Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von angelmatz
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    12107
    Alter
    47
    Beiträge
    660
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 957 Danke für 282 Beiträge

    "Ausländische Welse" in der Hitparade

    Hallo Leute!

    Ab und zu schaue ich gern' mal in die Hitparade rein und erfreue mich an den vielen kapitalen Fischen.

    Heute habe ich mir mal die Hitparade der Welse angeschaut.

    Ich mußte feststellen, dass über 90% der gefangenen Fische im Ausland (z.B. Italien) gefangen wurden.

    Nun stelle ich mir die Frage, warum in einer "deutschen Hitparade" so viele "ausländische Fische" gelistet werden? (auch wenn sie von deutschen Anglern gefangen wurden)
    Anders gefragt, warum werden nicht "deutsche Fische" und "ausländische Fische" separat aufgenommen?

    Ich persönlich würde es super finden, wenn man eine "Deutschlandliste" hätte, denn aus dieser könnte man ablesen wo die Fangchancen auf einen kapitalen Waller in unserem schönen Land am besten sind.
    Schließlich haben wir doch in Deutschland genug super Welsgewässer, oder??

    Die vielen tollen in Deutschland gefangenen Waller haben doch u.a. gegen die "Po-Riesen" von über zwei Metern meist absolut keine Chance. Ich finde das schade!!!

    Wie sieht Eure Meinung zu diesem Thema aus????

    Ich würde mich freuen, wenn es zu jeder Fischart eine "deutsche" und eine "weltweite" Liste geben würde.

    Oder gibt es so etwas hier schon und ich habe es einfach noch nicht gesehen???


    Lieben Gruß und "Petri Heil" für alle!!!!

    Matze

  2. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei angelmatz für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Mein Ding ist die Fang Hitparade nicht. Ich guck da sehr selten rein.

    Aber die Hitparade ist sicher so gemeint, welchen Fisch, wo, wie, wann, weshalb, wie der Drill auf den jeweiligen Fisch dort gelandet wurde.

    @ Matze was nützt einem eine reine deutsche Fisch- Fang Gewässerhitparade ?
    Der eine Fängt den Stör im Fopu mit 1,60m, der andere im Karpfenpuff den 40Pfd, der andere den 2,00m Waller in gesetzten 0,5ha Weiher.

    Mich ekeln solche Fänge
    Guck mal wo viele Waller in Deutschland gefangen werden......
    Nicht immer dort, wo sie eigentlich vorkommen sollten.
    Klar gekommt der Angler von mir ein Lob dafür, denn er hat den Fisch meiner Träume. Doch es sagt nichts über den Fisch oder über das Gewässer aus.
    Daher sind auch reine D Hitlisten nur mit Abstand zu betrachten.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an theduke für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von angelmatz
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    12107
    Alter
    47
    Beiträge
    660
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 957 Danke für 282 Beiträge
    Hi Wolfi!

    Auch ich gehe ganz bestimmt nicht angeln, um "nur" einen Fisch in einer Hitparade zu melden.
    Fänge aus "Forellenpuffs" oder ähnlichen Anlagen als "Rekord" zu melden, finde ich genauso fraglich.

    Darum gehts mir aber gar nicht.

    Im Grunde genommen ist die Hitparade doch eine Auflistung von Fangmeldungen. Einerseits kann man sich an den Fangerfolgen anderer erfreuen, andererseits geben die Informationen auch anderen Petrijüngern hilfreiche Ansätze zu möglichen Gewässern, Ködern, optimalen Jahreszeiten u.ä.

    Ich finde es ausgesprochen schade, dass auch kleinere in Deutschland gefangene Fische in dieser "Liste" keinen Platz finden, dafür aber jede Menge große Fische aus dem Ausland.

    Es heißt hier doch schließlich "Fisch-Hitparade Deutsches Anglerforum". Warum also nicht eine "Gewichtung" auf in Deutschland gefangene Fische.

    Die hier von mir geäußerte Meinung soll beim besten Willen keine Kritik am Forum sein, sondern vielmehr eine Anregung zur Erweiterung/ Verbesserung.

    Ich würde es jedenfalls sehr interessant finden, mehr "deutsche Welse" in der Hitparade zu sehen. Natürlich freue ich mich auch für die Fänger "ausländischer Fische", interessanter finde ich jedoch die Fangentwicklung in unserem Land.

    Gruß, Matze

  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Zitat Zitat von angelmatz Beitrag anzeigen
    Nun stelle ich mir die Frage, warum in einer "deutschen Hitparade" so viele "ausländische Fische" gelistet werden? (auch wenn sie von deutschen Anglern gefangen wurden)
    Hallöchen Matze,

    das scheinst Du falsch zu verstehen. Wir sammeln umfangreiche Daten und Rekorde aus allen Gewässern Europas und egal von welchen Landsleuten.

    Du kannst in der Ranglisten auf das Land klicken und erhälst die Liste nach Ländern sortiert. Oder am besten gleich auf die Überschrift der Spalte "Fanggewässer" klicken und Du hast die ganze Seite nach Land und nach deutschen PLZ-Bereichen sortiert.

    Zitat Zitat von angelmatz Beitrag anzeigen
    Ich finde es ausgesprochen schade, dass auch kleinere in Deutschland gefangene Fische in dieser "Liste" keinen Platz finden
    Hast Du evtl. nur die erste Seite angesehen und nicht auf die Folgeseiten der Rangliste geklickt? Schonmal hat sich jemand bei uns beschwert und meinte alle Fänge nach Platz 100 fallen aus der Liste raus. Das stimmt natürlich nicht, die Liste geht weiter auf Seite 2..3 etc.

    Und ansonsten kann man auch noch im Gewässerverzeichnis zusätzlich nach den Fangmeldungen schauen.
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  7. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Angelspezialist für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    @ Matze keine Sorge.
    Auch viele wie du , und selbst ich , benötigen Hilfe im Forum.
    Und selbst ein 70er Wels geht hier bestimmt nicht unter.
    Wenn schon nicht in der Hitliste, dann wird ein toller Fangbericht sicher im Forum gelobt.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an theduke für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen