Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.09.2009
    Ort
    38518
    Alter
    51
    Beiträge
    64
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 9 Danke für 7 Beiträge

    Rolle Black Arc 8300

    ich bin am überlegen mir die Blinkerzeitschrift zu Abonieren. Sie haben als geschenk die Black Arc 8300 Rolle. Jetzt wollte ich euch mal fragen ob diese Rolle gut zum angeln auf Raubfisch ist?

    Dann haben sie noch die Shimano Catana-Rute 2,10m, 10-30g WG mit der Alivio 2500 FB-Rolle und die Blue-Wing 150m/0,25mm Schnurr dabei.

    Dann habe ich noch gesehen das sie die Penn Sargus 3000 als geschenk mit dabei haben. was haltet ihr von dieser?


    was würdet ihr mir raten was ich nehmen sollte wenn ich die Blinker aboniere?
    Geändert von Schlaengert (05.10.2009 um 17:49 Uhr)

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    74196
    Alter
    50
    Beiträge
    133
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 58 Danke für 38 Beiträge
    Hallo,

    nimm die Black Arc !

    Gruß Bernhardo

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von mic1969
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    86156
    Beiträge
    228
    Abgegebene Danke
    55
    Erhielt 559 Danke für 125 Beiträge
    würde auf jeden fall die black arc nehmen!!super rolle, hab auch eine nehm die zum spinnfischen!!läuft wie butter das ding!!petri von mic69

  4. #4
    Allrounder
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    86916
    Alter
    47
    Beiträge
    1.401
    Abgegebene Danke
    340
    Erhielt 843 Danke für 548 Beiträge
    Zitat Zitat von Schlaengert Beitrag anzeigen
    ich bin am überlegen mir die Blinkerzeitschrift zu Abonieren. Sie haben als geschenk die Black Arc 8300 Rolle. Jetzt wollte ich euch mal fragen ob diese Rolle gut zum angeln auf Raubfisch ist?
    Wenn Du keine sehr dünnen geflochtenen Schnüre (unter ca. 0,15er) oder mono Schnüre (unter ca. 0,22) verwenden willst und auch keine zu weiten Würfe machen mußt ist die Rolle ok.

    Zitat Zitat von Schlaengert Beitrag anzeigen
    Dann haben sie noch die Shimano Catana-Rute 2,10m, 10-30g WG mit der Alivio 2500 FB-Rolle und die Blue-Wing 150m/0,25mm Schnurr dabei.
    Die Kombi ist eher was für Anfänger oder Angler die nur eine paar Mal im Jahr zum Angeln gehen.

    Zitat Zitat von Schlaengert Beitrag anzeigen
    Dann habe ich noch gesehen das sie die Penn Sargus 3000 als geschenk mit dabei haben. was haltet ihr von dieser?
    Für die Sargus gilt ähnliches wie für die Black Arc. Sie ist allerdings noch stabiler.



    Die Frage ist für was Du das jeweilige Gerät einsetzen willst!

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an cyberpeter für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Barschjäger Avatar von teufel2307
    Registriert seit
    29.07.2009
    Ort
    04205
    Alter
    39
    Beiträge
    150
    Abgegebene Danke
    129
    Erhielt 218 Danke für 84 Beiträge
    Was für Schwächen bzw. Probleme treten denn bei der Black Arc 8300 bei dünneren Schnüren auf?

  7. #6
    Allrounder
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    86916
    Alter
    47
    Beiträge
    1.401
    Abgegebene Danke
    340
    Erhielt 843 Danke für 548 Beiträge
    Hallo,

    die BlueArc 8000er hat eine Excenter-Getriebe. Da hier die Schnur nicht so sauber abgelegt wird wie beim Wormshaftgetriebe kann es bei dünnen Schnüren dazu kommen dass die Schnur beim Ablegen "verklemmt" je dünner je größer die Chance dass das passiert. Dazu ist der Ablaufwiederstand beim Auswurf bei einer mit Excenter-Getriebe aufgespulten Rolle auch ohne verklemmen generell etwas höher.

    Im besten Fall, sprich die Schnur wird bei der Ablage nicht eingeklemmt kostet es beim Auswurf nur etwas Weite. Im schlechtesten Fall, sprich die Schnur wurde eingeklemmt, stürzt der Köder beim Auswurf ab oder noch schlimmer die Schnur kann nicht sauber von der Rolle ablaufen obwohl die Bremse richtig eingestellt ist, was vorallem bei dünnen Monohauptschnüren oder -Vorfächern dann zum Schnurbruch führen kann.

    Auch bei den Excenter-Rollen ist die Schnurablage nicht gleich. Die BlueArc die ich hatte gehörte eindeutig zu den Modellen die nicht so schlecht waren. Aber bei einer 0,10er Climax kam es schon mal zu eingeklemmten Schnüren vorallem wenn die Schnur beim Drill aufgespult wurde. Deshalb habe ich die BlueArc 8000er gegen eine BlueARc 9000er (mit Wormshaft) ersetzt und seitdem tritt dieses Problem nur noch sehr sehr selten auf. Außerdem kann ich mit mit 0,20er Monos mit der 9300er merklich weiter werfen und habe wesentlich seltener Perrücken als mit der 8300er.

    Mit 0,17er gefl. Schnüren treten im Vergleich zur Sargus eines Bekannten nur sehr selten Probleme auf.

    Gruß Peter
    Geändert von cyberpeter (06.10.2009 um 14:20 Uhr)

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an cyberpeter für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #7
    Barschjäger Avatar von teufel2307
    Registriert seit
    29.07.2009
    Ort
    04205
    Alter
    39
    Beiträge
    150
    Abgegebene Danke
    129
    Erhielt 218 Danke für 84 Beiträge
    Verwechselst Du jetzt nicht die BlueArc mit der BlackArc? Die BlackArc wird angegeben mit einem S-Curve-Getriebe, was bei den Sängerrollen für die perfekte Schnurverlegung angepriesen wird.

  10. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge
    Ich glaub die Penn Sargus 3000 haben sie wieder rausgenommen, da ich auf der Abo-Seite diese nicht finde...

    Wenn du dich für die Blackarc entscheidest, beachte bitte, dass du noch 22€ dazuzahlen musst

    Ach und dann noch etwas:

    Ich hab das Shimano-Set genommen, da ich öfter auf Hecht als auf Barsch gehe und 30 WG nich wirklich ausreichen...

    Für 5-6 mal Im Jahr reichts

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bartelmann für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Allrounder
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    86916
    Alter
    47
    Beiträge
    1.401
    Abgegebene Danke
    340
    Erhielt 843 Danke für 548 Beiträge
    Zitat Zitat von teufel2307 Beitrag anzeigen
    Verwechselst Du jetzt nicht die BlueArc mit der BlackArc? Die BlackArc wird angegeben mit einem S-Curve-Getriebe, was bei den Sängerrollen für die perfekte Schnurverlegung angepriesen wird.
    Hallo,

    die Bluearc 8000Serie und die BlackArc haben das gleiche Getriebe und nicht nur dass ...

    S-Curve und Excenter ist im Prinzip das gleiche.

    Ich habe auch zwei Rollen bei mir liegen die S-Curve haben und von perfekter Schnurverlegung ist da nicht viel zu sehen zumindest bei dünnen Schnüren. Aber auch bei 0,25er oder dicker ist Wormshaft S-Curve bzw. Excenter weit voraus allerdings wird hier nur sehr selten ein Schnur eingezwickt. Das einzige Problem ist dass die Schnur nicht so sauber abläuft weshalb ich auf meiner Zanderausrüstung jetzt auch eine Rolle mit Wormshaft habe.

    Gruß Peter

    Zitat Zitat von Bartelmann Beitrag anzeigen
    Ich glaub die Penn Sargus 3000 haben sie wieder rausgenommen, da ich auf der Abo-Seite diese nicht finde...

    Wenn du dich für die Blackarc entscheidest, beachte bitte, dass du noch 22€ dazuzahlen musst

    Ach und dann noch etwas:

    Ich hab das Shimano-Set genommen, da ich öfter auf Hecht als auf Barsch gehe und 30 WG nich wirklich ausreichen...

    Für 5-6 mal Im Jahr reichts
    Stimmt!

    Aber wieso Du das Set mit einer Rute mit 30g WG genommen hast wenn Du mehr auf Hecht als auf Barsch gehst verstehe ich nicht so ganz ...
    Geändert von cyberpeter (06.10.2009 um 15:40 Uhr)

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an cyberpeter für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Zitat Zitat von Bartelmann Beitrag anzeigen
    Ich glaub die Penn Sargus 3000 haben sie wieder rausgenommen, da ich auf der Abo-Seite diese nicht finde...

    Wenn du dich für die Blackarc entscheidest, beachte bitte, dass du noch 22€ dazuzahlen musst

    Ach und dann noch etwas:

    Ich hab das Shimano-Set genommen, da ich öfter auf Hecht als auf Barsch gehe und 30 WG nich wirklich ausreichen...

    Für 5-6 mal Im Jahr reichts
    Was ich aber noch besser finde ist die Penn Slammer 360 für 25€ Zuzahlung.
    Da weiß man das man ne geile Rolle bekommt.
    MFG, Nicki

  15. #11
    Allrounder
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    86916
    Alter
    47
    Beiträge
    1.401
    Abgegebene Danke
    340
    Erhielt 843 Danke für 548 Beiträge
    Zitat Zitat von Hechtforelle Beitrag anzeigen
    Was ich aber noch besser finde ist die Penn Slammer 360 für 25€ Zuzahlung.
    Da weiß man das man ne geile Rolle bekommt.
    Ich würde die Slammer eher als Rolle fürs "grobe" nehmen, da macht ihr keiner was vor.

    Mußt man jedoch weiter werfen ist die Blue Arc der Slammer doch deutlich überlegen!

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an cyberpeter für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Zitat Zitat von cyberpeter Beitrag anzeigen
    Ich würde die Slammer eher als Rolle fürs "grobe" nehmen, da macht ihr keiner was vor.

    Mußt man jedoch weiter werfen ist die Blue Arc der Slammer doch deutlich überlegen!
    Danke für den Tip, war mir nicht bekannt.
    Ich habe (noch) keine Rolle aus der Spro Serie (Blue, Red, Black-Arc), aber eine Slammer 260 und ich muss sagen das die wie ein Uhrwerk läuft.
    MFG, Nicki

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtforelle für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #13
    Allrounder
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    86916
    Alter
    47
    Beiträge
    1.401
    Abgegebene Danke
    340
    Erhielt 843 Danke für 548 Beiträge
    Ich werde mir die 760er Slammer für einen Ausflog zum Wallerangeln Po holen. Da gibt es zu einem vergleichbaren Preis nichts besseres. Ein Kumpel der öfters nach Norwegen fährt schwört auch auf die Slammer.

    Eine schlechte Rolle ist dass wahrlich nicht - zum Hechtfischen ist sie mir neben der Schnurwicklung auch etwas "überdimensioniert" und als 360er auch zu schwer.

    Gruß Peter

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen