Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge

    PLZ09... um Freiberg

    Hallo Kollegen


    zwecks Studium ziehe ich demnächst wohl nach Freiberg
    Ich bin leidenschaftlicher Spinnfischer!





    Was für interessante Gewässer gibt es da in der Nähe?
    Geändert von Lorenz89 (04.09.2009 um 13:13 Uhr)
    MfG Lorenz

  2. #2
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Hallo Kollegen

    kennt sich hier keiner in Freiberg und Umgebung aus?

    Sehe ich das richtig das manche Gewässer/Streckenabschnitte von mehreren Verbänden/Vereinen befischt werden?


    Ist jemand in einem der drei Vereine/Verbände?
    Kennt jemand die Gewässer oder weiß jemand wie es mit den Fisch- und vorallem Raubfischbeständen aussieht?






    http://www.anglerverband-chemnitz.de..._2008-2011.pdf
    Anglerverband „Südsachsen“ Mulde/Elster e.V.
    Bereich Freiberg

    Rothbächer Teich Brand-Erbisdorf
    Mühlteich Brand-Erbisdorf
    Rauschenbach Neuhausen
    Konstantinteich Brand-Erbisdorf
    Große Vorsperre der TW-TS Lichtenberg
    Lichtenberg Hauptsperre
    Bahnteich Flöha
    Stau Niederschöna (Ortsteil Erlicht)
    Schwarzer Teich (Kleinwaltersdorf, FND,)
    Bobritzscher Teich (bei ehemaligem Freibad)
    Schlüsselteich Freiberg
    Zechenteich Großschirma
    Hüttenteich Freiberg-Zug
    Zschopau (ab Holzbrücke Kunnersdorf bis Straßenbrücke B 169 Frankenberg)
    Freiberger Mulde (von Straßenbrücke B 173 in Halsbach bis Brücke A 4
    bei Siebenlehn)
    Flöha (von Straßenbrücke Leubsdorf /Schellenberg bis Mündung)






    http://www.avfm-bed.de/
    Freiberger Mulde e.V. Brand-Erbisdorf
    Freiberger Mulde (Salmonidengewässer)
    Der AVFM e. V. Brand-Erbisdorf betreut den Abschnitt unterhalb der Ortslage Mulda bis zur Papierfabrik Weißenborn.

    Konstantinteich
    Mühlteich
    Rothbächer Teich







    http://www.sav-freiberg.de/html/sportgewasser.html
    Sportanglerverein Freiberg
    Stau Niederschöna Ortsteil Erlicht
    Schwarzer Teich Kleinwaltersdorf
    Schlüsselteich Freiberg
    Zechenteich Kleinwaltersdorf
    Freiberger Mulde (von Straßenbrücke B173 Halsbach bis Halsbrücke, Altväterbrücke)
    Freiberger Mulde (von Halsbrücke, Altväterbrücke bis Brücke A4 bei Siebenlehn)

    Salmonidengewässer
    Bobritzsch (von Oberbobritzsch bis Mündung)
    Freiberger Mulde (von Weißenborn bis Straßenbrücke B173 in Halsbach)
    Große Striegis (von Straßenbrücke Oberschöna bis Richterwehr Riechberg)
    Geändert von Lorenz89 (04.09.2009 um 13:48 Uhr)
    MfG Lorenz

  3. #3
    Elbangler Avatar von KALTI76
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    01157
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 10 Danke für 7 Beiträge
    Hallo,

    ich komme zwar nicht aus der Freiberger Ecke, aber vielleicht kann ich dir helfen. Wenn du DAV-Mitglied bist, dann kannst du auch in den Vereinsgewässern dieser Vereine angeln, soweit keine Sonderregeln entgegenstehen. Der Anglerverband „Südsachsen“ Mulde/Elster e.V. ist allerdings ein regionaler Dachverband im Landesanglerverband Sachsen.

    http://www.anglerverband.com/DAV/de/index.php

    Der Stau in Niederschöna (unweit der B 173) ist ein kleiner Tümpel, an dem sich am WE viele Angler tummeln. Die TWT Rauschenbach ist ein schönes Gewässer, mit guten Möglichkeiten.
    __________________________________________________ _____________
    Zweimal in der Woche Fisch, bereichert jeden Mittagstisch!

  4. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    01723
    Alter
    48
    Beiträge
    274
    Abgegebene Danke
    2.149
    Erhielt 308 Danke für 133 Beiträge
    Hallo!
    Niederschöna ist ganz gut,aber nicht für Spinnangler.
    Rauschenbach ist gut für Forelle, Barsch, Hecht, Zander
    Flüsse rund um FG sind gute Spinngewässer z.B. Mulde, Flöha
    Salmo-Strecken nur für Mitglieder des AVS, allgemeine Gewässer frei für DAV Mitglieder
    viel Spass

  5. #5
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Hi

    Danke für eure Antworten!


    Mitglied im DAV bin ich (noch) nicht.Wenn ich also in einem DAV-Angelverein bin,kann ich dort in allen DAV-Gewässern angeln!?

    Das tät sich dann ja sehr anbieten,in so einen Verein einzutreten


    Ich nehm mir die Tage mal eine Landkarte vor und guck wie es vor Ort mit öffentlichen Verkehrsmitteln etc. aussieht und überlege dann was sich am ehesten für mich anbieten täte...


    Lohnen sich die Salmonidenstrecken in der Gegend?
    In einem anderen Forum sagte mir jemand,das Geld für die Salmo-Karte sei es nicht wert
    Ich tät mich dann auch noch mit passenden Forellenwobblern eindecken...
    MfG Lorenz

  6. #6
    "der Insider des Ostens" Avatar von Eastsider
    Registriert seit
    16.08.2007
    Ort
    04425
    Alter
    33
    Beiträge
    435
    Abgegebene Danke
    200
    Erhielt 256 Danke für 159 Beiträge
    Eine extra Salmo Karte brauchst Du nicht kaufen, es reichen die Flussabschnitte,als Grüne Strecken, der Zschopau,Flöha und Co... Da hast Du genug potenzial um Erfolgreich zu sein! Und die Grünen Strecken kannst Du mit der allg. Angelerlaubniss befischen! Natürlich unter gewissen Vorraussetzungen(1Haken, nur Kunstköder erlaubt etc.) kannst Du dann aber alles nachlesen!
    Eastsider, der Insider des Ostens....

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Eastsider für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen