Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge

    Wels-Montage für schlammigen Untergrund

    Hi,

    Ich bin auf der Suche nach einer KöFi-Grundmontage für Waller.

    Da ich den Gewässergrund mal ertaucht habe (Nachdem meine 200,- Angel über Bord gegangen ist) weiß ich, dass erst eine ca. 20 cm dicke Schlamm und Algenschicht kommt und dann erst der feste Untergrund.

    Nun habe ich schon oft auf Waller mir der Laufpose geangelt und wollte nun mal die Grundmontage ausprobieren.

    Welche Größe wäre denn angebracht und wie soll ich den Köder zum "schweben" bekommen?

    Ich habe es mit Korken probiert, aber der Fisch hatte noch nicht genügend Auftrieb...

    Wie macht man es denn am besten mit Korken?


    Danke für eure Hilfe


    P.S.: Der See hat zudem einen sehr guten Hecht und Zanderbestand

  2. #2
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge

    Welsangeln auf Schlammigen Grund !

    nimm am besten ne u-posen montage !
    ein langes vorfach ( 1,20 m) mit ner u-pose 20 cm hinter dem haken
    hier ein bild:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an mr. zander für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge
    Danke,


    Nur ich habe bedenken, dass die Pose dann über dem Fisch hängt und der Fisch einfach dort runter baumelt

    Im Bild schwebt der Fisch ja über der Pose

  5. #4
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    nimm doch ein dickes tauwurmbündel !
    15 tauwürmer auf nen großen drilleng !

    dann ne 20 gramm u-pose.dann müsste es klappen !
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an mr. zander für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Karpfenangler
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    96114
    Beiträge
    312
    Abgegebene Danke
    152
    Erhielt 107 Danke für 69 Beiträge
    Ich würde dir auch die U-Posenmontage empfehlen. Für weitere Infos www.wallerforum.com oder www.saarwaller.com Einfach registrieren, hier bekommst du eine Menge Infos.
    Geändert von Ebrach Angler (03.10.2009 um 18:32 Uhr)

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ebrach Angler für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Hi

    Bojen-,Merkel- oder "Indianer"montage!

    Zur Not auch ne U-Posenmontage oder einfach nen Köfi mit irgendwas auftreibendem vollpacken...
    MfG Lorenz

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Lorenz89 für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Karpfenangler
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    96114
    Beiträge
    312
    Abgegebene Danke
    152
    Erhielt 107 Danke für 69 Beiträge
    Kommt halt wieder drauf an, ob Boot zum Montagen auslegen erlaubt ist. Die U-Posenmontage kann man auch vom Ufer werfen oder eben Zweirutentechnik.

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ebrach Angler für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #8
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge
    Das auslegen der Ruten mit dem Boot ist erlaubt.


    Welche Montage würdest du dann holen?

    Zwei Rutentechnik?

  14. #9
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Zitat Zitat von reaper1012 Beitrag anzeigen
    Zwei Rutentechnik?
    Zitat Zitat von Ebrach Angler Beitrag anzeigen
    Für weitere Infos www.wallerforum.com,www.saarwaller.com oder www.neckarwaller.com Einfach registrieren, hier bekommst du eine Menge Infos.
    Kommt auf das Gewässer,die Stelle,die Dauer des Ansitzes usw. an...
    Bojen-,Merkel- oder "Indianer"montage!


    In den Wallerforen anmelden und lesen,lesen,lesen
    MfG Lorenz

  15. #10
    Karpfenangler
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    96114
    Beiträge
    312
    Abgegebene Danke
    152
    Erhielt 107 Danke für 69 Beiträge
    Dem gibt es nichts hinzuzufügen

  16. #11
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Hi!
    Nur ich habe bedenken, dass die Pose dann über dem Fisch hängt und der Fisch einfach dort runter baumelt
    Da hast Du vollkommen Recht. Eine U-Posenmontage funktioniert so richtig nur in Fliessgewaessern. Folglich den Fisch mit Auftriebsmaterial vollpacken. Tintenfisch waere auch noch eine Idee. Dort koenntest Du den Auftriebskoerper in den Tentakeln verstecken.

    regards
    Fubar

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an zottel für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #12
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Hi
    Zitat Zitat von zottel Beitrag anzeigen
    Dort koenntest Du den Auftriebskoerper in den Tentakeln verstecken.
    Oder zwei Drillinge und den Auftriebskörper dazwischen! Müsste man halt einfach mal ausprobieren!


    Wenn möglich würde ich aber eher zu anderen Montagen tendieren!
    MfG Lorenz

  19. #13
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge
    Zitat Zitat von Lorenz89 Beitrag anzeigen
    Bojen-,Merkel- oder "Indianer"montage!

    Was sind das für Montagen?

    Hast du vieleicht ein Bild oder Infos?

  20. #14
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge
    Ich will mich aber nicht überall anmelden...


    Ist da jemand angemeldet und kann mir die besagten Montage beschreiben?

  21. #15
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Zitat Zitat von reaper1012 Beitrag anzeigen
    Ich will mich aber nicht überall anmelden...


    Ist da jemand angemeldet und kann mir die besagten Montage beschreiben?
    Auf der Startseite von neckarwaller gibts auch skizzen und beschreibungen...guck doch einfach mal selber auf die Seiten! Such mal im Internet! Ein bissel Eigeninitiative,nicht alles vorkauen lassen
    MfG Lorenz

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen