Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hakengröße

  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.10.2008
    Ort
    86381
    Alter
    30
    Beiträge
    72
    Abgegebene Danke
    76
    Erhielt 15 Danke für 11 Beiträge

    Hakengröße

    Hallo Leute,

    Ich musste vor kurzem Haken für einen Kumpel kaufen.
    Der gab mir mit, dass er zum Hecht und Zanderfischen die Hakengrößen 4/0 und 1/0 braucht!

    Was bedeutet diese 0? und warum gibt es unterschiedliche größen von 4/0 und 1/0! Ist das wieder Fischartspezifisch?

    Danke

    Gruß

    Michi
    Fische die Bellen, beißen nicht ! ! !

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von mastermirk
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    16547
    Alter
    35
    Beiträge
    422
    Abgegebene Danke
    634
    Erhielt 629 Danke für 211 Beiträge
    Moin,
    Hakengrößen sind ganz einfach.

    Umso größer die Zahl im positiven, desto kleiner der Haken.
    Da aber bei einem 1er Haken noch nicht schluß ist mit der größe, geht die Skala noch tiefer. Man könnte auch im negativen Zahlensystem sagen.

    Ein 1/0 ist demnach noch größer als ein 1er. Ein 4/0 ist noch größer als ein 1/0 usw.

    Aber 4/0 für Zanderangeln?? Hmm, muss er wissen, ich tät einen 2er nehmen.

    Grüße
    Mastermirk

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an mastermirk für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.10.2008
    Ort
    86381
    Alter
    30
    Beiträge
    72
    Abgegebene Danke
    76
    Erhielt 15 Danke für 11 Beiträge
    er benutzt glaub den 1/0 auf Zander und den 4/0 auf Hecht.

    Ich musste aber leider feststellen, dass es Fischartspezifische Haken gibt.
    Der 4/0 Welshaken ist viel größer als der 4/0 Karpfenhaken!

    Aber ich denke mal das wird normal sein! oder gibt es irgendwie einheitshakengrößen?
    Fische die Bellen, beißen nicht ! ! !

  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Karpfenpapst
    Registriert seit
    17.04.2008
    Ort
    73107
    Alter
    24
    Beiträge
    728
    Abgegebene Danke
    1.008
    Erhielt 1.370 Danke für 317 Beiträge
    Zitat Zitat von Michi007 Beitrag anzeigen
    er benutzt glaub den 1/0 auf Zander und den 4/0 auf Hecht.

    Ich musste aber leider feststellen, dass es Fischartspezifische Haken gibt.
    Der 4/0 Welshaken ist viel größer als der 4/0 Karpfenhaken!

    Aber ich denke mal das wird normal sein! oder gibt es irgendwie einheitshakengrößen?

    Also ich habe das noch nie gehört. Wenn die Haken von der gleichen Marke sind haben sie eigentlich auch Einheitsgrößen So ist es zumindest immer bei mir.

    mfg alex.....

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Karpfenpapst für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Meefischlifischer Avatar von wallerseimen
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    979
    Beiträge
    1.336
    Abgegebene Danke
    1.802
    Erhielt 2.084 Danke für 609 Beiträge
    Für Hakengrößen gibt es keinerlei Normung, außer der Tatsache, dass ein 1/0er kleiner als ein 4/0 Haken ist.

    Aber ein 1/0er Haken von Hersteller A muss nicht die gleiche Größe haben wie der 1/0er von Hersteller B.

    Genauso kann der 1/0er Wallerhaken von Hersteller A größer (oder auch kleiner) sein als der 1/0er Karpfenhaken vom selben Hersteller.

    Aus diesem Grund würde ich mir nie (mehr) Haken über das I-Net bestellen, da die Größen trotz gleicher Bezeichnung sehr unterschiedlich ausfallen können.
    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen

    IG Main
    IG Tauber


  8. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei wallerseimen für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen