Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 33
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    66117
    Beiträge
    114
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 9 Danke für 6 Beiträge

    Raubende Hechte lassen sich auf Köfi nicht fangen?

    Petri an alle hechtfreunde !

    ich brauche dringend hilfe. wir fahren jetzt schon zum 3 mal zum angeln auf hecht und haben noch nicht einen biss auf den köderfisch bekommen. Hechte sind aber da man sieht sie jagen und auf blinker haben wir auch welche gefangen nur auf den köfi nicht. ich benutze eine 0,35 oder 0.4? mono mit einem 40 cm langen 7x7 stahlvorfach mit 2 drillingen habs aber auch mit einen versucht. in der regel zieh ich den köfi so auf das ein drilling aus dem mund hängt und einer in der rückenfloße oder fast in der schwanzfloße. eine 15 gr laufpose. geangelt haben wir in allen höhen und tiefen bis zum grund.

    die montage haben wir schon ein paar mietglider verraten aber gefangen haben wir noch nichts, könnt ihr mir den fehler vll verraten ich bin für jede hilfe dankbar.

  2. #2
    Eishackler ;) Avatar von strasse
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    85625
    Beiträge
    786
    Abgegebene Danke
    961
    Erhielt 956 Danke für 339 Beiträge
    Vieleicht liegts ja an der Köfigrösse ,entweder der Köder ist zu gross für die Hechte oder zu klein .
    Welche Fischart verwendet ihr denn ?

  3. #3
    Fischfahnder Avatar von Fishking44
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    38709
    Alter
    32
    Beiträge
    80
    Abgegebene Danke
    12
    Erhielt 44 Danke für 29 Beiträge
    Wenn ihr auf Blinker welche fangt,warum bleibt ihr nicht bei diesen Ködern?

    Warum es mit Köfi nicht klappt wird schwer herauszufinden sein aber du kannst ja mal ein paar Infos zu deinem Gewässer und die genaue Montage posten,vielleicht,kann man dir ja doch in einigen Punkten gute Ratschläge geben.
    Eat,Sleep,Go Fishing!!!

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fishking44 für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Allrounder nrw
    Registriert seit
    13.01.2007
    Ort
    40724
    Alter
    50
    Beiträge
    942
    Abgegebene Danke
    740
    Erhielt 1.254 Danke für 546 Beiträge
    Plattendreher,das Problem liegt nicht wirklich in deiner Montage,sondern viel mehr an den unbewegten toten Köderfisch,der nur an einer stelle steht,wo scheinbar kein Hecht seinen unterstand hat! der Hecht ist wie die Forelle ein Räuber und beißt auf alles,was sich im Wasser bewegt. mit lebenden Köderfisch war es damals etwas einfacher,aber der ist in Deutschland verboten! bleibt euch nur der Kunstköder,da dieser Köder ja ständig in Bewegung ist und den Räuber zum anbiss reizt! versuchen könntet ihr es mit einer Segelpose die den Köder quer über den See treibt oder wenn ihr mit dem Boot fischen dürft,Köderfisch oder Kunstköder an der Schlepprute!
    90% meiner hechte habe ich mit Gummifisch gefangen!

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Allrounder nrw für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    66117
    Beiträge
    114
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 9 Danke für 6 Beiträge
    Zitat Zitat von strasse Beitrag anzeigen
    Vieleicht liegts ja an der Köfigrösse ,entweder der Köder ist zu gross für die Hechte oder zu klein .
    Welche Fischart verwendet ihr denn ?
    rotaugen 5- 10 cm ungefähr

  8. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    66117
    Beiträge
    114
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 9 Danke für 6 Beiträge
    Zitat Zitat von Allrounder nrw Beitrag anzeigen
    Plattendreher,das Problem liegt nicht wirklich in deiner Montage,sondern viel mehr an den unbewegten toten Köderfisch,der nur an einer stelle steht,wo scheinbar kein Hecht seinen unterstand hat! der Hecht ist wie die Forelle ein Räuber und beißt auf alles,was sich im Wasser bewegt. mit lebenden Köderfisch war es damals etwas einfacher,aber der ist in Deutschland verboten! bleibt euch nur der Kunstköder,da dieser Köder ja ständig in Bewegung ist und den Räuber zum anbiss reizt! versuchen könntet ihr es mit einer Segelpose die den Köder quer über den See treibt oder wenn ihr mit dem Boot fischen dürft,Köderfisch oder Kunstköder an der Schlepprute!
    90% meiner hechte habe ich mit Gummifisch gefangen!
    ich angele in frankreich und hab es am 3 tag auch mit lebendem köfi und einem einzelhaken versucht ging auch nix drauf

  9. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    66117
    Beiträge
    114
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 9 Danke für 6 Beiträge
    Zitat Zitat von Fishking44 Beitrag anzeigen
    Wenn ihr auf Blinker welche fangt,warum bleibt ihr nicht bei diesen Ködern?

    Warum es mit Köfi nicht klappt wird schwer herauszufinden sein aber du kannst ja mal ein paar Infos zu deinem Gewässer und die genaue Montage posten,vielleicht,kann man dir ja doch in einigen Punkten gute Ratschläge geben.
    das ist ein anderer reitz die pose abtauchen zu sehen was nicht heissen soll das ich weniger gern blinkere etc. Ich angele an einen weiher ca 8 meter tief vom ufer aus ich habe es an sandbänken und überstehenden bäumen aber auch von einem damm aus versucht

  10. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von angelmatz
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    12107
    Alter
    47
    Beiträge
    660
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 957 Danke für 282 Beiträge
    Warum versuchst du es nicht einfach mal mit Gummifischen? Viele sehen absolut realistisch aus und bewegen sich auch so.

    Habe schon oft erlebt, dass Angler mit Köderfischen weniger Erfolg hatten, als Angler die mit Gummifischen unterwegs waren.

    Versuch macht klug!

    Gruß, Matze

  11. #9
    Eishackler ;) Avatar von strasse
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    85625
    Beiträge
    786
    Abgegebene Danke
    961
    Erhielt 956 Danke für 339 Beiträge
    Zitat Zitat von plattendreher Beitrag anzeigen
    rotaugen 5- 10 cm ungefähr

    Dann sind sie deutlich zu klein !
    Probiers mal mit etwa 15 cm .

  12. #10
    2Meter Maschin Avatar von Fangtnix
    Registriert seit
    01.10.2009
    Ort
    67360
    Alter
    27
    Beiträge
    214
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 88 Danke für 27 Beiträge
    Vielleicht noch zu biel natürliche Nahrung da und deswegen wird deinem "kleinen" toten fischchen keine beachtung geschenkt...

  13. #11
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    Bin mir da nicht so ganz sicher !
    Kann sehr gut sein das die rabenden Hechte sich in ihrem frassrausch den köfi reinhauen.Sonst klappts ja auch !

    ich würde es mal ausprobieren !
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  14. #12
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    66117
    Beiträge
    114
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 9 Danke für 6 Beiträge
    Zitat Zitat von angelmatz Beitrag anzeigen
    Warum versuchst du es nicht einfach mal mit Gummifischen? Viele sehen absolut realistisch aus und bewegen sich auch so.

    Habe schon oft erlebt, dass Angler mit Köderfischen weniger Erfolg hatten, als Angler die mit Gummifischen unterwegs waren.

    Versuch macht klug!

    Gruß, Matze
    Ich angele ja mit gummifischen wobbler blinker usw. Aber wie gesagt es ist ja ein anderer reitz wenn der bißanzeiger los piebst oder die pose abtaucht.

  15. #13
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    66117
    Beiträge
    114
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 9 Danke für 6 Beiträge
    Zitat Zitat von strasse Beitrag anzeigen
    Dann sind sie deutlich zu klein !
    Probiers mal mit etwa 15 cm .
    einen Köderfisch in der Gr hab ich einmal in diesen 3 Tagen gefangen Ihn sofort aufgezogen nix biss.

  16. #14
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    66117
    Beiträge
    114
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 9 Danke für 6 Beiträge
    Zitat Zitat von Fangtnix Beitrag anzeigen
    Vielleicht noch zu biel natürliche Nahrung da und deswegen wird deinem "kleinen" toten fischchen keine beachtung geschenkt...
    OK DAS KÖNNTE AUCH SEIN ALSO DANN MÜSSTE JA NÄCHSTES WO WAS GEHEN JETZT IST DIE hECHTZEIT DOCH MEINES WISSENS NACH FAST VORBEI
    Geändert von plattendreher (06.10.2009 um 12:41 Uhr)

  17. #15
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Zitat Zitat von strasse Beitrag anzeigen
    Dann sind sie deutlich zu klein !
    Probiers mal mit etwa 15 cm .
    Ich würde auch raten, nehmt größere Köderfische 20- 25 cm die sind richtig vor allem jetzt im Herbst. Je größer der Köfi umso besser die Chancen.

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an oberesalzach für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen