Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.11.2008
    Ort
    50169
    Beiträge
    53
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 12 Danke für 9 Beiträge

    Angeln in Roermond

    Hallo,

    Hab schon gelesen das hier einiges über holland drin steht, leider aber nix genaues von dem was ich wissen will....

    war gestern mit der familie in holland an der Maas und mir ist aufgefallen das es dort wirklich verdammt schön ist

    Ich will natürlich dort auf Hecht und Zander angeln und hab deswegen einige fragen an euch.

    Ich war einmal in Asselt und Swalmen und hab an beiden orten angler gesehen. Großer erfolg war nicht anzusehen. Wobei ich dazu sagen muss das ich nicht wirklich lange da war....

    Könnt ihr mir irgendwelche guten stellen dort empfehlen??
    Und welche methode würdet ihr mir für Hecht und Zander empfehlen?


    Vispas wollte ich mir diese Woche dann kaufen.

    Lieben gruß
    Geändert von Angelspezialist (28.09.2009 um 22:51 Uhr) Grund: Fremden und völlig unnützen Glossarycode entfernt! Was soll das?

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge
    Hi,

    Ich fahre am Freitag auch in die Nähe von Roermond.

    Ich habe gehört, dass es dort einen recht großen See geben soll.

    Wie sieht es dort mit dem Fischbestand allgemein aus und was kosten die Scheine (wenn nötig) und vor allem wo gibt es sie?


    Ich hoffe, ihr könnt mir weitehelfen, da ich nicht ganz ohne Infos dort antanzen möchte

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.09.2009
    Ort
    40472
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Cool Fischpaß

    Hallo

    ich war 2 Saisons an der Maas bei roermond
    Den Paß bekommst du in der Stadt Fußgängerzone ist ein Angelgeschäft für 40 Euro.
    Es gibt viele Wasserschutzpolizeikontrollen

    Gruß Oli

  4. #4
    hechtfischer
    Registriert seit
    05.02.2010
    Ort
    48308
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 32 Danke für 20 Beiträge
    Ich empfehle dir Wobbler in tigerfarbe. große Spinner bzw Löffel.

    Langsam führen und denke an die Pausen.
    Wenn dort ein Hafen ist. Jede Box bzw die Stege abfischen.

    Dann sollte die Rute krumm werden.

    Petri und Gruß aus Münster


    Karsten

  5. #5
    Allrounder Avatar von Tacklebrother
    Registriert seit
    01.11.2005
    Ort
    52000
    Alter
    45
    Beiträge
    252
    Abgegebene Danke
    194
    Erhielt 269 Danke für 121 Beiträge
    Das Angeln in den Häfen ist in der Regel untersagt - zumindest kenne ich keinen Hafen in dieser Gegend, in dem man mit dem VISpas und der "einfachen" Karte angeln dürfte.
    Auch die Niederländer sind ziemlich geknickt, da die Maas, zumindest zwischen Maastricht und Roermond, mittlerweile total überfischt ist.
    Vermutlich werdet ihr auch auf den ein oder anderen niederländischen Petrijünger stoßen, der behauptet, dass die "Duitsen" (damit meinen die uns) alles leergeangelt haben.
    Trotzdem viel Erfolg; Mein Tip bei Gummifische: Braun ("Motoroil") hat mich schon mal vor dem Schneider bewahrt, aber nur mit einem mittelprächtigen Barsch.

    Tacklebrother

    Ansonsten habe ich vor ein paar Jahren schon mal etwas geschrieben:
    http://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?t=9562 (Bitte wegen der Rechtslage auf die Aktualität der Beiträge achten!!!)
    Geändert von Tacklebrother (07.02.2010 um 19:11 Uhr)
    "Erzähl Leuten, die dich kennen, kein Anglerlatein und schon gar nicht Leuten, die die Fische kennen." - Marc Twain

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Tacklebrother für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #6
    hechtfischer
    Registriert seit
    05.02.2010
    Ort
    48308
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 32 Danke für 20 Beiträge
    [quote=Tacklebrother;324234]Das Angeln in den Häfen ist in der Regel untersagt - zumindest kenne ich keinen Hafen in dieser Gegend, in dem man mit dem VISpas und der "einfachen" Karte angeln dürfte.
    quote]

    Bitte die Quellenangabe ...

    Mit dem Vispass darf in ganz Holland geangelt werden In jedem Gewässer

    Mit der Ausnahme, wenn es in einem Privatbesitz ist.

    Das Fischen ist somit auch in den Häfen gestattet.

    Allerdings kann der ein oder andere Hafenmeister das Fischen verbieten.

    Gesetzlich ist das nicht geregelt.....

    Ich fische schon seit 30 Jahren in Holland.


    Gruß aus Münster und vom Veluwemeer.


    Karsten

  8. #7
    Allrounder Avatar von Tacklebrother
    Registriert seit
    01.11.2005
    Ort
    52000
    Alter
    45
    Beiträge
    252
    Abgegebene Danke
    194
    Erhielt 269 Danke für 121 Beiträge
    Hallo Hechtfischer,

    ich habe gerade mal im Visplanner nachgeschaut (www.visplanner.nl).
    Im Anhang ist ein Screenshot, der mit der Maßgabe erstellt wurde, dass alle Gewässer um Roermond angezeigt werden sollen, die mit dem regulären "Vispas" beangelt werden dürfen (dunkelblau). Demnach dürfen die anliegenden Häfen nicht beangelt werden, natürlich auch nicht mit dem "kleinen Vispas".
    Ich muss allderdings dazu sagen, dass ich zuletzt vor 2 Jahren in der Ecke Roermond war. Aber auch da fielen mir z.B. in der Nähe der Maas-Campingplätze Verbotsschilder auf, die sich auf den Yachthafen bezogen.
    Ich habe in den letzten Jahren für die Provinz Limburg zum Fischereischein immer ein Zig-Seiten starkes Heftchen ("List van Viswateren"), also ein Gewässerverzeichnis erhalten. Da gab es sehr detaillierte Beschreibungen, an welchem Gewässer man angeln darf und wo nicht und es waren nicht wenige "verbotene" Gewässer, die dort gelistet waren. Vielleicht gibt es in der Provinz des Veluwemeer überwiegend Gewässer, die allein mit dem Vispas beangelt werden dürfen.
    Ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren...

    Tacklebrother

    PS: Heute (22.02.2010) habe ich es auch in ausdrücklicher, schriftlicher Form gefunden:

    Quelle: http://www.sportvisserijlimburg.nl/v...ere_bepalingen :
    "- Zonder (schriftelijke) toestemming van de eigenaar/beheerder/exploitant mag de vergunninghouder de toeristische-recreatieve projecten, zoals bungalows, campings en jachthavens niet betreden.

    - Ohne schriftliche Genehmigung des Eigentümers, Pächter oder Inhaber darf der Erlaubnishalter die touristischen rekreativen Projekte, sowie Bungalows, Campingplätze und Jachthafen nicht betreten."
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Tacklebrother (22.02.2010 um 21:21 Uhr) Grund: Nachtrag
    "Erzähl Leuten, die dich kennen, kein Anglerlatein und schon gar nicht Leuten, die die Fische kennen." - Marc Twain

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Tacklebrother für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #8
    hechtfischer
    Registriert seit
    05.02.2010
    Ort
    48308
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 32 Danke für 20 Beiträge
    Ich hatte in meinem Beitrag geschrieben,

    --wenn es nicht im Privatbesitz ist.......

    Also ein öffentlicher Hafen.....

    Selbstverständlich mußt man um Erlaubnis bitten, wenn man private Grundstücke betritt.

    Ein Jachthafen ist ein privates Grundstück...


    In den Häfen, die den Gemeinden gehören. sog. Passantensteiger dürfen mit dem Vispass ohne Genemigung beangelt werden.


    Gruß


    Karsten

  11. #9
    Allrounder Avatar von Tacklebrother
    Registriert seit
    01.11.2005
    Ort
    52000
    Alter
    45
    Beiträge
    252
    Abgegebene Danke
    194
    Erhielt 269 Danke für 121 Beiträge
    Zitat Zitat von hechtfischer1969 Beitrag anzeigen
    ...Wenn dort ein Hafen ist. Jede Box bzw die Stege abfischen....
    Das Wort "privat" hatte ich in diesem Beitrag nicht gefunden. Erst in dem zweiten Beitrag taucht es auf. Ich wollte "2shae" vor entsprechendem Ärger bewahren.
    Wo ist denn in Roermond ein "öffentlicher" Hafen der Maas mit Stegen und Boxen (Passantensteiger), in dem man angeln dürfte? Mir ist da wirklich keiner bekannt

    Gruß
    Tacklebrother
    Geändert von Tacklebrother (05.03.2010 um 18:47 Uhr)
    "Erzähl Leuten, die dich kennen, kein Anglerlatein und schon gar nicht Leuten, die die Fische kennen." - Marc Twain

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen