Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Allroundangler Avatar von Sandro König
    Registriert seit
    13.12.2007
    Ort
    94259
    Alter
    23
    Beiträge
    47
    Abgegebene Danke
    58
    Erhielt 33 Danke für 11 Beiträge

    Question Beeinträchtigung des Fangergebnisses durch Mondphasen

    Hey Angler,
    ich hab schon des öfteren über die Beeinträchtigung des Fangergebnisses durch die Mondphasen gehört...doch bis jetzt habe ich bei jeder Phase gefangen oder auch nicht. Habt ihr damit schon mal Erfahrungen gemacht?
    Petri Sandro

  2. #2
    Allroundangler Avatar von Sandro König
    Registriert seit
    13.12.2007
    Ort
    94259
    Alter
    23
    Beiträge
    47
    Abgegebene Danke
    58
    Erhielt 33 Danke für 11 Beiträge
    ich habe bis jetzt nur beeinträchtigungen durch das Wetter gehabt... bei "wetterleuchten" hab ich super gefangen bei Regen eher weniger bis garnichts
    Petri Sandro

  3. #3
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    stimmt,
    4tage vor und 4tage nach neumond, beissen die fische mehr als sonst, das schlaegt sich auch am pegel der meere nieder bzw. hoch, der mond hat mehr einfluss auf das leben auf der erde als so mancher zugeben mag, wie gesagt kenne das aus der meeresfischerei und das jeden monat
    gruss
    oli

  4. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Icefischer für den nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Bernd Reichel Avatar von Lungchay
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    50181
    Alter
    62
    Beiträge
    541
    Abgegebene Danke
    1.392
    Erhielt 631 Danke für 272 Beiträge
    Wenn ich das noch so richtig in Erinnerung habe, soll man die Aale bei Vollmond vergessen können. Ich denke auch, dass der Mond beim Fischfang eine wichtige Rolle spielt. Im Fernsehen läuft doch die Serie "Der gefährlichste Job Alaskas!". Hier hat dieser Sig Hansen, hoffentlich habe ich den Namen richtig geschrieben, gesagt,das man bei einer gewissen Mondstellung den Fisch - Krabbenfang vergessen kann.

    Also unwichtig, scheint der Mond nicht zu sein.

  6. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Lungchay für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    "der Insider des Ostens" Avatar von Eastsider
    Registriert seit
    16.08.2007
    Ort
    04425
    Alter
    33
    Beiträge
    435
    Abgegebene Danke
    200
    Erhielt 256 Danke für 159 Beiträge
    Zitat Zitat von Icefischer Beitrag anzeigen
    4tage vor und 4tage nach neumond, beissen die fische mehr als sonst, das schlaegt sich auch am pegel der meere nieder bzw. hoch, der mond hat mehr einfluss auf das leben auf der erde als so mancher zugeben magoli
    Stimme Dir 100% zu, wenn Vollmond ist gehe ich schon garnicht mehr Nachts ans Wasser, hat bisher NIE etwas gebracht...!
    Bei Regen allerdings und nem fetten Gewitter hatte Ich/Wir dieses Jahr ne echte Sternstunde was Aal und Zander angeht!!!
    Jeder hat da so seine eigenen Vorstellungen und Meinungen so dass es nicht möglich ist eine klare und treffende Aussage darüber zu treffen!
    Eastsider, der Insider des Ostens....

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Eastsider für den nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Spiegler Avatar von Wupper86
    Registriert seit
    30.03.2009
    Ort
    40000
    Beiträge
    602
    Abgegebene Danke
    123
    Erhielt 305 Danke für 118 Beiträge
    Zitat Zitat von Sandro König Beitrag anzeigen
    ich habe bis jetzt nur beeinträchtigungen durch das Wetter gehabt... bei "wetterleuchten" hab ich super gefangen bei Regen eher weniger bis garnichts
    Petri Sandro

    also wenn ich mich mal im regen hinsetz dann fang ich auch was , es lockt die fische förmlich i-wie an (google hilft)

    und zum thema:
    hab unter jeder mondphase mal gefangen
    und unter jeder mondphase mal schneider gewesen
    also ich glaub da nicht dran
    ▀▀▀▀▀ kein angler mehr ▀▀▀▀▀

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Wupper86 für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    hm da ich seit 6 jahren hauptberuflich in der fischerei taetig bin, habe ich zu gewissen mondzyklen schon viel erlebt und letzt endlich ohne mond keine ebbe und flut... es steckt also mehr dahinter als man glauben mag, wie gesagt ich kann nur fuer die meeresfischerei sprechen, wie das bei euch aussieht, habe ich keine ahnung und erlaube mir dazu kein urteil...jeder hat dazu seine eigenen erfahrungen und erlebnisse, ne kleine anekdote dazu ich bin eigentlich gelernter fachpfleger in der psychiatrie und bei vollmond gehts intensiver ab als normal, auch in der geburtshilfe werden bei vollmond mehr kinder geboren als wenn kein vollmond am himmel scheint oder hinter den wolken steht, das selbe wird euch jeder der bei der kripo arbeitet bestaettigen, das bei vollmond mehr morde passieren als wenn der mond normal ist...spinnerei?? na, ich weiss nicht?

    gruss
    oli
    Geändert von Icefischer (06.09.2009 um 00:31 Uhr)

  12. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Icefischer für den nützlichen Beitrag:


  13. #8
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hi Oli!
    Na das mit den Morden bei Vollmond Erklärt sich ja von Selbst,ich sag nur Wehrwölfe.

    Ne war Quatsch,Du hast schon Recht ich hab von Krankenschwestern und Polizeibeamten genau das Gehört
    und das der Vollmond die Angelei beeinflusst ist nicht neu sondern seit ewigen Zeiten Bekannt.
    Das auch mal Gefangen wird bestätigt die Ausnahme von der Regel und auch das ist nicht neu.
    Gruß und Petri Frank.
    Sei Du selbst die Veränderung,die Du Dir wünscht
    für diese Welt.

    Mahatma Gandhi





  14. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei 270CDIT-Model für den nützlichen Beitrag:


  15. #9
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    guten abend mein lieber 270....
    was mcih halt stoert ist das der mensch ueber allen steht und all dieses als ammenmaerchen bezeichnet... aber das ist halt die gattung mensch...so sind wir halt

    erst mal ein fettes petri runter zu dir und ein guten morgen (hier ist es 00:35)

    was mich halt stoert das die spezies mensch sich ueber alles stellt obwohl eben auch wir diesem und anderen zyklen unterstehen...ich koennte noch viele beispiele nennen, will es aber hier bei belassen.

    guten morgen mein lieber

    jajaja das ist halt typisch mensch wir als krone der schoepfung stehen ueber allem,aber auch wir unterstehen unserer mutter natur so wie alle lebenwesen hier auf diesem planeten!

    jjjiiisssss sry leute fuer die doppelpostings hatte ein internet problem uns hat ein wal auf dem unterseekabel gelegen
    Geändert von Pescador (06.09.2009 um 07:15 Uhr) Grund: Mehrere Beträge zusammengeführt...

  16. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Icefischer für den nützlichen Beitrag:


  17. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von Halvdan
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    41517
    Alter
    43
    Beiträge
    320
    Abgegebene Danke
    297
    Erhielt 515 Danke für 134 Beiträge
    Hallo zusammen,

    also ich persönlich habe Probleme bei Vollmond und das schon seit der Kindheit.
    Früher bin ich bei Vollmond schlafgewandelt und habe als kleines Kind in einer Vollmondnacht, während ich mit meiner Decke gekämpft habe, meiner Mutter, die mich nur vorsichtig wecken wollte, die Lippe blutig gehauen.....davon wusste ich am nächsten Morgen aber gar nichts mehr *gg*
    Fakt ist, heute bin ich bei Vollmond leicht reizbar und wenn ich schlechte Laune habe und dieses bemerke geht meine erste Frage in Richtung "sagt mal ist zufällig Vollmond?"

    Wenn wir Menschen so auf den Mond reagieren, warum sollten die Fische und andere Lebewesen da anders gestrickt sein.
    Ich glaube schon das die Aussichten bei Vollmond schlechter sind als bei anderen Mondstellungen.

    Gruß

    Halvdan
    Alles wird gut

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Halvdan für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #11
    Weißfischfan Avatar von Peter85
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    85000
    Beiträge
    547
    Abgegebene Danke
    684
    Erhielt 1.153 Danke für 277 Beiträge
    Ich glaube der Mond beeinflusst auf alle Fälle das Verhalten der Fische. Manche Insektenlarven steigen z.B. bei Vollmond zum schlüpfen an die Oberfläche. Brut und Jungfische steigen ihnen nach zum Fressen, und denen wiederum folgen die Räuber. Man kann z.B. die Schmatzgeräusche von Aalen hören, wenn sie in warmen Julinächten an die Oberfläche steigen um die Brut zu jagen.

    Dieses sensationelle Foto aus einer Blinker Sonderzeitschrift belegt, dass Aale auch an der Oberfläche rauben:



    Wer dann halt wie sonst auch mit Grundmontage angelt wird wahrscheinlich leer ausgehen. Je nach dem wie flexibel man als Angler auf den Mond reagiert wird man auch bei Vollmond fangen können - oder eben nicht.

    Hängt sicher aber auch von der Fischart ab. Nicht jeder Fisch reagiert gleich auf den Mond.

    Petri,
    Peter
    Ein Dankeschön an Jeden, der letztes Mal seinen Angelplatz sauber verlassen hat

  20. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Peter85 für den nützlichen Beitrag:


  21. #12
    Allroundangler Avatar von Sandro König
    Registriert seit
    13.12.2007
    Ort
    94259
    Alter
    23
    Beiträge
    47
    Abgegebene Danke
    58
    Erhielt 33 Danke für 11 Beiträge
    Ich bedanke mich für eure nützlichen Antworten!!
    Ich finde es ist an der Zeit ein Resümee aus der ganzen Geschichte mit den Mondphasen zu ziehen: Meines erachtens sollte man sich selbst eine Meinung bilden, da man nicht eindeutig belegen kann, dass der Mond den Fischfang beeinflusst oder nicht!
    Petri Sandro

  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an Sandro König für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen