Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Petrijünger Avatar von Wels_Rhein-Main
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    63741
    Alter
    34
    Beiträge
    40
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Stahlvorfach ohne Hülsen selber anfertigen

    Hallösche..

    also langsam bin ich kein Fan der vorkonfektionierten Stahlvorfächer mehr..

    Diese dicke Ummantelung und diese Riesenkarabiner sind echt nervig!!

    Ich will mir jetzt meine Stahlvorfächer selber anfertigen..dachte da an 1x7 für's leichte Fischen und 7x7 für's Fischen mit Köderfisch beispielsweise..
    Aber selber quetschen..neee..Habe da mal ein Video mit Uli Beyer gesehen..er hat gezeigt, wie man ein "Seven Strand" ohne Hülsen verarbeitet. Es gibt einen Knoten mit sovielen Windungen, dass hier die Tragkraft auch ohne Hülsen gegeben ist. Leider konnte ich den Knoten im Film nicht richtig nachvollziehen.

    Kennt jemand diesen Knoten, bei dem keine Hülsen benötigt werden?
    Vielen Dank im Voraus,

    Greetz!

  2. #2
    Angler Avatar von mikesch
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    83301
    Alter
    59
    Beiträge
    205
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 152 Danke für 88 Beiträge
    Hallo,

    1 x 7 brauchst du nicht knoten, das wird getwizzelt.

    Das geht auch ganz einfach:

    Stahlvorfach ablängen, 2 x einige cm länger als die gewünschte Länge.
    2 x durch die Öse (Haken od. Wirbel/Einhänger) fädeln.
    An das kurze Ende eine Arterienklemme klemmen.
    Stramm ziehen und
    die Klemme ganz nah am Öhr um das Vorfach wirbeln.
    Fertig
    Hält "bombenfest".
    Nehme ich auch für Köderfische.
    Fishing isn't a sport, it's a passion.

    Gruß
    Michael

  3. #3
    Rutenbauer Avatar von Revilo
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    97332
    Beiträge
    906
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 298 Danke für 194 Beiträge
    Ich hab auch mal welche getwizzelt, bin da nicht ganz so überzeugt von und nutze wieder Quetschhülsen.
    Habe auch Seven Strand von Drennan (20m, Tragkraft 12,7kg), müsste 7x7 sein.
    Benutze auch Karabiner-Wirbel welche klein sind aber trotzdem eine Hohe Tragkraft (etwas höher als das Stahlvorfach) haben.
    Bitte verschont mich mit PN's in denen ihr mich nach (m)einer Meinung über Wobbler etc. fragt!
    Du möchtest eine eigene Webseite (mit oder ohne CMS Joomla) haben? - PN me! Tausch möglich!
    Mainschleifen-Angler Webseite |
    Neue T-Shirts zur Einführung sehr günstig im Mainschleifen-Angler-Shop
    Bitte keine Anfragen zum Rutenbau mehr, das Gewerbe ruht! Unikate Angelrute nach Euren Wünschen!

  4. #4
    Petrijünger Avatar von Wels_Rhein-Main
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    63741
    Alter
    34
    Beiträge
    40
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Ja..genau..twizzeln!!

    Gibt's es da im I-Net irgendwo eine bebilderte Anleitung?
    @Mikesch..Danke, die Anleitung ist schon sehr gut..aber ganz
    verstanden habe ich es noch nicht..?!

    @Revilo: Wieso warst du davon nicht so ganz überzeugt?
    Geändert von Wels_Rhein-Main (17.07.2009 um 12:39 Uhr)

  5. #5
    Rutenbauer Avatar von Revilo
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    97332
    Beiträge
    906
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 298 Danke für 194 Beiträge
    Wozu eine Anleitung?
    Ist doch verständlich wie das geht.

    Google hätte aber auch geholfen!
    http://www.angeln.de/praxis/gewusst-wie/twizzeln.php
    http://barsch-alarm.de/index.php?nam...rticle&sid=804
    Bitte verschont mich mit PN's in denen ihr mich nach (m)einer Meinung über Wobbler etc. fragt!
    Du möchtest eine eigene Webseite (mit oder ohne CMS Joomla) haben? - PN me! Tausch möglich!
    Mainschleifen-Angler Webseite |
    Neue T-Shirts zur Einführung sehr günstig im Mainschleifen-Angler-Shop
    Bitte keine Anfragen zum Rutenbau mehr, das Gewerbe ruht! Unikate Angelrute nach Euren Wünschen!

  6. #6
    Petrijünger Avatar von Wels_Rhein-Main
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    63741
    Alter
    34
    Beiträge
    40
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Na ja..habe mich nicht mehr an die Bezeichnung "twizzeln" erinnert.
    Und googeln nach "Stahlvorfach selber anfertigen" brachte nur Ergebnisse, wo beschrieben wird, wie man sich die Vorfächer selber quetscht..

    Danke für den Link..werde das heute Abend mal ausprobieren!

  7. #7
    Rutenbauer Avatar von Revilo
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    97332
    Beiträge
    906
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 298 Danke für 194 Beiträge
    Nachdem du aber das Wort twizzeln gelesen hast hätte Google geholfen.

    Ich war nicht ganz überzeugt, da ich da wohl zu wenig Windungen (in der Länge) gemacht hatte, aber dennoch hielt es meiner Zugkraft stand!
    Man könnte ggf. noch Sekundenkleber verwenden um es zu fixieren, ebenso zusätzlich Schrumpfschlauch

    Selbst hier im Forum gibt es eine Anleitung.
    http://www.fisch-hitparade.de/angeln...hlight=twizzel
    Bitte verschont mich mit PN's in denen ihr mich nach (m)einer Meinung über Wobbler etc. fragt!
    Du möchtest eine eigene Webseite (mit oder ohne CMS Joomla) haben? - PN me! Tausch möglich!
    Mainschleifen-Angler Webseite |
    Neue T-Shirts zur Einführung sehr günstig im Mainschleifen-Angler-Shop
    Bitte keine Anfragen zum Rutenbau mehr, das Gewerbe ruht! Unikate Angelrute nach Euren Wünschen!

  8. #8
    Hardbait-Freak Avatar von Sascha Heuter
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    52385
    Alter
    31
    Beiträge
    249
    Abgegebene Danke
    770
    Erhielt 312 Danke für 103 Beiträge
    Hey, ich mach meine Stahlvorfächer zum Spinnfischen auch selber. Alles getwizzelt. Hat bisher immer gehalten, man hat keine optisch störenden Klemmhülsen mehr, und die Länge kann man sich ja sowieso selber aussuchen. Das Ganze sieht dann etwas feiner aus. Aber ich glaube nicht, dass es den Fischen groß was ausmacht mit Klemmhülsen oder ohne, ausser, da glitzert und funkelt was.....
    Der Köder muss im Wasser und die Schnur muss nass sein !

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen