Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge

    Bestellen in England?

    Hallo an alle,

    ein Freund von mir will sich Ruten in England bestellen, da sie dort anscheinend um einiges billiger sind und es dort auch mehr Auswahl gibt (Karpfensektor).

    Meine Frage nun, wie läuft das mit dem Bestellen, Bezahlen, Versand usw. ab? Wie hoch sind denn in etwa die Versandkosten? Lohnt es sich wirklich dort zu bestellen? Kennt Ihr Shops bei denen man ohne bedenken bestellen kann?

    Gruß Oli

  2. #2
    Hechtguru Avatar von Imonator
    Registriert seit
    03.04.2005
    Ort
    13156
    Alter
    36
    Beiträge
    49
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 29 Danke für 15 Beiträge
    Hallo,

    ja mittlerweile bestellen viele Angler in England, gerade die Karpfenfreaks.
    Es lohnt sich zurzeit schon, weil das meiste Tackle aus England kommt und man so den Zwischenhändler sich einspart, desweiteren ist wichtig wie der € zum Pfund steht, so kann man schon echte Schnäppchen machen.
    Versand für Ruten wird so ca. bei 20 € liegen.
    ABER man sollte bedenken was ist bei Reklamationen etc, da hat man dann etwas mehr Streß als wenn man in unseren Land bestellt, desweiteren wollen wir doch nicht das unsere Tackledealer Pleite gehen und wir später gezwungen sind alles im Ausland zu bestellen.

    Aber im Prinzip kann man zurzeit wirklich gute Schnäppchen in UK machen und nicht nur im Angelbereich, sondern auch für elektronische Geräte, wie Rasierer, Fernseher etc. die Preisunterschiede sind zum Teil erheblich.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Imonator für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Also gerade bei Elektroartikeln, etc. wäre ich jetzt eher Vorsichtig, gerade aufgrund den erschwerten Reklamationsbedingungen?! 20€ wär ja noch in Ordnung, da kann man sicher dann einiges sparen. Hab gerade auch mal geschaut, die Ruten sind ja teilweise über 50€ billiger Die Sachen mit den lokalen Händlern ist natürlich blöd, aber was willste machen in Zeiten wo jeder auf jeden Cent schauen muss... Naja andere Diskussion.

    Gruß Oli

  5. #4
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Hi



    Wobbler!!!

    Die zu bestellen lohnt sich sowas von!
    Ich habe anfang des Jahres für meine Rapala im Schnitt 6,- gezahlt.Inkl. Versand usw. und es waren auch kleine ,Jointed,X-Raps und Shallow Shad Raps dabei...
    MfG Lorenz

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Lorenz89 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Wo bestellt ihr denn so? Könnte ein paar gute Adressen gebrauchen

  8. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von icevega
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    97941
    Alter
    39
    Beiträge
    136
    Abgegebene Danke
    278
    Erhielt 188 Danke für 66 Beiträge

    Fliegentackle

    Ich habe meine Fliegentackle dieses Jahr in England bestellt, da es dort um die Hälfte billiger war als in Deutschland.
    Einziges Manko war, dass die Bezahlung nur mit Kreditkarte möglich war. Ansonsten kam das Zeug schnell und gut verpackt an. Ich habe vorher auch 2mal in dem Shop angerufen um mich von dessen Seriösität zu versichern.
    Der Shop hat auch normales Angelgerät.
    Der starke Euro macht das Einkaufen in UK auch noch günstig.


    Bestellt habe ich hier www.garryevans.co.uk

    Ich frage mich allerdings warum das Zeug in UK um die Hälfte billiger als hier ist?
    "Einst war der Main ein recht flaches, an den Ufern teilweise weit ausfreifendes, in seinem Verlauf mehr oder weniger stark mäanderndes Gewässer." (B.S. Nau 1787)

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei icevega für den nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Hm Kreditkarte ist nicht so toll, außerdem fehlt es dem Shop ein wenig an Karpfen-Ruten. Aber trotzdem ein Danke an Dich für Deine Mühe! Also zum einen hängt der Preisunterschied mit dem starken €uro zusammen und zum Anderen, dass viele Rutenhersteller aus England kommen, soweit ich das weiß...

    Sonst noch jemand nen guten/seriösen Shop parat?

    Gruß Oli

  11. #8
    Hechtguru Avatar von Imonator
    Registriert seit
    03.04.2005
    Ort
    13156
    Alter
    36
    Beiträge
    49
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 29 Danke für 15 Beiträge
    Bei z.B. Rod Pods kann man weiter über 100€ sparen.

    www.cygnet-tackle.co.uk

  12. #9
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Da ist er und ich selber auch schon versorgt Bei den Preisen teilweise bin ich grad auch schon wieder am überlegen mit ne neue Rute zuzulegen. Was halten den die Karpfen Cracks von der FOX Horizon SFD?

  13. #10
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Ein Bekannter von mir hat sich in England einmal einen Blank zum Selbstbau einer Fliegenrute bestellt. Sendung war nicht in Ordnung und ging retour und jetzt ärgert er sich schon 1 1/2 Jahre herum und hat seine Bestellung immer noch nicht und es wurde auch kein Geld retouniert.
    Also Vorsicht bei Bestellungen aus Old England.
    Übrigens Ruten sollte man vor dem Kauf immer selbst in der Hand haben !!!

  14. #11
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Hm ich denke wenn das seriöse Shops sind sollte das kein Problem sein. Gibt halt immer wieder Ausnahmen. Veralgemeinern würde ich das deßhalb nicht. Eine Rute die man hier in Deutschland im Internet bestellt, kann man auch nicht vorher in die Hand nehmen. Zurückschicken geht allemal... Außerdem kann man sich die Ruten ja mal in einem Ladengeschäft ansehen. Ne Rute zu kaufen, die man vorher noch nicht in der Hand hatte, halte ich eh für Quatsch!

    Grüßle

  15. #12
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    klick mal hier, da sind verschiedene haendler
    http://www.worldseafishing.com

    auch zu empfehlen sind die englischen haendler bei e bay, da gibts auch einige schnaeppechen zu machen und discount bei ner groesseren bestellung

    gruss
    oli
    Geändert von Icefischer (25.09.2009 um 09:47 Uhr)

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Icefischer für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #13
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Zitat Zitat von icevega Beitrag anzeigen
    Ich habe meine Fliegentackle dieses Jahr in England bestellt, da es dort um die Hälfte billiger war als in Deutschland.
    Einziges Manko war, dass die Bezahlung nur mit Kreditkarte möglich war. Ansonsten kam das Zeug schnell und gut verpackt an. Ich habe vorher auch 2mal in dem Shop angerufen um mich von dessen Seriösität zu versichern.
    Der Shop hat auch normales Angelgerät.
    Der starke Euro macht das Einkaufen in UK auch noch günstig.


    Bestellt habe ich hier www.garryevans.co.uk

    Ich frage mich allerdings warum das Zeug in UK um die Hälfte billiger als hier ist?
    Dann frag Dich auch noch mal warum in USA oder Kanada das Tackle
    noch billiger ist.
    @ Peter
    Das halte ich einfach nur für Pech.
    Kann Dir hier in Deutschland oder bei Euch in Österreich genauso passieren.
    Du kannst aber dort wirkliche Schnäppchen landen.
    Was kostet denn im Augenblich ein Harrison Blank hier oder da?
    Ich muß mal googeln, denn sowas kann ich auch noch gut gebrauchen.
    Gruss Armin

  18. #14
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Na ja mein Bekannter hätte sich da ca. 300 Euro gespart.
    Dann ist ein ganz verzogener Blank gekommen.
    Und jetzt sagen die er muß ca. 2 JKahre warten denn erst da wird die Maschiene wieder auf so einen Blank umgestellt.
    @Oliver
    Es ist halt sehr umständlich wenn man sich irgendwo eine Rute bestellt die einem dann doch nicht so in der Hand liegt. Dann muß man sie wieder als Sperrgut zurückschicken und auf sein Geld wartet man dann meistens auch seine Zeit. Also die meisten Kollegen mit denen ich zu tun haben bestellen sich eher keine Ruten. Unser Angelgeschäft in Salzburg ( Fishermans Partner ) hat wirklich eine Riesige Auswahl auf Lager und sonst bestellen sie dir auch alles und dann liegt das Risiko beim Händler.

  19. #15
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Ich wiederhole mich zwar nicht gerne, aber bitte...

    Was Deinem Freund passiert ist, ist nicht toll, aber kein Grund es zu verallgemeinern und direkt von Käufen im Ausland abzuraten. Alle anderen die hier gepostet haben, haben nur positives gesagt.

    Ich habe auch bereits gesagt, dass ICH mir keine Rute im Internet kaufe, ohne sie vorher einmal bei einem Händler in der Hand gehabt zu haben. Das euer Angelladen dort unten eine riesige Auswahl hat mag sein, hier geht es aber um die Bestellung im Ausland um Geld zu sparen und um den von Dir genannten Zwischenhändler quasi zu umgehen.

    BTT:
    Wenn noch jemand Shops hat, welche seriös sind und bei denen schon einmal bestellt wurde, bitte veröffentlichen. Würde mich freuen.

    Danke schonmal und Gruß
    Oli

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen