Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    nicht schlecht auf Hecht Avatar von Messerfreund
    Registriert seit
    29.07.2009
    Ort
    67663
    Beiträge
    80
    Abgegebene Danke
    45
    Erhielt 88 Danke für 34 Beiträge

    Montage für flaches Wasser

    Hallo Forengemeinde,

    ich würde gerne auf Forellen angeln. Es gibt nur einen kleinen Nachteil, der Teich bekommt derzeit recht wenig Wasser von seinem Zufluss, weshalb der Wasserstand auf ca. 30-40 cm abgesunken ist.
    Das ist aber nicht weiter tragisch, da der Teich sowieso mal gesäubert werden muss. Ich wüde nur gerne vorher noch ein paar Forellen fangen und dabei mal eine neue Montage ausprobieren. Ich habe auch hier im Forum schon mal die Suchfunktion benutzt und geschaut, ob hier etwas zum Thema zu finden ist, aber leider gab es das anscheinend noch nicht.
    Schwimmköder werden wohl auch nicht klappen, da ich keine Controller Pose besitze.

    Hat jemand vielleicht eine Idee? Außer ein extrem kurzes Vorfach zu verwenden .

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge
    ich würde es mit ner kleinen wasserkugel und ner heuschrecke in der ufernähe versuchen.vorfach ca.1,50m.kein blei,kein wirbel.
    die heuschrecke muss schwimmen
    ich war samstag an einem forellensee und da konnte ich das gut beobachten.
    die forellen standen ca. 2 m vom ufer und sobald eine heuschrecke ins wasser gesprungen ist,sind die forellen drauf.
    war interessant anzusehn.
    petri
    dermichl

  3. #3
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge

    Thumbs up

    servus,
    ich würde es mal mit poppern versuchen,
    die tauchen nicht tief dh machen an der oberfläche radau.
    Petri
    *fishing is flow*

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    15712
    Alter
    40
    Beiträge
    94
    Abgegebene Danke
    343
    Erhielt 96 Danke für 34 Beiträge
    Ich würds mit ner Trockenfliege oder aber mit Freelining versuchen. Einfach einen schönen fetten Tauwurm ran und langsam durchs Wasser zupfen.

    Gruß Matti

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    38124
    Beiträge
    61
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 62 Danke für 22 Beiträge
    Häng doch ne Styroporkugel mit an den Haken zu deinem köder und dann ganz nomal mit ner feinen Pose;Wasserkugel o.ä.,
    einfach auswerfen und straff ziehen, sodass das Vorfach ausgestreckt auf dem Wasser liegt

  6. #6
    Süßwasser Spezi Avatar von AustroPetri
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    2333
    Alter
    28
    Beiträge
    1.274
    Abgegebene Danke
    2.193
    Erhielt 1.246 Danke für 485 Beiträge

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen