Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von carphunter12
    Registriert seit
    21.07.2009
    Ort
    2541
    Beiträge
    159
    Abgegebene Danke
    87
    Erhielt 63 Danke für 37 Beiträge

    Exclamation Zanderangeln mit totem Köderfisch

    hi leute,
    ich hab da mal ein paar fragen zum zanderangeln. Ab nächsten samstag sind bei uns wieder die raubfische offen. Was muss ich beim grundangeln auf zander beachten? als montage fische ich immer ein rotauge das ich an der seite einritze und das einfach durchs mauel eingehängt wird. Was habe ich letztes jahr falsch gemacht dass ich fast keine maßigen zander gefangen habe?

    lg carphunter12

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Carper_Nbg
    Registriert seit
    06.07.2006
    Ort
    82229
    Alter
    45
    Beiträge
    293
    Abgegebene Danke
    156
    Erhielt 114 Danke für 63 Beiträge
    Hallo falsch hast du direkt nichts gemacht,
    ich hänge es meistens am Schwanz ein durchs Rückrad.
    Dann ca 20gr. Blei, einen Kletteraffen, und die Spüle offen lassen wegen dem Widerstand.

  3. #3
    Markus Hattel
    Gastangler
    Im Fluss sind 20g aber n bisschen wenig

  4. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von carphunter12
    Registriert seit
    21.07.2009
    Ort
    2541
    Beiträge
    159
    Abgegebene Danke
    87
    Erhielt 63 Danke für 37 Beiträge
    achso das hab ich vergessen zu erwähen. ich rede von einem 10 ha großen see

  5. #5
    Eishackler ;) Avatar von strasse
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    85625
    Beiträge
    786
    Abgegebene Danke
    961
    Erhielt 956 Danke für 339 Beiträge
    Ich würde einfach ne freie Leine machen und vieleicht fängst du keinen massigen Zander, weil sie wo anders stehen als die untermassigen .

  6. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von carphunter12
    Registriert seit
    21.07.2009
    Ort
    2541
    Beiträge
    159
    Abgegebene Danke
    87
    Erhielt 63 Danke für 37 Beiträge
    kann auch sein dass ich voll pech hatte letztes jahr, weil die neben mir haben immer was gefangen

  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Allrounder nrw
    Registriert seit
    13.01.2007
    Ort
    40724
    Alter
    50
    Beiträge
    942
    Abgegebene Danke
    740
    Erhielt 1.254 Danke für 546 Beiträge

    Wink

    Zitat Zitat von carphunter12 Beitrag anzeigen
    kann auch sein dass ich voll pech hatte letztes jahr, weil die neben mir haben immer was gefangen
    das könnte des Rätsels Losung sein wenn sich kein kapitaler an deinen Köder verirrt,kannst du auch keinen fangen! du solltest mal schauen,wie deine Nachbarn ihre kapitalen fische gefangen haben. wie groß der angebotene Köderfisch war usw. auch solltest du in den abendstunden mal aktiv mit der Spinrute ein paar Würfe machen(hab so die meisten fische gefangen) wenn ihr mit booten den See befahren dürft,um so besser!

  8. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von carphunter12
    Registriert seit
    21.07.2009
    Ort
    2541
    Beiträge
    159
    Abgegebene Danke
    87
    Erhielt 63 Danke für 37 Beiträge
    hi,
    dadran lag es nicht, denn wir haben alle mit der gleichen Montage gefischt und dem gleichen köderfischen

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen