Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Jagdt mit Erbsenpistole Avatar von MadMax576
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    57614
    Beiträge
    618
    Abgegebene Danke
    295
    Erhielt 503 Danke für 210 Beiträge

    Spinnausrüstung

    Hallo
    ich wollte mir, da ich bald meinen Angelschein und auch Führerschein habe und es ab dann öfters mal zum Rhein geht mir eine Spinncombo zulegen.( Man gönnt sich ja sonst nichts)

    Und da ich eher universell angeln möchte , also Gummifische und auch mal Wobbler überlege ich halt was am meisten sinn machen würde mir zu holen.

    Im moment denke ich halt so grob in die Richtung

    Spro Red Arc 10300
    http://www.am-angelsport-onlineshop....5_p5490_x2.htm

    Dazu eine Sportex Black Stream
    doch welche ausführung? im moment würde ich die BS 3051 nehmen mit 3 meter länge und 21-38 gramm wurfgewicht.
    oder doch eher mehr wurfgewicht?
    http://www.the-tackle-store.de/store...51-p-4800.html

    was brauche ich so zum gummifischen im rhein?
    dann brauche ich noch schnur und halt die köder, jigköpfe und gummifische
    dazu wollte ich mir nunmal eure beratung und meinung anhören.
    zu dem thema beim händler vorbeischauen und ausprobieren, da ich im moment recht unmobil bin und im umkreis von 30-50 km sich kein nennenswerter angelladen liegt fällt das weg, daher erhoffe ich mir ja euren rat

    von der schnur her habe ich mal gehört das diese hier einsame spitze sein soll, doch ist sie den preis auch wert , bzw kriege ich für das geld das ich mehr ausgebe einen gewissen mehrwert geboten?
    http://www.germantackle.de/Schnuere/...Rot::2802.html

    das sind allerhand fragen und ich hoffe dass sie mir irgendwer beantworten kann
    danke schonmal im voraus
    mfg max

  2. #2
    Petrijünger Avatar von nikolodion92
    Registriert seit
    17.08.2009
    Ort
    85748
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    hab mir auch überlegt ne sportex zu kaufen, weis aber noch nich welche.
    wenn du hauptsächlich mit gummifischen angeln willst, sollteset du dir vielleicht gleich eine extra dafür ausgelegte gummifischrute aussuchen.

    wurfgewicht würd ich , wenns auf hecht und zander geht auf ca. 40 gramm auslegen
    wenn du vom ufer fischst , kannst du die 3 m rute schon nehmen , vom boot ne kürzere.

    wie is die black stream? fischt jemand mit ihr und kann auskunft geben??
    mein schwimmer is untergegangen!!!

  3. #3
    Jagdt mit Erbsenpistole Avatar von MadMax576
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    57614
    Beiträge
    618
    Abgegebene Danke
    295
    Erhielt 503 Danke für 210 Beiträge
    Sportex Black Stream 2,70m 40 g mit Daiwa Procaster 2500x 0,14 mm Spiderwire code red

    habe ich mir gebraucht gekauft für 95 euro plus sportex einzelfutteral

    dachte ich mir das lohnt sich

  4. #4
    Der Mann mit dem Hund Avatar von pampersrocker
    Registriert seit
    14.12.2008
    Ort
    77855
    Beiträge
    111
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 23 Danke für 16 Beiträge
    Als Rolle würde ich Dir die Spro Red Arc 10400 oder die Penn Slammer 360 empfehlen. Sind vom Getriebe stärker und somit kannst Du beruhigt mal einen größeren drillen.
    Rutenmäßig würde ich für Hecht und Zander mit Gufi ein Wurfgewicht von 20-60gr oder 40-80gr wählen z.B. Black Star CM von Cormoran.
    Als Schnurr kommt für mich nur die Zoom7 von Cormoran in Frage.
    mfg pampersrocker

    Lebe nach dem Motto: "Die Hoffnung stirbt zuletzt"

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Zanderoli
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    24148
    Alter
    55
    Beiträge
    1.388
    Abgegebene Danke
    4.400
    Erhielt 1.183 Danke für 393 Beiträge

    Spinncombo

    Moin Max.
    Obwohl ich 40gr Wg. im Rhein für zu wenig halte würd ich Dir,wenns dann 40gr.sein müssen,zur ABU Fantasista raten.Feine Gummifi.rute mit genügend Rückrat und Power."74cm lang,3teile,Wg.>40gr!Mit der Rolle bist Du mit der Red Arc gut bedient.Oder Du holst Dir die Shimano Aerlex 1500.Damit ist die Rute fantastisch ausgewogen.Aber wie gesagt halte ich 40gr. für zu wenig!!!
    Grüße und ein dickes Petri Heil von der Küste Oli

  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.04.2009
    Ort
    91094
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 19 Danke für 11 Beiträge
    Hi MadMax,

    deine Frage ist zwar schon etwas älter, aber ich kann dir vielleicht doch noch ein paar Tipps geben. An deiner Ruten-Rollen-Kombo ist bestimmt nix auszusetzen, zumal du sie ja eh schon gekauft hast Muss mich allerdings den Anderen anschließen mit der Meinung, dass ich das WG etwas niedrig finde.

    Aber zu den Ködern:
    Prinzipiell ist die Auswahl an geeigneten Kunstködern gigantisch und jeder hier wird dir sicher was anderes erzählen. Darum sind meine Vorschläge auch wirklich nur meine ganz persönliche Meinung!

    An Wobblern kann ich dir die klassischen Rapala (z.B. Original und Count Down) empfehlen, da ich hier das Preis-Leistungs-Verhältnis super finde und die Dinger tatsächlich Fische fangen. Kauf dir am besten am Anfang zwei unterschiedliche Größen (z.B. 6-8cm und 10-18cm) in zwei unterschiedlichen Dekoren (hell und dunkel) und setze dabei eher auf natürliche als total poppige Farben. Damit bist du schon mal für viele Bedingungen gerüstet.

    Verzichte vielleicht am Anfang auf die ganz teuren Superwobbler von Firmen wie Illex, etc. Die laufen zwar klasse, aber wenn du sie dann reihenweise irgendwo in ner Steinpackung, Geäst, o.ä. verlierst, weil du Werfen und Führung noch nicht so drauf hast, ärgerst du dich nur grün und blau...

    Bei Gummifischen würde ich fast empfehlen, dir ne kleine Auswahl verschiedenster Typen zuzulegen und dein Lieblingsmodell selbst rauszufinden (kosten ja echt nicht die Welt).
    'Ne super Auswahl findest du z.B. hier: http://www.camo-tackle.de/
    Ich hab bei denen schon einige Male bestellt und bin sehr zufrieden. Der Shop hat sogar eigene "Nachbauten" bekannterer Marken (Aldi-Prinzip), z.B. den "Camo-Hammer" als Alternative für die teureren "Big Hammer".

    Gruß,
    Phillip

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen