Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19
  1. #1
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge

    FOX Ultron X3 Presentation Set

    Hallo an alle,

    suche Bissanzeiger für meinen neuen Pod. Swinger fehlen mir auch noch, kam alles wech mit dem alten Pod. Nun bin ich auf dieses Set hier gestoßen:

    FOX Ultron X3 Presentation Set

    Funk ist mir nicht so wichtig. Wichtig ist, dass die Bissanzeiger auch Regen vertragen und mir nicht nach nem Jahr wieder übern Jordan gehn. Auch will ich für Alles in Allem nicht mehr wie ca. 170€ ausgeben.

    Hat jemand Erfahrung mit dem oben genannten Set oder könnt Ihr mir vielleicht Alternativen empfehlen? Wie gesagt, bei 170€ solten aber auh die Swinger mit drin sein =)

    Gruß Oli

  2. #2
    Just fishin'.. Avatar von Feuerschwein
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    63329
    Alter
    23
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    242
    Erhielt 441 Danke für 104 Beiträge
    Was ist mit deinem alten Pod passiert? Verkauft?

    Ich kann dir die Blue Motion und die Pro Tronic von D.A.M. empfehlen. Die sind zwar billig, aber halten Dauerregen aus. Ein Pro Tronic ist einem Freund mal ins Wasser gefallen. Der Bissanzeiger hat danach zwar komische Töne gemacht, aber nach ein paar Minuten ging er wieder einwandfrei (bis heute). Ich habe selbst 2 Pro Tronic schon länger im Einsatz und ich muss sagen, dass sie mich noch nicht enttäuscht haben. Die Teile sind auch sehr sensibel. Ich frage mich immer warum Leute sich diese teuren Delkim Dinger kaufen...Die piepsen doch auch nur, wenn Schnur durchrattert...
    Bei Swingern habe ich leider keine Erfahrung (habe selbst keine).

    Links
    http://www.fishingtackle24.de/produc...EIGERPROTRONIC
    http://www.fishingtackle24.de/produc...anzeigerelektr


    lg
    Geändert von Feuerschwein (16.08.2009 um 23:17 Uhr)

  3. #3
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Der war schon n bisschen in die Jahre gekommen und wurde verschenkt =)

    Meine Rede... Will für Piepser keine 5-600€ augeben...



    EDIT: Hmmm bei den 15€ Dingern kann ich mir kaum vorstellen, dass die lange Ansitze mit viel Regen aushalten?! Lass mich gern eines Anderen belehren...
    Geändert von OliverH86 (17.08.2009 um 05:37 Uhr)

  4. #4
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Hab ein weiteres Set gefunden (140€):

    B.Richi Falcon STL Digital Funk-Set

    Sind zwar keine Swinger mit dabei, aber die kann ich mir bei dem Preis ja noch separat dazu kaufen.

    Stellt sich nun die Frage, welche der beiden Sets, bzw. elektrische Bissanzeiger besser sind und was Ihr mir empfehlen könntet. Über weitere Alternativen wäre ich natürlich auch froh

    Gruß Oli

    EDIT: Bei den B.Richi hätte ich sogar nen Funkempfänger dabei, den ich ja eigentlich gar nicht haben wollte *g*

  5. #5
    Just fishin'.. Avatar von Feuerschwein
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    63329
    Alter
    23
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    242
    Erhielt 441 Danke für 104 Beiträge
    Doch die D.A.M. Bissanzeiger halten Regen super aus.
    Bei mir sind schon oft Ansitze ins Wasser gefallen... Und sie piepsen immernoch wie am ersten Tag!
    Einer ist ja sogar mal ins Wasser gefallen und funktioniert immernoch bestens.
    Aber, wenn du eins der Sets, die du aufgeführt hast haben willst oder, wenn du denen mehr vertraust würde ich die B.Richi nehmen

    Gruß
    Paddy

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Feuerschwein für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Okay... hab mir auch schon ein paar Testberichte durchgelesen... Das einzige was mich stört ist, in einem Test wurde geschrieben, dass die Bissanzeiger bei einem richtigen "Run" nur mehrmals kurz hintereinander Piepsen und keinen durchgehenden Piepston haben, so wie man es sich eben vorstellt, bei einem heftigen Biss. Komisch ist halt, dass diese Tatsache nur in einem der vielen Berichte erwähnt wurde? Kann das jemand offiziell bestätigen oder stimmt das nicht? Welche Swinge könnt Ihr mir empfehlen, sollten günstig sein, stell da keine großen Anforderungen dran. Nur sollten sie auch für weite Distanzen gut sein (also keine so Microswinger) und n verstellbares Gewicht haben...

    Hoffe auf Eure Antworten, danke!

    Gruß Oli

  8. #7
    Petrijünger Avatar von LeoMax
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    8
    Alter
    22
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    13
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Ich habe die Fox Rx und bin mit denen sehr zufrieden

  9. #8
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Zitat Zitat von LeoMax Beitrag anzeigen
    Ich habe die Fox Rx und bin mit denen sehr zufrieden
    Das glaub ich Dir gern, kosten aber im 3er Set mit Receiver auch 500 Lappen Die sprengen mein Budget für Pieper...

    Gruß Oli

  10. #9
    Barschfreak Avatar von Gummifisch
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    64390
    Beiträge
    487
    Abgegebene Danke
    296
    Erhielt 371 Danke für 126 Beiträge
    Zitat Zitat von BaitIndicator Beitrag anzeigen
    Doch die D.A.M. Bissanzeiger halten Regen super aus.
    Bei mir sind schon oft Ansitze ins Wasser gefallen... Und sie piepsen immernoch wie am ersten Tag!
    Einer ist ja sogar mal ins Wasser gefallen und funktioniert immernoch bestens.
    Aber, wenn du eins der Sets, die du aufgeführt hast haben willst oder, wenn du denen mehr vertraust würde ich die B.Richi nehmen

    Gruß
    Paddy
    Das kann ich nur bestätigen.
    Die Dinger sind wirklich Klasse...
    Gruss Gufi

  11. #10
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Bin irgendwie noch ein bisschen skeptisch was die Teile angeht... wie lang habt Ihr die schon im Einsatz? Ich angle zu 95% auf Karpfen - sind die dafür geeignet?

    Gruß Oli

  12. #11
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    So, nach langem überlegen, werden es jetzt wohl die FOX Piepser im Set mit den Swingern... Alles schön aufgeräumt in dem Köfferlein und Rutenauflagen für meinen neuen Pod habe ich auch noch nicht. Es scheint mir irgendwie, als ob da jemand das Set nur für mich auf den Markt gebracht hätte

    Gruß Oli

  13. #12
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.669
    Abgegebene Danke
    7.445
    Erhielt 7.160 Danke für 1.293 Beiträge
    Hi Oliver,

    ich besitze die B.Richis. Schau Dir mal das Video an: http://www.youtube.com/watch?v=fug9M00VFDs. Der Ton, den Du beim Testen hörst kommt genau so bei einem Run, also kein durchgehender Dauerton, sondern mehrere Piep-Piep-Piep schnell nacheinander. Bei einem Zupfer kommen 3 Piepstöne, wie beim Einschalten des Geräts zu hören ist. Die Schnelligkeit ist abhängig von der eingestellten Empfindlichkeit.
    Das ist aber nicht störend, sondern einfach Gewohnheitssache. Ich hatte eben vorher Bissanzeiger, die bei einem Zupfer einen Piep und bei einem Run einen Dauerton von sich gegeben haben.
    Bei dem Preis der B.Richis kann ich Sie Dir aber wärmstens empfehlen. Die Funktion ist auch bei heftigen Gewittern echt tadellos. Das letzte Mal musste ich mitten im heftigsten Regen raus um einen 50er Brachsen zu landen

    Egal wie Du Dich entscheidest, ich wünnsch Dir ein dickes Petri
    Angelhoschi76

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an angelhoschi76 für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #13
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Ich denke die sind auf jeden Fall besser als die Fox Ultron X3, muss mir halt dann die Swinger und Rutenauflagen separat kaufen.... Rutenauflagen bleiben sooderso am Bankstick/RodPod dran und bei den Swingern gibts ja auch Sets in Taschen.

    Hab gesehn, dass die auch mit den Fox Illu-Swingern funktionieren. Gibts da irgendne Alternative zu denen (billiger)? Sind ja schon extrem teuer für son bisschen Plastik?!?! Sollten aber keine Micro Swinger sein, hab mitlerweile rausgefunden, dass diese nur für kurze bis mittlere Distanzen zu gebrauchen sind. Werde nämlich viel auf weite Distanzen fischen...

    Danke schonmal an alle für Eure Beiträge!

    Gruß Oli

  16. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Nash
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    16540
    Beiträge
    639
    Abgegebene Danke
    1.290
    Erhielt 1.449 Danke für 474 Beiträge
    Die Funker von B.Richi geben bei einem normalem Zupfer gleich drei - vier Töne in Folge ab ?

    Selbiges bei einem Full-Run ?

    Wie nervig ist das denn ?

    Wenn das wirklich der Fall ist,dann ist somit eine genaue Bisserkennung nicht gegeben.

    Gerade auf grösserer Distanz (so wie Du ja fischen möchtest) ist eine genaue Bisserkennung einfach ein muß.

    Wenn Du schon die Wahl hast,dann würde ich mich an deiner Stelle auf jeden Fall für die Fox-Pieper entscheiden.

    Die geben nämlich genau akustisch die Action wieder die auch wirklich nur statt findet.

    mfG Nash

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Nash für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #15
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Das Problem ist, hab noch nirgens im Internet nen Test über die Fox Geräte gefunden und die Katze im Sack will ich irgendwie nicht kaufen... Deßhalb nochmal meine Frage - hat die jemand im Einsatz und kann mir was zu den Fox Bissanzeigern sagen???

    Gruß Oli

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen