Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Petrijünger Avatar von wildskorpion
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    47167
    Alter
    41
    Beiträge
    50
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 48 Danke für 12 Beiträge

    Suche ne Übersetzung der Lijsten van Viswateren

    Hallo,
    habe den Holländischen Vispass und die dazu gehörigen Dokumente allerdings ist die Lijsten van Viswateren nur auf Holländisch. Habe schon des öfteren versucht ein paar dinge zu entziffern, ein wenig gelang es mir auch, aber das meiste kann ich allerdings nicht übersetzen. Um nicht ein böses erwachen zu kriegen wenn ich mal Kontrolliert werde würde ich dieses Dokument gerne Übersetzt haben. Kann mir da jemand weiterhelfen oder kennt jemand ne Holländische Adresse wo ich dieses Anfordern kann ? Habe auch schon bereits eine E-Mail an der Niederländischen Fischerreibehörde geschickt, mit der bitte mir ne Übersetzung zu schicken aber habe bis heute noch keine Antwort darauf erhalten...Vieleicht können die ja kein Deutsch und haben nicht lesen können was ich von Ihnen möchte...Grins
    Geändert von Angelspezialist (01.10.2009 um 14:16 Uhr) Grund: Falsche Verlinkungen entfernt
    Lebe und lasse leben...

  2. #2
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    http://www.angeln-in-den-niederlanden.de/gesetze.htm

    http://www.sportvisserijnederland.nl/vispas/deutsch/

    Hi , denke die beiden Links dürften dir weiterhelfen !

    Der erste Link ist die Übersetzung .

    mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  3. #3
    Petrijünger Avatar von wildskorpion
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    47167
    Alter
    41
    Beiträge
    50
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 48 Danke für 12 Beiträge
    Vielen Dank,
    aber diese Seiten sind mir schon bekannt. Es geht mir darum die Lijsten van Viswateren komplett lesen zu können da dort viele gebiete beschrieben sind was für Regeln die dort haben. Ob Nachtangeln ja oder nein oder die ganze Beschreibung für die Flüsse wo man Angeln darf und wo nicht u.s.w...Das ist ja ein 1.5 cm dickes Buch. Die Regeln sind mir bereits bekannt. Finde es auch nicht gerade nett von den Niederländischen Behörden das sie nicht direkt in vorne rein die Geschichte in Deutsch schicken. Wie ich mal gelesen habe gibt es die Lijsten van Viswateren in Deutscher und in Russischer Übersetzung.
    Geändert von Angelspezialist (01.10.2009 um 14:15 Uhr) Grund: Falsche Verlinkungen entfernt
    Lebe und lasse leben...

  4. #4
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Zitat Zitat von Jack the Knife Beitrag anzeigen
    http://www.angeln-in-den-niederlanden.de/gesetze.htm

    http://www.sportvisserijnederland.nl/vispas/deutsch/

    Hi , denke die beiden Links dürften dir weiterhelfen !

    Der erste Link ist die Übersetzung .

    mfg Jack the Knife
    Ich hab mir diese Niederländischen Fischereigesetze durchgelesen und finde sie teilweise sehr exotisch. Z.B. Eine Gummischleuder zum Anfüttern ist nach dem WAFFENGESETZ verboten Angelmesser dürfen nur eine einseitige Schneide besitzen und nicht eine längere Klinge als 7 cm haben. Also ist dort fast jedes Filiermesser verboten

  5. #5
    Petrijünger Avatar von wildskorpion
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    47167
    Alter
    41
    Beiträge
    50
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 48 Danke für 12 Beiträge
    Ja da habe ich schon ein Gespräch gehabt mit der Niderländischen Polizei.
    Da ich ja sehr viel in den Niederlanden angel habe ich dort mal in einer Ortschaft ein Polizist gefragt was es mit der Futterschleuder aufsich hat.

    Er hat mir auch bestätigt das es dort strengstens verboten ist eine Futterschleuder im Besitz zu haben. Das heisst selbst wenn ich das ding im Auto liegen habe und die mich Kontrollieren und die Schleuder finden wird man dafüt bestraft. Auf die Frage warum...? Kamm als Antwort das es wohl in der Vergangenheit zu Körperverltzungen damit kamm. Jugendliche oder Besoffene haben dort wohl schon des öfteren anstatt Köder Steine genommen und damit auf Leute geballert. Kopfverletzungen und auch ein Fall indem der Betroffene sein Auge verloren hat.
    Lebe und lasse leben...

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen