Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ56 Straßenweiher bei Freirachdorf

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Angelsportverein Freirachdorf
    Raimund Schneider
    Neustraße 10
    56244 Freirachdorf
    E-Mail: webmaster@asv-freirachdorf.de
    Internet: www.asv-freirachdorf.de

    Gasthof Faust
    Hauptstraße 23
    56244 Freirachdorf
    Tel. 02680 / 573

    Gasthof und Pension Hubertushof
    Hauptstraße 43
    56244 Freirachdorf
    Tel. 02680 / 8842

    Zoo- u. Angelbedarf
    Günter Ender
    Rheinstraße 35
    56242 Selters
    Tel. 02626 / 70798

    Hans-Werner Hoffmann
    Forststraße 4a
    56244 Freirachdorf
    Tel. 02680 / 1254


    Kleiner Teich im Westerwaldkreis bei Freirachdorf - bewirtschaftet vom ASV Freirachdorf.



    Bestimmungen:
    Fanglimit: 2 Edelfische / Tag.
    Raubfischangeln nur für Jahresscheininhaber.
    Tages-, 2-Tages-, 3-Tages-, 4-Tages-, Wochen- und Jahreskarten erhältlich.
    Mindestamß für Hecht und Zander: 55 cm.

    Hauptfischarten:
    Karpfen, Schleien, Hechte bis 20 Pfund, Zander, Barsche, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (24.09.2012 um 14:58 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger Avatar von aalfreak
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    56244
    Beiträge
    57
    Abgegebene Danke
    50
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
    An diesem Weiher wurden in den letzten 6 Jahren 1 Hecht von 105cm und 1 Hecht von 97cm deswegen meiner meinung nach ein Hechttipp und es werden Jährlich ein haufen Schleien und Karpfen eingesetzt !

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an aalfreak für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Naja Hecht Tip weil 2 große Hechte gefangen wordne sind in 6 Jahren :D

    Aber danke für die Info hört sich nciht schlecht an mit den Schleien und Karpfen! Was kostet denn eine Tageskarte da man ja eh leider nicht auf Raubfisch gehen darf wenn man keien JAhreskarte kauft!

  5. #4
    Petrijünger Avatar von aalfreak
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    56244
    Beiträge
    57
    Abgegebene Danke
    50
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
    Hallo
    @ maddin die Tageskarte kostet 12 € für alle weiher nur leider ist im moment nur der Buchenweiher auf !

  6. #5
    Petrijünger Avatar von aalfreak
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    56244
    Beiträge
    57
    Abgegebene Danke
    50
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
    Also wieder mal ein insider vor kurzem wurde 1 lkw voll mit Schleien eingestetzt das waren abartig viele Tiere
    Geändert von aalfreak (11.03.2009 um 21:35 Uhr)

  7. #6
    Cornholio
    Gastangler
    jaa, schleien hab ich da bis jetzt immer gefangen. auch rotaugen bis 20cm. nur leider waren die schleien nicht besonders groß, bissen aber SEHR vorsichtig. genauso wie die karpfen.

    hatte das glück beim jahresschein-vereins-angeln nen karpfen von über 3kg an die angel zu kriegen
    nen tag davor auch einen auch von knapp 3kg. für ein stehendes gewässer ziemlich kampfstarke fische.

    und es ist NICHT garantiert, dass man was fängt. jeder fisch dorf muss erstmal überlistet werden.

  8. #7
    Jagdt mit Erbsenpistole Avatar von MadMax576
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    57614
    Beiträge
    618
    Abgegebene Danke
    295
    Erhielt 503 Danke für 210 Beiträge
    Du gehst da auch angeln?
    Habe auch das Glück nen Jahresschein zu haben , konnte aber aus Zeitlichen gründen nicht an diesem angeln teilnehmen.
    werde es morgen nochmal auf zander oder hecht versuchen. aber schöne schleien fängt man dort eigentlich wenn man es gezielt probiert so gut wie immer.
    mit den raubfischen tu ich mich da was schwerer mal kuken wie es morgen wird.
    wenn du willst können wir dort ja auch mal zusammen losgehen , schreib einfach mal ne private nachricht.

  9. #8
    Cornholio
    Gastangler
    ja, gehe dort auch angeln.

    hmmm. habs schon öfter gezielt auf schleie versucht (mit mistwurm an den seerosen auf grund), aber bis jetzt immer nur kleine (bis 30-35cm gefangen).

    auf raubfisch hab ichs bis jetzt noch garnicht versucht, da ich nicht so der raubfischangler bin, aber muss ich auch mal probieren.

    ich schreib, wenn ich mal wieder hoch fahre.

  10. #9
    Jagdt mit Erbsenpistole Avatar von MadMax576
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    57614
    Beiträge
    618
    Abgegebene Danke
    295
    Erhielt 503 Danke für 210 Beiträge
    raubfische hab ich bisher auch nur einen zander dort gefangen , dafür aber auch nen schönen mit 75 cm, die schleien haben halt ne durchschnittsgröße von 30-40 cm aber größere sind denke ich mal auf jeden fall drin.
    heute zb wars ne komplette nullnummer, davor das mal auch, aber dann gibts tage da fängt man halt wunderschöne fische dort.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen