Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 42
  1. #1
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge

    Danke-Button benutzen

    Ich muss jetzt mal was loswerden:

    Es scheint mir so, das es bei einigen Usern nicht ueblich ist fuer bekommene Antworten auf deren Fragen sich dafuer zu bedanken, es sind interessanter weise immer die selben, die DANKE sagen, Nicht das man darauf "besonderen" wert legen wuerde, aber da dieser Button vorhanden ist sollte man ihn auch nutzen, nenne das minimal Anstand.

    Mfg
    oli
    Geändert von Icefischer (11.08.2009 um 17:16 Uhr)


  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    17.08.2008
    Ort
    01829
    Alter
    43
    Beiträge
    170
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 251 Danke für 71 Beiträge
    Naja - dann kann man gleich ein Auto-Danke einführen ...

    Soll man sich bedanken, weils andere erwarten oder weil man selber das will? Ich denke doch eher letzteres, oder?

    Und wenn es einer nicht will, dann isses eben so.

    Btw. kann man sowas auch mit ner PM klären oder zumindest denjenigen mal per PM drauf ansprechen


    AWebber

  3. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei AWebber für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    zitat:
    "Und wenn es einer nicht will, dann isses eben so."
    was ist den das fuer eine einstellung???

    und ich habe dieses thema oeffenlich gemacht, weil es um den guten ton geht und nicht um "persoenliche" gekraenkte eitelheit

  5. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei Icefischer für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Allrounder nrw
    Registriert seit
    13.01.2007
    Ort
    40724
    Alter
    50
    Beiträge
    942
    Abgegebene Danke
    740
    Erhielt 1.254 Danke für 546 Beiträge
    Oli. danke sagen haben wir damals beigebracht bekommen von unseren sehr strengen Eltern,aber du kannst doch um Himmels willen von heutigen antiautoritären Verhältnissen nicht erwarten,das man danke sagt(Ironie)
    ich persönlich sage danke,bitte,guten Tag und auf wiedersehen und bei mir bekommt jeder,ob Freund oder Feind ein danke,wenn ich meine sein Beitrag war sehr nützlich oder der eine oder andere Satz war passend!


  7. #5
    Petrijünger Avatar von schamu2
    Registriert seit
    10.09.2007
    Ort
    55469
    Alter
    32
    Beiträge
    89
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 38 Danke für 18 Beiträge
    ich wette dass wenn die "Danksagungen" nicht in jedem profil sichtbar wären wie das jetzt der fall ist, dann wäre es auch halb so wichtig ob sich jemand bedankt hat oder nicht. ich bin mir sicher das sehr viele hier diese Dankeschöns sammeln und sich daduch irgendwie besser fühlen oder so...

    wie oben schon erwähnt finde ich das man sich bedanken soll wenn man es will und wenn der beitrag einem auch weitergeholfen hat!

  8. Folgende 15 Petrijünger bedanken sich bei schamu2 für den nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Karpfenfreund Avatar von Der-Stipper
    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    32051
    Alter
    25
    Beiträge
    1.476
    Abgegebene Danke
    657
    Erhielt 1.221 Danke für 421 Beiträge
    Finde ich gut das du das sagt.
    Ich bedanke mich für Antworten auf meine Fragen häufig allerdings auch nicht immer.
    Aber ich bedanke mich auch für antworten oder Texte die nicht an mich gehen.

    Ich bedanke mich für Antworten die mir helfen, für Texte die interessant sind oder Leute die Versuchen zu helfen . Oder auch welche mit denen ich gleicher Meinung bin!

    Aber ich glaube ich könnte ruig doch ein bisschen öfter drücken .
    [SIZE=2][U][FONT=Arial Black]Ostwestfälischer Kampfangler [SIZE=1]

    Die Einen hassen den Geruch von fischigen Händen, für mich ist es der Duft des Erfolgs!

    Gruß Flo

  10. Folgende 12 Petrijünger bedanken sich bei Der-Stipper für den nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Torsten1
    Gastangler
    Naja ich kann es nur aus meiner Sicht mal darstellen und Frank das " Danke "weil ein Teil deiner Aussage der Anlass war zu posten.
    Ich gebe mein Danke,wenn ich mit einer Aussage oder Antwort für mich etwas anfangen kann,oder wenn durch jemanden ein Aspekt oder eine Ansicht ins Spiel gebracht wird,die mich zum Nachdenken anregt,oder ne andere Sichtweise ins Spiel bringt.
    Zwingend ein Danke,nur weil jemand geantwortet hat,egal ob ich für mich etwas mit Anfangen kann,gebe ich nicht.
    Erwarte es von anderen auch in keinster Weise,stört mich eigentlich auch überhaupt nicht.
    Sollte man etwa,bei jeder Antwort,egal wie sinnvoll oder nicht, einem sie erscheint, sein Danke reindrücken ?
    Denke nicht.
    Soll man bei jeder Antwort,Danke sagen,auch wenn wie sehr oft,andere schon das gleiche Aussagten,später mit anderen Worten,vielleicht nochmal das selbe gepostet wurde ?
    Naja egal wie.
    Über die Vergabe von " Danke " Klicks,mach ich mir weniger Gedanken,erwarte auch keinen zwingend.
    Gibt`s einen ist gut,gibts keinen ist es auch gut.
    Stimmt mich in keinster Weise traurig.
    Und Unabhängig davon,gebe ich ne Antwort oder nicht.
    Aber das nur meine subjektive Meinung dazu.

  12. Folgende 15 Petrijünger bedanken sich bei Torsten1 für den nützlichen Beitrag:


  13. #8
    Barbenfreak Avatar von basti278
    Registriert seit
    28.07.2009
    Ort
    58119
    Beiträge
    183
    Abgegebene Danke
    85
    Erhielt 103 Danke für 57 Beiträge
    also ich finde,das man wirklich nicht mit "danke" geizen sollt,es gehört ja wohl zum anstand dazu sich bei tipps oder hinweisen zu bedanken!das macht man ja auch wenn man sich von angesicht zu angesicht unterhält,oder nicht?!
    lg Basti
    -Es gibt keine zu großen Fische, sondern nur zu kleine Kescher-



  14. Folgende 10 Petrijünger bedanken sich bei basti278 für den nützlichen Beitrag:


  15. #9
    Torsten1
    Gastangler
    Leute nun hört doch mal auf.
    Warum soll ich jemanden eine Danke geben,nur weil Er ne Antwort oder vermeintlichen Tip geschrieben hat.
    Wer sagt denn,das ich mit dem Tip oder der Antwort was anfangen kann,oder mit der Meinung konform bin ?
    Nur weil gepostet wurde,muss ich ein Danke erhalten.
    Quatsch.
    Das macht doch jeder mit sich aus und Wer der Meinung ist,das Er nicht ausreichend " Gewürdigt " wurde,gibt dem jenigen beim nächsten mal halt keine Antwort.
    Und Wer fühlt sich denn besser wegen der Anzahl von Danke ?
    Das wäre traurig.
    Mir ist es Wurst,ob 10,100 oder 1000 Danke angezeigt werden.
    Das steigert doch nicht mein Selbstwertgefühl.
    Deshalb poste ich so wie ich immer poste.
    Und ne Einstufung für Leute die ich mehr oder weniger leiden kann,bedeutet meine Danke Vergabe auch nicht.
    Den Dank bekommt jemand genauso wenn ich der Meinung bin,egal ob ich mit Ihm nen Kaffee oder Bier trinken würde oder nicht.
    Aber Wer auf seinen Ticker schielt und meint,es ich wichtig das Er anwächst,sich deshalb besser fühlt,den geb ich gerne 1000 Danke ab,wenn Spezi es regeln kann.
    Nen Danke gibt es bei mir,für Punkte die ich oben nannte,das hat auch nichts mit fehlenden Anstand zu tun,sondern drückt dann aus,das ich etwas von hatte,egal in welcher Form.

  16. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Torsten1 für den nützlichen Beitrag:


  17. #10
    Iven
    Gastangler
    Ihr habt Sorgen,ich schau da gar nicht mehr hin,eher auf "Hits" wieviel habens gelesen.Und eines weiss ich, hats jemand gelesen hatt er sich auch damit befasst und mit Sicherheit darüber nachgedacht.Knallt da jemand ein Danke ohne Antwort drunter weis ich noch lang nicht ob er positiv drüber denkt oder hatt er sich geärgert und nur aus Höfflichkeit "Danke" gesagt.
    Wert leg ich ganz ehrlich nur bei wenigen auf ein abgegbenes Danke,da weiss ich aber die habens wirklich verstanden und sich damit Beschäftigt und müssen deswegen doch nicht meiner Meinung sein.
    Bitte,es ist nicht bös gemeint und ich will niemanden kränken, aber es ist meine ganz Ehrliche Meinung zu.

  18. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei Iven für den nützlichen Beitrag:


  19. #11
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hi Leute!
    Also wenn ich Ehrlich bin dann Freue ich mich schon wenn ich für einen Beitrag oder eine Antwort ein Danke bekomme,allerdings bin ich auch nicht Suizidgefährdet wenn es Ausbleibt.
    Es gibt aber auch ein paar Leute hier bei Dehnen ich mich schon besonders Freue, wenn Sie mir ein Danke klicken weilich Ihr fundiertes Fachwissen und gesunde Einstellung zur Natur und Ihren Lebewesen hoch zu schätzen weiß.
    Ich könnte mir Denken das Diejenigen wissen das Sie gemeint sind.
    Gruß und Petri Frank.
    Sei Du selbst die Veränderung,die Du Dir wünscht
    für diese Welt.

    Mahatma Gandhi





  20. Folgende 11 Petrijünger bedanken sich bei 270CDIT-Model für den nützlichen Beitrag:


  21. #12
    Heringssalatesser Avatar von Hellge
    Registriert seit
    24.12.2007
    Ort
    09212
    Alter
    42
    Beiträge
    321
    Abgegebene Danke
    337
    Erhielt 222 Danke für 109 Beiträge
    wer nen guten Beitrag schreibt, bekommt auch Lob
    Grüße Helge

  22. Folgende 11 Petrijünger bedanken sich bei Hellge für den nützlichen Beitrag:


  23. #13
    Spinner
    Registriert seit
    26.05.2009
    Ort
    50000
    Beiträge
    220
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 398 Danke für 67 Beiträge
    Hallo Leute ..

    erstmal zu schamu2 zitat: "ich wette dass wenn die "Danksagungen" nicht in jedem profil sichtbar wären wie das jetzt der fall ist, dann wäre es auch halb so wichtig ob sich jemand bedankt hat oder nicht. ich bin mir sicher das sehr viele hier diese Dankeschöns sammeln und sich dadurch irgendwie besser fühlen oder so..."

    Ich finde die Anzahl von "Danke" schon sehr wichtig da das ein Orientierungspunkt für mich ist den Gehalt von Beiträgen zu erkennen.

    Beispiel ich frage nach dem perfekten Abstand von Haken zu Boilie und kriege von 2 Usern Antworten .. Einmal von SupermegatollerAngler14 der bisher 1 danke für 1 beitrag erhielt und mir antwortet das der perfekte abstand 3 cm beträgt und damit neulich 17 karpfen innerhalb von einer stunde gefangen hat .. und einmal von Karpfenspezi der 4000 Danke für 500 Beiträge erhielt der mir sagt das der perfekte abstand 0,5 cm beträgt ..

    Wem vertraue ich wohl!?!?

    Die Anzahl der Danke ist ein Ausrufezeichen für einen erfahrenen Angler dem man ruhig sein Vertrauen schenken kann und dazu noch ein Zeichen dafür das dieser Freude daran hat mit Engagement und Inhalt sein Wissen zu teilen ..

    ausserdem freu ich mich natürlich auch über ein danke und gebe mir ab und an vllt auch ma besonders viel mühe bei nem beitrag .. ALSO DRÜCKT SCHON AUF DANKE ...

    ich finde so wie es hier im forum läuft isses gut so .. und kann mich sonst einfach nurnoch Hellge anschliessen ..

    gruß bästn

  24. Folgende 11 Petrijünger bedanken sich bei baestn für den nützlichen Beitrag:


  25. #14
    niersfischer
    Gastangler
    Danke sagen ist gut, sogar wichtig. Habe ich meinem Kind so beigebracht, so wie es mir beigebracht wurde. Hat gesellschaftlich einen hohen Wert. Teils das Mindeste, was ich erwarte.

    Nur warum darüber ein Ranking geführt wird, verstehe ich nicht so ganz. Ist jemand mit viel erhaltenen Dank wichtiger oder besser? Zur Förderung der Cliquenbildung taugt es allemal.

  26. Folgende 9 Petrijünger bedanken sich bei niersfischer für den nützlichen Beitrag:


  27. #15
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Ist zwar ein seltsames Thema, aber ok.
    Vielleicht verstehe ich die Gründe um was es Oli hier ging.
    Sicher nicht um hier mehr Danke auf seine Posts zu erhaschen
    Hasch mich ich bin der Frühling
    Ihn ging es sicher auch nicht um Gruppendanke, wo Leute sich nur bedanken, weil man sie in der Freundesliste hat.

    Ein kleines Danke am richtigen Platz, zur richtigen Zeit zur passenden Antwort ist sicher nicht falsch.
    In meiner Kindheit mit Mutti beim Metzger ( Fleischer ) und ich mich für das Wienerle bedankt, folgte oft oft eine zusätzliche Scheibe Wurst. von der Verkäuferin

    Schade das man hier oft sieht, das manche nur Tips schnorren.
    Trotzdem ist Danke keine Pflicht , und ob es an Anstand oder Erziehung mangelt , ist mir egal. Jedem das seine.
    Aus Erfahrung lernt man, sogar in einem Forum.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  28. Folgende 10 Petrijünger bedanken sich bei theduke für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen