Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22
  1. #1
    Profi-Petrijnger
    Registriert seit
    07.04.2007
    Ort
    100000
    Beitrge
    308
    Abgegebene Danke
    297
    Erhielt 361 Danke fr 146 Beitrge

    Frhstcksfleisch als Kder

    Wollt mal wissen ob vielleicht schon jemand mit Frhstcksfleisch geangelt hat?
    Habe gehrt das darauf Waller Dbel und Karpfen beien sollen.
    Wie lange kann man das am Haken lassen ehe es ausgelaugt ist.

    Und wen nichts beit kann mann es wenigstens selbst verdrcken.

    mfg Olli

  2. #2
    Super-Profi-Petrijnger Avatar von Altangler
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    25355
    Alter
    76
    Beitrge
    540
    Abgegebene Danke
    471
    Erhielt 470 Danke fr 174 Beitrge

    Ja, Frhstcksfleisch brummt........!

    Hallo Olli ,
    ja ich habe ausreichend Erfahrung mit Frhstcksfleisch als Kder gemacht. Allerdings auf Aal!
    Ich habe das Fleisch in ca. 1,5 cm dicke Scheiben geschnitten und dann mit einer Tablettenrhre runde Tabletten ausgestanzt.Diese sollten dann ca.2 Tage an der Luft trocknen,dann werden sie hrter werden und am Haken bleiben.
    Der Haken sollte so gesetzt werden,das er mittig der Rundung eingestochen wird , dann abschlieend um 90 gedreht und wieder etwas hoch gezogen wird.
    So steht er fngisch seitlich aus den Kder raus !
    Wichtig ,der Fisch hakt sich beim einsaugen von selbst.Ausserdem wird er dabei selten tief geschluckt!
    Ich habe darber vor lngerer Zeit auch in der IG Aal geschrieben und mein Freund Phillip Jestdt hat das auch daraufhin mit Erfolg ausprobiert.
    Ich hoffe ich habe dir etwas helfen knnen, der Altangler Horst.
    mit Petri der Altangler Horst !

    Wie wir Heute mit der Natur umgehen,daran werden wir Morgen gemessen.......!

  3. Folgende 8 Petrijnger bedanken sich bei Altangler fr den ntzlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijnger
    Registriert seit
    07.04.2007
    Ort
    100000
    Beitrge
    308
    Abgegebene Danke
    297
    Erhielt 361 Danke fr 146 Beitrge
    Hallo Horst danke fr den Tipp,dann scheint das ja ein richtiger Allround Kder zu sein.
    Werde auf jedenfall das mit den Frhstcksfleisch mal probieren.
    Gru Olli

  5. #4
    Karpfenfreund Avatar von Der-Stipper
    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    32051
    Alter
    25
    Beitrge
    1.476
    Abgegebene Danke
    657
    Erhielt 1.221 Danke fr 421 Beitrge
    Das mit dem auf Dbel ist wahr. Ich habe schon Video Beitrge gesehen wo es erfolgreich geklappt hat.
    [SIZE=2][U][FONT=Arial Black]Ostwestflischer Kampfangler [SIZE=1]

    Die Einen hassen den Geruch von fischigen Hnden, fr mich ist es der Duft des Erfolgs!

    Gru Flo

  6. #5
    Joni Avatar von grospinner
    Registriert seit
    09.01.2009
    Ort
    27383
    Alter
    22
    Beitrge
    336
    Abgegebene Danke
    1.011
    Erhielt 202 Danke fr 122 Beitrge
    Ich habe es damit vor 3 Tagen am Sptnachmittag auf Grund und auf Pose ausprobiert.
    Auf Grund habe ich eine Brasse & einen Karpfen gefangen. Auf der Pose mit einem kleinen Stckchen eine Rotfeder. Es klappt schon sehr gut.
    Viel Erfolg!
    Reinhren.

  7. #6
    Petrijnger Avatar von Labida
    Registriert seit
    16.06.2009
    Ort
    21039
    Beitrge
    26
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 11 Danke fr 8 Beitrge
    Sorry fr diese dummFage, aer was ist Frhstcksfleisch?

    LG
    Alex

  8. #7
    Iven
    Gastangler
    Schmalzfleisch kann man auch sagen-gibts in vielen Varianten

  9. #8
    Karpfenfreund Avatar von Der-Stipper
    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    32051
    Alter
    25
    Beitrge
    1.476
    Abgegebene Danke
    657
    Erhielt 1.221 Danke fr 421 Beitrge
    Sieht aus wie Hackfleisch nur ein wenig mehr Rosa und in eine Form gepresst.
    [SIZE=2][U][FONT=Arial Black]Ostwestflischer Kampfangler [SIZE=1]

    Die Einen hassen den Geruch von fischigen Hnden, fr mich ist es der Duft des Erfolgs!

    Gru Flo

  10. #9
    Raufischjunkie Avatar von Fuchsnase82
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    66839
    Alter
    35
    Beitrge
    101
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 74 Danke fr 39 Beitrge
    Zitat Zitat von Labida Beitrag anzeigen
    Sorry fr diese dummFage, aer was ist Frhstcksfleisch?
    Hallo Alex...
    Frhstcksfleisch ist zerkleinertes, gepkeltes, im eigenen Saft gegartes und gewrztes Schweinefleisch (Muskelfleisch, Speck und Schwarte)
    Durch den Kochsaft geliert es zu einem schnittfesten Block & in der Herstellung hnelt es Cornded Beef.

    Ich persnlich nehme immer das von Tulip, is so ne rechtecckige Dose...

    Frhstcksfleisch kann man auch als Boiliemontage am Haar prsentieren,
    allerdings sollte man dann einen groflchigen & dickdrahtigen Stopper verwenden,
    da sonst die Gefahr des Aufschlitzens besteht...
    oder wie Horst schrrieb, 2 Tage an trockener Luft trocknen...

    Ansonsten stecke ich es als Ergnzung ganz gerne ins Frolik rein, da ich die Konsistenz besser finde,
    naja und an sich sollte es auch in keiner Anftterungsmischung fehlen...
    weil es sehr viele Fischarten, sehr gut anspricht, da es sehr fettreich ist & aus verschiedene Strken
    wie Maisstrke, Kartoffelstrke, Weizenstrke, Reisstrke besteht, was jeder Friedfisch an sich mag ;-)

    Um es in die Futtermischung zu tun, nehme ich ein Sieb & tuh es dann ins die Futtermischung reinraspeln...
    das ganze schn gleichmig vermengen...top

    @ Olli: ob es auch die Waller anspricht weiss ich persnlich nicht...
    ich kanns mir jedenfalls nicht so gut vorstellen...habe auch noch keine Erfahrungen bezglich der Raubfische gemacht...

    mfg Daniel
    Gendert von Fuchsnase82 (24.07.2009 um 13:43 Uhr)
    nur DICKE PETRI HEIL

  11. Folgende 2 Petrijnger bedanken sich bei Fuchsnase82 fr den ntzlichen Beitrag:


  12. #10
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beitrge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke fr 3.756 Beitrge
    Hi Leute ,

    ich konnte auf Frhstcksfleisch Barben , Dbel , groe Brassen und Gstern landen .
    Auf andere Fische scheint es im Flu keinen groen Eindruck gemacht zu haben , denn Karpfen , Aale , Waller oder andere Fische konnte ich darauf nicht fangen .

    Ich stelle daraus auch gerne einen Teig her und verwende ihn beim Feedern .

    Einziger Nachteil beim Frhstcksfleisch ist , da es sehr schnell auslaugen kann und so als Kder unattraktiv wird , was viele Kdrwechsel nach sich zieht !

    mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  13. Der folgende Petrijnger sagt danke an Jack the Knife fr diesen ntzlichen Beitrag:


  14. #11
    Petrijnger Avatar von GuruMarfi
    Registriert seit
    20.03.2009
    Ort
    03044
    Beitrge
    55
    Abgegebene Danke
    68
    Erhielt 117 Danke fr 34 Beitrge
    Habe einen gute Rat von einem Angelfreund bekommen, welchen ich an der Oder ausprobieren werde (Waller, Aal).
    Es sollen sehr gut gepkelte Hhnchenherzen funktionieren. Habe mir bei meinem Fleischer des Vertrauens Pkelsalz besorgt und die Herzen eingelegt (min. 14 Tage und geschlossener Behlter).
    Dann wie im Bild die Montage. Soll sich auch gut mit einer Kdernadel spieen lassen.
    Ergebnis/se werde ich nach dem Test prsentieren.


    Petri und gut Fang
    Angler sterben nie !!! Die riechen nur soooo Essen, Trinken, Angeln und manchmal bissel Schlaf

  15. Folgende 2 Petrijnger bedanken sich bei GuruMarfi fr den ntzlichen Beitrag:


  16. #12
    Petrijnger Avatar von Labida
    Registriert seit
    16.06.2009
    Ort
    21039
    Beitrge
    26
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 11 Danke fr 8 Beitrge
    Na auf die Hhnerherzen warte ich mal ab
    Aal kann ich mir da ganz gut vorstellen.

  17. Der folgende Petrijnger sagt danke an Labida fr diesen ntzlichen Beitrag:


  18. #13
    Petrijnger Avatar von GuruMarfi
    Registriert seit
    20.03.2009
    Ort
    03044
    Beitrge
    55
    Abgegebene Danke
    68
    Erhielt 117 Danke fr 34 Beitrge
    Juhu, es hat geklappt auf Hhnerherzen. Am Tag tat sich nicht viel, jedoch die Nacht einige Bisse und ein Spiegler. Bei den Fehlbissen kann ich nicht sagen welcher Fisch daran war. Werde mal eine andere Montage (Boilieschlaufe) versuchen. Vielleicht haken die Fische dann mit diesem Kder besser.



    Petri Heil und viel Fisch
    Angler sterben nie !!! Die riechen nur soooo Essen, Trinken, Angeln und manchmal bissel Schlaf

  19. #14
    Raufischjunkie Avatar von Fuchsnase82
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    66839
    Alter
    35
    Beitrge
    101
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 74 Danke fr 39 Beitrge
    Hallo zusammen, um mal wieder zum Thema zurck zu kommen...
    habe eine Verbesserungsvorschlag was das Ankdern des Frhstcksfleischs betrifft =)

    1. man nehme einen Rosenbindedraht & formt ihn um einen dnnen runden Gegenstand
    http://www.fisch-hitparade.de/pictur...ictureid=10283

    2. mit einer Zange wickelt man die Strngen miteinander um
    http://www.fisch-hitparade.de/pictur...ictureid=10284

    3. man nimmt einen anderen runden gegenstand je nach belieben,
    auf was man fischen will & dreht ihn in Form einer Spirale
    http://www.fisch-hitparade.de/pictur...ictureid=10285

    4. zu guter letzt, knotet man diese Spirale ans Hair der Boilimontage
    http://www.fisch-hitparade.de/pictur...ictureid=10286

    Fehlt nur noch ein schn ausgeschnittenes, saftiges Stck Frhstckfleich,
    die spirale reindrehen, fertig ;-)

    P.s. ich habe mir jetzt nicht die Mhe gemacht auf der anderen Seite der se
    etwas nachzufeilen, sodass keine scharfen Kanten entstehen...
    dem Fisch zu liebe sollte man es natrlich tun ;-)

    mfg Daniel
    nur DICKE PETRI HEIL

  20. Folgende 4 Petrijnger bedanken sich bei Fuchsnase82 fr den ntzlichen Beitrag:


  21. #15
    Profi-Petrijnger
    Registriert seit
    28.05.2009
    Ort
    59174
    Alter
    38
    Beitrge
    277
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 162 Danke fr 86 Beitrge
    Wir nehmen hier gerne Frhstcksfleisch auf Barbe

    Dazu schnapp ich mir ne Federung aus einem alten Kuli , dreh mir oben ne kleine Schlaufe auf den Haken und kann die gut ins Pressfleisch drehen.

    Gewaltwrfe sind nich drin, aber muss ja auch nich.
    Zum wechseln kann gesagt sein, das nen weilchen hlt und wahrscheinlich erledigt es sich von allein beim einholen (nicht sehr konsistent das ganze)

    Das mit der Lufttrocknung werd ich aber mal testen .

  22. Folgende 2 Petrijnger bedanken sich bei Serafin fr den ntzlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen