Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Steve1969
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    47798
    Beiträge
    500
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 510 Danke für 182 Beiträge

    Drop Shot Equipment

    So da hier laufend nach deer "richtigen" Rute & Rolle fürs Drop Shot und ultrafeine Spinnfischen gefragt wird hier meine aktuelle Emofehlung und Kombination

    Ruten:
    Abu Garcia Diamond Crest
    1x 2-10gramm
    1x 12-32 gramm

    Die Abu Ruten sind supergünstig und von der Verarbeitung udn Ausstattung TOP!
    Wo sonst bekommt man für 15.50 Euro ne echt super Spinnrute
    (Preis gilt für die 2-10gramm Rute)

    Da ich von den harten Ruten komplett weg bin (aus Überzeugung und Erfahrung)
    hab ich mich für die "alten" Abu Ruten entschieden
    Aktion durchgehend bis ins Handteil ist die beste Wahl wenn man mit geflocheten Schnüren angelt.
    Aber Vorsicht, bei Hängern niemals mit solch feinen und weichen Ruten den Hänger mittels Schlagen lösen, entweder an der Schnur zupfen oder ziehen.

    Mit der 2-10 Gramm macht das Dropshotten einen Heidenspaß, maximal 5 gramm als Blei und man "hüpft" über jeden Kiesel am Grund
    Selbst der kleinste Zupfer überträgt sich auf den Köder und dadurch hat man viel mehr Aussicht auf den Biss.
    (der dann sehr brutal kommt!)

    Rolle:
    Penn Sargus 2000
    eine Spitzenrolle, in der Preisklasse gibt es nichts besseres!!!

    Schnur:
    Fireline 17er
    oder Spiderwire
    von Crystal oder Monos halte ich als Hauptschnur wenig

    Vorfach:
    Berkley Trilene Maxx 0.16er (fürs ultrafeine Spinnen auf Forellen etc)
    Berkley Big Game 36er (für Zander Barsch und Co.)

    Haken:
    VMC Offset bis max. 4/0
    bei Naturködern wie Tauwurm fürs Wacky Fischen ist der 2/0 die beste Wahl
    Für Forellen kleine Karpfenhaken Größe 4 bis 6

    Köder:
    Die Qual der Wahl
    hier gibt es eine unendliche Auswahl
    HT-Baits hat einiges im Programm
    Slim Sticks, Slugs usw
    Im Moment gehen die Crazy Crawfish unheimlich gut
    (Flußkrebsimitate in diversen Größen, Farben meist natürlich wie braun oder hellbraun)
    Die Krebse kommen natürlich ans Texas-Rig oder Carolina-Rig

    Oder man nimmt nen Tauwurm wenn man nicht an die Gummis glauben mag

    Abu Ruten bei Askari
    Penn Rolle ebenso
    Schnur auch
    Haken bei
    http://koedershop.de/
    nur die Köder sind von HT
    Geändert von Steve1969 (04.10.2009 um 18:30 Uhr)

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    mal ne frage, wo bekommst du die rute für 15.50 ?

    edit: hat sich erledigt...askari^^




  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    74196
    Alter
    50
    Beiträge
    133
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 58 Danke für 38 Beiträge
    Schau dich mal um auf: www.barschalarm.de

    Gruß Bernhardo

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Steve1969
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    47798
    Beiträge
    500
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 510 Danke für 182 Beiträge
    ABU Ruten bei Askari
    Penn Rolle auch im Moment dort im Angebot für 49.95
    spiderwire is da auch sehr günstig
    also eigentlich hab ich da alles gekauft
    bis auf die köder, die bekomm ich von HT
    DropShot Bleie hat Askari auch für 2.25 euro

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    25.11.2008
    Ort
    34119
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
    respekt, und vielen dank für deine ausführliche "beratung" hab mir schon ein paar ruten in aussicht gestellt und denke, das die abu gute ruten machen.
    gruss aleks

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen