Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von carphunter25
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    12555
    Alter
    34
    Beiträge
    1.150
    Abgegebene Danke
    1.670
    Erhielt 1.382 Danke für 422 Beiträge

    Mischtabelle Benzin/Öl 2 Takt Motoren

    Hi Sportsfreunde,

    vor kurzem habe ich mir einen 2 Takt / 2PS Evinrude Außenborder gekauft. Ich habe mich tierisch gefreut nie wieder Rudern. Zum Mischverhältnis wurde mir nur gesagt 1:50, also 1 Liter Benzin und 50 (ml?) Öl. Das habe ich dann auch gemacht 4 Liter Benzin und 200ml Öl.

    Am darauf folgenden Tag ging es ab auf den Müggelsee, bis hin bin ich noch gekommen doch dann ging garnichts mehr zum Glück hat mich nach zwei Stunden der Hafenwart meines Vereins abgeschleppt. Im Verein angekommen dachte ich mir hmmm warum läuft der Motor nicht mehr, mit nem Vereinskollegen noch mal alles durchgeschaut aber nichts gefunden. Komisch!!

    Gestern habe ich dann mit nem Bekannten darüber gesprochen und der fragte mich wie denn das Mischverhältnis ist was ich dem Motor zu futtern gegeben habe. Als ich ihm dann sagte 4 l Sprit und 200 ml Öl musste er erstmal lachen. So nun weiß ich woran es gelegen hat und damit es euch nicht auch passiert habe ich ne super Mischtabelle ausm Netz gezogen.

    Hier der Link dazu.http://www.zweitakte.de/knowhow/Misc...schtabelle.htm

    In diesem Sinne wünsche ich euch immer ne Hand breit Wasser unterm Kiel!

    Gruß Basti
    Geändert von carphunter25 (05.08.2009 um 12:28 Uhr)
    Allzeit Petri Heil!!!



  2. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei carphunter25 für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.10.2008
    Ort
    86381
    Alter
    30
    Beiträge
    72
    Abgegebene Danke
    76
    Erhielt 15 Danke für 11 Beiträge
    Das ist dann wohl dumm gelaufen !

    Hast du dir die Mischung wieder aussaugen müssen oder hast es jemanden anders machen lassen ?

  4. #3
    --------------------- Avatar von Fairbanks
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    51371
    Alter
    57
    Beiträge
    1.055
    Abgegebene Danke
    2.222
    Erhielt 3.636 Danke für 749 Beiträge

    Leben leichter machen...

    Hallo carphunter25,

    man kann sich das Leben aber auch leichter machen, also wenn man schon Probleme hat das richtige Mischungsverhältnis zu errechnen, klappts vieleicht mit dem Messen und Mischan auch nicht so richtig. Kaufst Du Dir das hingegen 2 Takter Öl von Stihl, z.B., welches ich wegen meiner Motorsägen ohnehin ausschließlich benutze, dann bekommst Du es in einer Flasche mit einem speziellen Überlaufausguß, der so funktioniert, das du die richtige Menge durch Drücken der Flasche ermittelts, sowohl für 1:50 wie 1:100 und dann einfach in den Kanister gibst. Ist absolut idiotensicher, man kann ohne Absicht weder zu viel noch zu wenig dosieren. Ich persönlich vertraue billigem 2 Takter Öl aus dem Baumarkt ohnehin nicht, aber das nur nebenbei.

    Gruß Fairbanks

  5. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Fairbanks für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von carphunter25
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    12555
    Alter
    34
    Beiträge
    1.150
    Abgegebene Danke
    1.670
    Erhielt 1.382 Danke für 422 Beiträge
    @ Michi

    Nee, die Mischung kam zurück in einen Kanister und steht jetzt erstmal rum.

    Gruß Basti
    Allzeit Petri Heil!!!



  7. #5
    Porzellanstadtangler Avatar von pike 84
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    01662
    Alter
    33
    Beiträge
    1.281
    Abgegebene Danke
    794
    Erhielt 907 Danke für 446 Beiträge
    blos kein 2 Takt Öl für Rasenmäher/ Mopeds nehmen!!!!!!!!! die meißten Außenborder haben ein Verhältnis von 1:100

  8. #6
    Petrijünger Avatar von eisbär01
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    10000
    Beiträge
    64
    Abgegebene Danke
    53
    Erhielt 30 Danke für 21 Beiträge
    Zitat Zitat von pike 84 Beitrag anzeigen
    blos kein 2 Takt Öl für Rasenmäher/ Mopeds nehmen!!!!!!!!! die meißten Außenborder haben ein Verhältnis von 1:100
    So kann man dass nicht sagen, es gibt viele, speziell alte 2T Motoren, die 1:50 brauchen. Und Es gibt ne Reihe von Mopeds die auch noch 2T Motoren haben, wieso soll ich hier kein 2T Öl nehmen???

  9. #7
    --------------------- Avatar von Fairbanks
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    51371
    Alter
    57
    Beiträge
    1.055
    Abgegebene Danke
    2.222
    Erhielt 3.636 Danke für 749 Beiträge
    Zitat Zitat von pike 84 Beitrag anzeigen
    blos kein 2 Takt Öl für Rasenmäher/ Mopeds nehmen!!!!!!!!! die meißten Außenborder haben ein Verhältnis von 1:100
    Sicher??? Also ich kenne drei Modelle 2 Takter-Bootsmotoren von drei verschiedenen Marken, alle 1:50.
    In fakt, das einzige Teil das ich kenne das 1:100 braucht ist meine Solo Motorsense. Im übrigen gibts qualitativ schon einen Unterschied, da z.B. Motorsägen extrem hoch drehen (bis 14.000 upm) dementsprechend ist das Stihlöl auch ein bißchen teurer, aber definitiv billiger als ne Motorreparatur...
    Gruß Fairbanks

  10. #8
    Porzellanstadtangler Avatar von pike 84
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    01662
    Alter
    33
    Beiträge
    1.281
    Abgegebene Danke
    794
    Erhielt 907 Danke für 446 Beiträge
    In sachen Öl empfehle ich jeden 2Takt Öl für Bootsmotore zunehmen, da die Motoren eine geringere Verbrennungstemperaturen haben,das 2 Taktöl für Motorsägen etc. verbrennt nicht richtig und setzt sich als Ölkohle an den Auslasskanälen/ Zündkerzen fest.
    Dann gibts Probleme.
    Also die Mercurys haben hauptsächlich 1:100.
    lg

  11. #9
    Bachspinner Avatar von gegele
    Registriert seit
    01.12.2006
    Ort
    72
    Alter
    46
    Beiträge
    374
    Abgegebene Danke
    458
    Erhielt 212 Danke für 91 Beiträge
    Seit geraumer Zeit benutze ich für meine 2-Takt Geräte nur noch ASPEN 2-Takt Fertigmischung dies tu ich mir und der Umwelt zu liebe.
    Egal von 1:20 bis 1:irgendwas. http://www.aspengmbh.de/
    Der Verstand ist das einzige Gut auf Erden, welches gerecht verteilt ist. Jeder ist der Meinung genug davon zu haben.

  12. #10
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    29369
    Beiträge
    294
    Abgegebene Danke
    109
    Erhielt 589 Danke für 182 Beiträge
    ....solange du den Aspensaft nicht auch in 2takt Bootsmotoren packst - kein Problem. Sonst siehe Pike 84

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen