Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge

    Question Müllberge an fischreichen Gewässern

    Hi,

    ich wollte heut mal was fragen was ich schon länger wissen wollte...

    Wenn ein See voll mit Fischen an einem künstlich angelegten Müllberg liegt, gehen dann die Giftstoffe von dem vergrabenem Müll auf die Fische über?



    THX,

    Bartelmann

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Juck
    Registriert seit
    17.09.2008
    Ort
    01917
    Alter
    21
    Beiträge
    207
    Abgegebene Danke
    37
    Erhielt 108 Danke für 33 Beiträge
    die Giftstoffe gehen schonmal im boden und es kann glaube ich mal auch passieren das sie in den gewässerboden gehen..dort werden sie im ernstfall von denfischen beim gründeln aufgenommen(karpfen,Schleie u.ä) und weil die raubfische solche fische essen können sie auch in die raubfische übertragen werden..das wär eine therorie aber ich glaube mal das meine therorie absolut falsch ist..ich würd sagen beim grossen karpfen sdollte man vllt aufpassen aber nicht bei raubfischen..

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Juck für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hi!
    Kommt drauf an ob es eine ordentliche Deponie ist.
    Ist dann zwar auch nicht schön,aber die werden nach unten Abgesperrt so das nichts in die Erde gelangen sollte.
    Gruß und Petri Frank.
    Sei Du selbst die Veränderung,die Du Dir wünscht
    für diese Welt.

    Mahatma Gandhi





  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an 270CDIT-Model für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    .
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    72622
    Alter
    57
    Beiträge
    2.002
    Abgegebene Danke
    2.406
    Erhielt 4.053 Danke für 1.310 Beiträge
    Hallo Bartelmann,
    ich denke, das hängt auch mit dem Alter der Müllkippe zusammen. Müllkippen neueren Datums sind da sicherlich unproblematischer. Aber vorsichtig wär ich da schon.
    um welche Art Müll handelt es sich? Ich kenne Hausmüllkippen nur in der Form, daß Mulden aufgefüllt wurden und nicht in Bergform. Kann es sich auch um Abbbruch bzw. Aushub handeln ?
    Ich denke, das mußt Du vor Ort klären.

    Gruß Thomas

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen