Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
  1. #1
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    19.09.2009
    Ort
    66
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 14 Danke für 1 Beitrag

    Ungewöhnlicher Fang!

    Mir ist gestern was ungewöhnliches passiert,

    bin mit nem Kollegen in Frankreich Angeln gewesen.
    Nachdem mir aufgefallen ist, dass auf meiner kleinen Angel( mit nem 16- Haken) was angebissen hat, holte ich plötzlich nen Barsch mit nem köderfisch(der sich anscheinend vorher unbemerkt an meiner made bediente) aus dem Wasser. Dieser war anscheinend so gierig, dass er einfach nimmmer losgelassen hat:-)

    Stolze 34 cm, mit 450 gr.

    DSC01154.JPG

  2. Folgende 14 Petrijünger bedanken sich bei Watson für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    46
    Beiträge
    123
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 71 Danke für 48 Beiträge
    Netter Beifang !

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Nighthunter für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    lass in dir schmeken
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an mr. zander für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    66117
    Beiträge
    114
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 9 Danke für 6 Beiträge
    war schon kommisch als der barsch losgelassen hat in den kecher fiehl und am haken ein kleines rotauge hing beim nächsten mal bin ich wieder dran

  8. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge
    Glückwunsch zu dem Barsch

    Aber so ungewöhnlich ist ein Barsch auf Köfi garnicht

    Aber, dass er nicht mehr loslässt... das ist ungewöhnlich

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei reaper1012 für den nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    66117
    Beiträge
    114
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 9 Danke für 6 Beiträge
    darum gehts ja das rotauge hat gehakt der barsch nicht und der wa rso girisch das er sich verhaften lies

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an plattendreher für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge
    Ich weiß

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an reaper1012 für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Bernd Reichel Avatar von Lungchay
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    50181
    Alter
    62
    Beiträge
    541
    Abgegebene Danke
    1.392
    Erhielt 631 Danke für 272 Beiträge
    Herzlichen Glückwunsch!
    Wie sage ich immer?: "Ein unbekanntes Gewässer, ist wie eine Wundertüte, denn man weiß nie was drin ist!"

    Viele Grüße von der Erft!
    Bernd

  15. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Lungchay für den nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Wuppi
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    4
    Alter
    46
    Beiträge
    723
    Abgegebene Danke
    500
    Erhielt 237 Danke für 155 Beiträge
    Ich gebe mein Essen auch nicht freiwillig abhahaha:
    Gruß

    Wuppi

  17. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Wuppi für den nützlichen Beitrag:


  18. #10
    Petrijünger Avatar von Angelchampion
    Registriert seit
    22.08.2009
    Ort
    47906
    Beiträge
    52
    Abgegebene Danke
    28
    Erhielt 17 Danke für 12 Beiträge

    Talking

    das ungewönlichst was ich mal gefangen habe war kein fisch oder anderes tier, es war ein ca. 30cm langer wobbler in schockfarben. bin zwar ohne fang nach hause gegangen aber dafür mit nem neuen wobbler
    euer Angelchampion


    und immer schön f(r)isch bleiben

    jeder tag ist angeltag, aber nicht jeder tag ist fangtag!!
    Petri heil an alle Angler

  19. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Angelchampion für den nützlichen Beitrag:


  20. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Hi

    Dieses Jahr hatte ich einen guten Drill mit einem der ungewöhnlichsten Fänge die ich bis jetzt landen konnte.
    Einen Sicherheitsschuh Grösse 36 der beim einholen anfing zu rotieren und taumeln aus dem guten Fisch wurde schnell ein dummer Blick.

    Gruss
    Olli

  21. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Holtenser für den nützlichen Beitrag:


  22. #12
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.09.2008
    Ort
    38228
    Beiträge
    159
    Abgegebene Danke
    59
    Erhielt 68 Danke für 38 Beiträge
    Ich war die Woche ein paar Rotaugen für die Herbstzeit/Winterzeit fangen. Als einer dran war und ich die Schnur ranholte, stürzte sich ein 50er Hecht drauf. Losgelassen hat er auch nicht.

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an andy1983 für diesen nützlichen Beitrag:


  24. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von FischAndy1980
    Registriert seit
    04.03.2006
    Ort
    14641
    Alter
    37
    Beiträge
    783
    Abgegebene Danke
    2.050
    Erhielt 2.664 Danke für 454 Beiträge
    das gleiche passierte meinem Kumpel auch mal. Beim Stippen mit Rute und Rolle...biss ein Rotauge auf einem 12er Brassenhaken. Und beim ranholen, schnappte sich dann ein Hecht den an der "Stippe" hängenden lebenden kleinen Fisch. Der Hecht liess auch nicht mehr los und nach kurzem unspektakulären Drill landete er die Hechtdame, die erst im Kescher vom Fisch los gelassen hat. Das Maßband zeigte dann gute 88cm an.
    Das selbe hatte ich aber auch mal... dieser Hecht war zwar "nur" geschätzte 65cm...der sich den gestippten Fisch(Rotauge?) in dem augenblick schnappte, als ich den Fisch gerade aus dem Wasser heben wollte. nen halben meter vor mir... und ich stand kurz vorm Herzinfarkt als es knallte. "Leider" liess er gleich wieder los und drehte ab.
    Beim angeln kann man jederzeit mit ner Überraschung rechnen

  25. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei FischAndy1980 für den nützlichen Beitrag:


  26. #14
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    19.09.2009
    Ort
    66
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 14 Danke für 1 Beitrag
    Zitat Zitat von plattendreher Beitrag anzeigen
    war schon kommisch als der barsch losgelassen hat in den kecher fiehl und am haken ein kleines rotauge hing beim nächsten mal bin ich wieder dran
    Werden wir mal sehen:-)

  27. #15
    HAFT Gera
    Gastangler
    cooler beifang...hatte ich auch schon..nur an der bleilochtalsperre und bei mir wars kein rotauge sondern ein kleiner barsch!

    Gruß und Petri vom Team HAF Gera

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen