Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    84756
    Beiträge
    60
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 31 Danke für 12 Beiträge

    Welche Farbe für Kunstköder?

    In unserem Ort gibt es 2 Flüsse (Naab und Vils)
    Die Naab ist sehr trüb und hat einen schlammigen Grund.
    Die Vils fließt sehr schnell und ist klar und hat zumeist einen kiesigen Grund.
    Zu meiner Frage:
    In der Naab verwende ich helle und bunte Kunstköder.
    Aber kann ich auch mal dunkle oder sogar schwarze Köder verwenden?
    Welche Farben soll ich in der Vils verwenden?
    Danke schonmal

  2. #2
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Wenn du Richtung Himmel schaust, was siehst du dann besser,
    Was helles oder was dunkles?
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  3. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei west für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Carphunter Avatar von Master of Carp
    Registriert seit
    17.03.2008
    Ort
    73489
    Alter
    25
    Beiträge
    120
    Abgegebene Danke
    107
    Erhielt 50 Danke für 37 Beiträge
    Servus,

    Ja du kannst in der Naab auch dunkle Köder verwenden, kommt nicht immer auf die Farbe an, sondern auch wie viel ,,Druck" der Köder unter Wasser macht.
    In der Vils würde ich erst dunkle Köder verwenden. Wenn nichts geht würde ich mit den Farben immer heller werden.

    Mfg Fabian
    Karpfenangler

    sterben nicht an Herzinfarkt!!!

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Master of Carp für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    94081
    Alter
    20
    Beiträge
    79
    Abgegebene Danke
    73
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
    dass kommt ganz auf die farbe des gewässers an frag mal wo du deine köder kaufst nach ab die für die und die gewässer was taugen lg chrisi

  7. #5
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    03.11.2009
    Ort
    26209
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    moin

    bin neu hier im board.
    wollte auch mal nen beitrag hinzufügen
    ich würde es mal mit schwarzen köder versuchen, der soll gegen zb bei dämmerung nicht schlecht sein oder du nimmst nen roten, habe mir sagen lassen das das die einzige farbe ist die man unter wasser sieht,wenn es richtig dunkel da unten ist.

  8. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    15712
    Alter
    40
    Beiträge
    94
    Abgegebene Danke
    343
    Erhielt 96 Danke für 34 Beiträge
    Hey,

    wir (ich und meine Mausi) waren diese Jahr Anfang September an der Naab im Angelurlaub... war echt Klasse...

    Wir haben auf dunkle GuFis mit Neongrünem Schwanzteil 2 schöne Hechte und noch einige Bisse bekommen. Sonst sind natürliche Farben (Wobbler) bzw. siberne Spinner gut gewesen... Da drauf gabs auch einige Hechte.

    Ist nen echt geiles Gewässer... nächstes Jahr gehts wieder hin... Wir freuen uns schon tierisch.

    Gruß Matti

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen