Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von kartitza
    Registriert seit
    09.11.2008
    Ort
    18
    Beiträge
    258
    Abgegebene Danke
    251
    Erhielt 335 Danke für 104 Beiträge

    Welcher Schmetterling

    Ein kräftiges Moin an die ehrenwerte Runde,

    Ich habe da einen Schmetterling entdeckt, den ich bisher auch nirgends im Netz finden konnte. Scheint demnach wohl nicht alltäglich zu sein.
    Habt Ihr eine Idee oder eine Seite für seltene Insekten?
    Leider sind die Bilder etwas unscharf. Das K800i war doch deutlich besser als das C902.
    Einen solchen Schmetterling habe ich bislang noch nie gesehen.
    MFG Kartitza
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Hallöchen Kartitza,

    die Fotos sind leider nicht gerade perfekt für eine genaue Artenbestimmung. Zumal diese Schmetterlingsfamilie auch unheimlich viele Unterarten hat. Zudem ist der Ort der Sichtung wichtig um genaueres sagen zu können. Hast Du den Falter zufällig im Urlaub im südlichen Europa fotografiert?

    Es handelt sich sehr wahrscheinlich um einen bei uns als "Kaisermantel" (lat. Argynnis paphia) bezeichneten Falter, weiblichen Geschlechts, da weniger leuchtende Farben, oder zumindest um einen nahen Verwandten davon.
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Angelspezialist für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von kartitza
    Registriert seit
    09.11.2008
    Ort
    18
    Beiträge
    258
    Abgegebene Danke
    251
    Erhielt 335 Danke für 104 Beiträge
    @ Angelspezialist
    Ich habe ihn bei uns im hohen Norden, in NVP gesichtet. Genau gesagt in meinem Garten in Barth. Kaisermäntel kenne ich nur als die braune, schwarz gepunktete Variante. Aber Du scheinst einen Volltreffer gelandet zu haben.
    Leider war beim Schiessen des Fotos das Handy nicht optimal eingestellt.
    Ich habe nach Kaisermänteln gegoogelt und siehe da: es ist scheinbar ein weibliches Exemplar der Unterart Argynnis paphia f.valesina. Valesina steht lt. der Schreiber des Textes auf der Seite für eine seltene Farbmorphe des Kaisermantel-Weibchens. Ich dachte erst an eine Albino-Form einer Perlmuttfalter-Art. Der Kaisermantel war ein guter Tipp.

    Quelle:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Wikiped...mung/Archiv005

    Der besagte Edel-Falter ist ungefähr in der Mitte der Seite zu finden.
    Nun muss ich noch einen graubraunen, also sehr dunklen Falter mit schwarzer, umlaufender Binde finden. Diesen konnte ich leider nicht fotografieren. Gesehen habe ich Diesen im Wald.
    mfg Kartitza

  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Da mein großes Hobby neben dem Angeln schon von Kindesbeinen an die Entomologie war, kann ich Dir sagen es handelt sich wohl nicht um die dunklere Version der f.valesina (siehe Flügelsaum). Solltest Du ein qualitativ besseres Foto von dem Falter machen können, kann ich Dir evtl. mehr dazu sagen. Solange begnüge Dich am besten mit der Art Kaisermantel.

    Nebenbei gesagt, in unseren Breiten handet es sich dabei um eine schützenswerte Art.
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen