Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Heringssalatesser Avatar von Hellge
    Registriert seit
    24.12.2007
    Ort
    09212
    Alter
    42
    Beiträge
    321
    Abgegebene Danke
    337
    Erhielt 222 Danke für 109 Beiträge

    Rolle zum Barsch- und Hechtfischen

    Hallo Gemeinde,

    ich habe vor mir diese Rute "DAM Calyber Tourance Spin ML 14-42 g" zu kaufen,
    habe aber keinen blassen Dunst was für eine Rolle und Schnur ich dazu nehme.
    Vorwiegend soll die Combo zum Barsch und Hechtfischen herhalten.
    Die Rolle sollt preislich nicht so intensiv sein

    Ich hoffe ihr könnt mir ein par Tips geben.
    Grüße Helge

  2. #2
    Ich liebe Babs Avatar von BigBlackBoots
    Registriert seit
    15.12.2007
    Ort
    48...
    Beiträge
    255
    Abgegebene Danke
    230
    Erhielt 154 Danke für 108 Beiträge
    Hallo Hellge!

    Wenn du eine günstige aber gut verarbeitete Rolle suchst würde ich dir die "RYOBI Ecusima" empfehlen! Habe auch eine im Dauereisatz und bin sehr zufrieden damit! Kostet so um die 40€. Als schnur emfehle ich dir eine GUTE Geflochtene 0,10 oder 0,12mm.

    Gruß

    3B

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von warranty
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    94034
    Beiträge
    437
    Abgegebene Danke
    423
    Erhielt 1.533 Danke für 223 Beiträge
    Würde dir raten mal das Sortiment von SPRO und ABU GARCIA bischen durchzuschauen, die haben Rollen mit denen man im niedrigeren Preisnieveau durchaus auch Qualität bekommt.

  4. #4
    Ich liebe Babs Avatar von BigBlackBoots
    Registriert seit
    15.12.2007
    Ort
    48...
    Beiträge
    255
    Abgegebene Danke
    230
    Erhielt 154 Danke für 108 Beiträge
    Zitat Zitat von warranty Beitrag anzeigen
    Würde dir raten mal das Sortiment von SPRO und ABU GARCIA bischen durchzuschauen, die haben Rollen mit denen man im niedrigeren Preisnieveau durchaus auch Qualität bekommt.
    Soweit ich weiss, lässt Spro ( und nicht nur SPRO) diverse Modelle bei Ryobi bauen! Vergleiche mal die RedArc und die Ryobi Zauber, außer Farbe und Kurbel absolut gleiche Rollen. Das gleiche Modell hat unter anderem auch WFT (Braidspin oder so änlich) und auch ein paar andere Firmen.

    Die Equsima von Ryobi kostet so um die 40€, und bei der Verarbeitung ist der Preis mehr als gerechtvertigt!

    Gruß

    3B
    Geändert von BigBlackBoots (13.08.2009 um 20:01 Uhr)

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an BigBlackBoots für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von warranty
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    94034
    Beiträge
    437
    Abgegebene Danke
    423
    Erhielt 1.533 Danke für 223 Beiträge
    Bin mit diesen Marken halt sehr zufrieden. Ryobi und WFT schauen mich auch gut an, hab damit aber noch nie gefischt, deswegen kann ich über diese nichts sagen. Aber das SPRO bei Ryobi bauen läßt wusste ich nicht, hab wiedermal was dazugelernt.

  7. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Nasenfänger
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    97877
    Alter
    20
    Beiträge
    255
    Abgegebene Danke
    192
    Erhielt 113 Danke für 63 Beiträge
    Also ich hb dei Sweepfire 1500x von Daiwa.
    Sie läuft sehr gut und sauber ich liebe diese Rolle. Preis:14,95 €
    Schnur hab ich ne Fireline 0.6-0.10.
    Hoffe ich konnte dir weiterhelfen,
    Grüße aus Bestenheid
    Und noch ein kräftiges Petri Heil





  8. #7
    Heringssalatesser Avatar von Hellge
    Registriert seit
    24.12.2007
    Ort
    09212
    Alter
    42
    Beiträge
    321
    Abgegebene Danke
    337
    Erhielt 222 Danke für 109 Beiträge
    Ich war gerade beim Angelspezi und hab mir mal die DAM Calyber näher betrachtet. Er hatte leider nicht die Tourance 14-42g da.
    Dafür die ist es die hier geworden: Länge: 2,13 m,Wurfgewicht: 14-42 g,
    Gewicht. 133 g, Tr.Länge: 1,12 m.
    Eine absolut schöne Rute, federleicht und ne stramme Spitze.

    Da war ja nur noch die Rolle auszuwählen. Habe mir eine Shimano Catana 4000 angesehen, die ist schon super, als er mir die Schimano Solstage 2500 FI
    zeigte und gleich mal an die Rute montierte. Ich war und bin begeistert, schön leicht, läuft prima.

    Kurzer Hand mal nach dem Preis gefragt, und schon waren wir uns einig.
    Rute und Rolle für 110 Euronen, ein wirklich super Preis wie ich finde.

    Fehlt nur noch die Schnur, da weis ich echt nicht was ich nehmen sollte.
    Ich hoffe ihr habt noch par Vorschläge zur Schnur für mich.
    Geändert von Hellge (17.08.2009 um 19:39 Uhr)
    Grüße Helge

  9. #8
    Heringssalatesser Avatar von Hellge
    Registriert seit
    24.12.2007
    Ort
    09212
    Alter
    42
    Beiträge
    321
    Abgegebene Danke
    337
    Erhielt 222 Danke für 109 Beiträge
    Danke für die Schnur Tipps
    Ich habe mir nun eine 17ener Fireline (smoke) drauf machen lassen.
    Grüße Helge

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen