beitrag:


  25. #14
    Raubfischangler Avatar von Aalschreck
    Registriert seit
    19.10.2006
    Ort
    37269
    Alter
    42
    Beiträge
    703
    Abgegebene Danke
    666
    Erhielt 1.479 Danke für 380 Beiträge
    Hallo.

    Tolle Bilder und ein super Beitrag von Dir/Euch. Petri Heil auch zu den Fischen. Da sieht man mal wieder was man so alles erleben/fangen kann, wenn man immer einen Plan -B- in der Hinterhand hat.

    MfG
    Markus
    Aalschreck
    Ich wünsche Dir/Euch immer eine KRUMME RUTE, DICKE FISCHE und viel PETRI HEIL!!!



  26. Der folgende Petrijünger sagt danke an Aalschreck für diesen nützlichen Beitrag:


  27. #15
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.336
    Abgegebene Danke
    14.484
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge
    Zitat Zitat von Aalschreck Beitrag anzeigen
    Hallo.

    Da sieht man mal wieder was man so alles erleben/fangen kann, wenn man immer einen Plan -B- in der Hinterhand hat.

    MfG
    Markus
    Aalschreck
    Und der war wettertechnisch dringend notwendig.

    Kein Fisch der Welt ist es wert, sein Leben leichtfertig aufs Spiel zu setzen und gegen das Wetter zu kämpfen.

    Gruß Henry

  28. Der folgende Petrijünger sagt danke an FM Henry für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen