Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22
  1. #1
    Jagdt mit Erbsenpistole Avatar von MadMax576
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    57614
    Beiträge
    618
    Abgegebene Danke
    295
    Erhielt 503 Danke für 210 Beiträge

    Dreibein für den Rhein

    Hallo
    ich suche momentan ein billiges dreibein für den rhein für 2 ruten
    am besten ein brandungsdreibein.
    und das am besten auch noch noch möglichst stabil und günstig
    kann mir da irgendwer weiterhelfen?

  2. #2
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Hi Max
    Ich gebe dir hier mal als Link das RodPod ein, was ich mir dieses Jahr gekauft hatte.
    http://cgi.ebay.de/Ultimate-Triangle...d=p3286.c0.m14

    Soll nur ein Tip sein.
    Ich hatte es zwar 14 Tage am Stausee getestet, aber mit Absicht es auf Herz und Nieren geprüft, denn es soll ja auch für Urlaube am Fluss extrem was taugen. Also Waathose an, Bremsen fast auf Anschlag zu und auf 30m im 45 - 60 Grad Winkel hart an meiner ausgelegten Schnur gezogen, und das Pod bietet vollen Stand.
    Hatte es aber mit Spanngummi am Boden verankert ( jedes Tri-Pod besitzt dazu eine Öse die zur verankerung dient. )
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an theduke für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    hier ein gutes.zwar sehr kein aber reichen tuts.ich wollte dir eigentlich meinss emfehlen.das ist auch ein bisschen größer(zum brandungsangeln),aber das haben se nirgentwo mehr auf lager

    http://www.piscatus.de/ANGELZUBEHOeR...0cm::1142.html
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  5. #4
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Zitat Zitat von mr. zander Beitrag anzeigen
    hier ein gutes.zwar sehr kein aber reichen tuts.ich wollte dir eigentlich meinss emfehlen.das ist auch ein bisschen größer(zum brandungsangeln),aber das haben se nirgentwo mehr auf lager

    http://www.piscatus.de/ANGELZUBEHOeR...0cm::1142.html
    Das gleiche gibts oder gabs bei Lidl um 9.90.-€

    Gibts aber 100% im Frühling wieder !!

    Auch bei Aldi erhältlich.

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei oberesalzach für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Meefischlifischer Avatar von wallerseimen
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    979
    Beiträge
    1.336
    Abgegebene Danke
    1.802
    Erhielt 2.084 Danke für 609 Beiträge
    Hier mein Tipp: Lass die Finger weg von den billigen, wackeligen Dingern.
    eine gescheite Barbe und du hechtest Deiner Rute und deinem Rutenständer hinterher.
    Schau Dir an, was mit den Dingern passiert.
    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen

    IG Main
    IG Tauber


  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an wallerseimen für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Zitat Zitat von wallerseimen Beitrag anzeigen
    Hier mein Tipp: Lass die Finger weg von den billigen, wackeligen Dingern.
    eine gescheite Barbe und du hechtest Deiner Rute und deinem Rutenständer hinterher.
    Schau Dir an, was mit den Dingern passiert.
    Ich bin auch nicht gerade ein Befürworter für Dreibeine. Hab noch keines gesehen was ordentlich standfest war. Wenn man eine Rute wegnimmt fällt das Dreibein mit der Zweiten Rute um. Das ist verzichtbar.

  10. #7
    Petrijünger Avatar von wobbler68
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    37639
    Alter
    49
    Beiträge
    79
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 42 Danke für 32 Beiträge
    Habe das billig Dreibein von LIDL seit 3 Jahren.
    Wenn man in die Öse den Eimer, gefüllt mit Wasser ,mit einem strick befestigt ist er sehr standfest.
    Bei mir kommen da 2 Grundruten(3m und 3,8m)mit 80-150gr daran.Die Ruten springen auch mal beim Biss hoch ,hatte aber noch nie standprobleme damit.(Döbel 62cm,Barbe 70cm,Aale65cm)

  11. #8
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Zitat Zitat von wobbler68 Beitrag anzeigen
    Habe das billig Dreibein von LIDL seit 3 Jahren.
    Wenn man in die Öse den Eimer, gefüllt mit Wasser ,mit einem strick befestigt ist er sehr standfest.
    Bei mir kommen da 2 Grundruten(3m und 3,8m)mit 80-150gr daran.Die Ruten springen auch mal beim Biss hoch ,hatte aber noch nie standprobleme damit.(Döbel 62cm,Barbe 70cm,Aale65cm)
    Ja da hast du eine gute Idee gehabt das ist nicht dumm.

  12. #9
    Jagdt mit Erbsenpistole Avatar von MadMax576
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    57614
    Beiträge
    618
    Abgegebene Danke
    295
    Erhielt 503 Danke für 210 Beiträge
    joa wie gesagt es sollte halt richtung brandungsdreibein gehen^^
    nur da finde ich fast keine die unter 100 euro liegen.
    spanngurte kann ich am rhein jetzt schlecht festmachen, und ich habe auch schon überlegt ob es eher ein rod pod sein soll aber so ein dreibein kommt mir allgemein stabiler vor

    meint ihr das hier wäre brauchbar?
    http://www.brandungsangelshop.de/sho...%26aid%3D22%26

  13. #10
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge
    Ist es aber ich würde an die Querstrebe noch einen Eimer mit Wasser hängen sonst könnte es sein, das es abhebt.

    Das ist in Holland Gang und Gebe sich einen Eimer mit Sand an das Dreibein zu hängen
    Und die machen das nicht ohne Grund

  14. #11
    Jagdt mit Erbsenpistole Avatar von MadMax576
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    57614
    Beiträge
    618
    Abgegebene Danke
    295
    Erhielt 503 Danke für 210 Beiträge
    hmmm gibts da echt keine alternative?

  15. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    19.04.2009
    Ort
    41464
    Alter
    53
    Beiträge
    28
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 29 Danke für 17 Beiträge
    Alternative: Jutebeutel mit einen schweren Stein vom Ufer einhängen. Hält und nix kippt um.

  16. #13
    Jagdt mit Erbsenpistole Avatar von MadMax576
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    57614
    Beiträge
    618
    Abgegebene Danke
    295
    Erhielt 503 Danke für 210 Beiträge
    was ist hiermit 80 euro: http://cgi.ebay.de/TOP-ROD-POD-HI-PO...4.c0.m14.l1262

    oder hier 32 euro : http://cgi.ebay.de/DER-GIGANT-HI-POD...4.c0.m14.l1262

    taugen die was und wenn lohnt sich der aufpreis?

  17. #14
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge
    Wenn du was zum verankern hast (Wiese,Erde) dann sind die bestimmt nicht schlecht aber wenn du einen festen steinigen Untergrund hast kommst du um eine Beschwerung wieder nicht herrum...

  18. #15
    Jagdt mit Erbsenpistole Avatar von MadMax576
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    57614
    Beiträge
    618
    Abgegebene Danke
    295
    Erhielt 503 Danke für 210 Beiträge
    hmm okay , meistens ist es halt sone msichung aus sand und stein
    wo kann man denn so beutel kriegen?
    auf 10 l eimer immer mitschleppen habe ich keine lust

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen