Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: D.a.m

  1. #1
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    04.07.2008
    Ort
    22159
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    D.a.m

    Moin warum werden die Rollen (Angelgeräte) von D.A.M immer als so schlecht dar gestellt? Es muss doch nicht immer Daiwa oder Shimano sein (FOX), habe mit dem bezahlen von Namen ein Problem und fische seit meinen 5 Lebensjahr (bin 42 Jahre) mit D.A.M oder Balzer Angelgeräten und habe bei den mittleren Preisklassen nie Probleme gehabt. War dieses Jahr in Frankreich Karpfenangeln und meine Quick Finessa FS 950 und der Rute MAD D-Fender haben allen Ansprüchen voll und ganz genügt.

  2. #2
    Fischliebhaber Avatar von Damyl
    Registriert seit
    02.02.2008
    Ort
    69181
    Alter
    52
    Beiträge
    215
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 177 Danke für 86 Beiträge
    Hallo

    Schau mal in Google unter Gruppenzwang nach...........

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von mastermirk
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    16547
    Alter
    35
    Beiträge
    422
    Abgegebene Danke
    634
    Erhielt 629 Danke für 211 Beiträge
    Moin!

    Hmm, was diese Antwort nun bedeutet verstehe ich nicht.
    Vielleicht lebe ich auch hinterm Mond, aber ich habe noch nichts besonders negatives über DAM gehört, jedenfalls nicht mehr als über andere (Shimano mal abgesehen)
    Ich selbst habe zwei DAM Ruten und bin sehr zufrieden.
    Kann ukon7s Meinung teilen: Namen bezahlen ist für mich ein no-go.
    Vielleicht kommt ja noch die ein oder andere informative Antwort...
    Grüße
    Mastermirk

  4. #4
    Releaser... Avatar von Carp Fisher MKK
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    36381
    Alter
    52
    Beiträge
    1.183
    Abgegebene Danke
    603
    Erhielt 1.899 Danke für 690 Beiträge
    Seitdem Cormoran zu Daiwa gehört,sind die wieder auf einem echt guten Weg!!! Die Ruten werden immer besser und die Rollen verlieren auch so langsam ihr Looser Image
    Mit DAM Rollen hat ich eigentlich immer Probleme und werde mir auch nie wieder eine kaufen!!!! Mal war der Schnurfangbügel kaputt,dann war der Freilauf hinüber...habe einen richtig guten Fisch verloren weil die Bremse absolut versagt hat...Horror
    Ruten sind ok,und das neue MAD Programm kann sich sehen lassen!
    Allerdings werde ich mich beim Karpfenzubehör auch weiterhin auf Korda & Fox verlassen...da führt kein Weg dran vorbei!!!!

    Gruß MB
    Tight Lines & Fear No Fish!!!!

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Hi

    Bis auf die meisten Rollen (gibt inzwischen aber auch echte Sahnestücke) mag ich DAM ist einfach ne Firma die mich anspricht, ich habe viel Zubehör und einige Ruten von DAM und sogar ne Neoprenwathose und bin rundum zufrieden.

    Gruss
    Olli

  6. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von red-tag
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    47055
    Alter
    56
    Beiträge
    241
    Abgegebene Danke
    224
    Erhielt 379 Danke für 112 Beiträge
    Fische an meinen beiden Matchruten,mit teils über 30 Jahren alten DAM,Rollen,und muss sagen die Teile schnurren wie ein Uhrwerk.Habe noch nie Probleme mit Rollen von DAM gehabt.
    gruss Achim
    Gruss
    Red-Tag
    Achim

    Die letzten Worte der Forelle------Alles in Butter!!!

  7. #7
    Barbenfreak Avatar von basti278
    Registriert seit
    28.07.2009
    Ort
    58119
    Beiträge
    183
    Abgegebene Danke
    85
    Erhielt 103 Danke für 57 Beiträge
    also ich habe bis jezt auch keine schlechten erfahrungen mit DAM gemacht,die qualität und der preis stimmen ausserdem sind die rollen und ruten sehr robust und zuverlässig!
    hab eine rolle schon seit 4 jahren im dauergebrauch und die macht ihren job ohne probleme!
    natürlich bei rollenpflege zum saisongende*
    lg basti
    -Es gibt keine zu großen Fische, sondern nur zu kleine Kescher-



  8. #8
    Porzellanstadtangler Avatar von pike 84
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    01662
    Alter
    33
    Beiträge
    1.281
    Abgegebene Danke
    794
    Erhielt 907 Danke für 446 Beiträge
    Hallo,

    als wir damals kurz nach der Wende unsere ersten Angelversuche
    starteten, holten wir unser Equipment aus dem nahe gelegenen
    Angelshop der hauptsächlich Artikel von DAM verkaufte.
    Ich hatte mit den Artikeln nie Ärger bzw. große Probleme und
    das Preis- Leistungverhälnis stimmte somit reichte unser Taschengeld aus.
    Kaufe heute auch noch gerne Artikel von DAM.

  9. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Blaubarschbub
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    53340
    Beiträge
    108
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 85 Danke für 44 Beiträge
    Ich möchte auch einmal den hervoragenden Kundenservice loben.
    Mir ist letztens ein Teil meiner DAM-Luxusliege abhanden gekommen. Ein Anruf und zwei Tage später lag das Teil bei mir im Briefkasten, ohne das ich einen Cent zahlen musste. Echt top! Ich weißja nicht ob das bei jeden Angelgerätehersteller standart ist!?
    Geändert von Blaubarschbub (12.08.2009 um 20:25 Uhr)

  10. #10
    Elbangler Avatar von KALTI76
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    01157
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 10 Danke für 7 Beiträge
    Ich habe auch einiges von DAM, bis jetzt gab's noch keine Probleme - trotz Fernostfertigung. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist jedenfalls gut.
    __________________________________________________ _____________
    Zweimal in der Woche Fisch, bereichert jeden Mittagstisch!

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen