Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    aka Ichtio Avatar von Herbstzeitloser
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    63110
    Alter
    25
    Beiträge
    25
    Abgegebene Danke
    27
    Erhielt 30 Danke für 6 Beiträge

    Mal wieder 2 Nächte am Wasser *Juhuuu*

    Heyho alle zusammen.
    hab mir heute gedacht ich könnte ja mal nen netten Beitrag zu unserem "Angelwochenende" machen.
    Also los gehts
    So Freitag so gegen 2 Uhr waren wir am Wasser, es war richtig heiß und sonnig, an die 30 Grad, doch wir ließen uns fvon schlecht Wetter Propheten nix vormachen von wegen fangt doch eh nix bei der Hitze^^
    Also erstmal Lager aufgebaut, Ein 3 Mann Zelt, mit dicker Luftmatratze, es soll ja schon Komfortablke sein ne?!?

    Nachdem wir dies erfolgreich hinter uns hatten ging ans Tackle. Wir (ich und mein Bruder) hatte vor auf Karpfen zu fischen, als Köder kam ein Mix aus Mais, Tigernüssen, Kichererbsen, Hanf, Erbsen, Tellerlinsen und anderen Sämereien zum Einsatz. Jeder angelte mit 2 Ruten auf Karpfen, 3 lagen an Krautfeldern, 1 weitere an einer Kante, dort ging es von 4 auf 8 Meter runter, oh gelobt sei das Echolot und das Boot^^
    Es War nun schon halb 12 und noch keinerlei Anzeichen von Fischaktivitäten, also gingen wir ins Zelt, mit der Hoffnung durch ein ekliges tröten der Sounderbox aufzuwachen.

    Diese Hoffnung wurde uns um 3 Uhr nachts erfüllt =)
    Meine Rute am Krautfeld ging fast schon im Dauerton, schnell ging ich aus dem Zelt um mich dem zu stelen was das Blei durch die Gegend zog. Nach 5 minütigem Drill kam dann ein schöner Spiegler von 22 Pfund zum Vorschein (siehe 1. Bild) dieser wurde natürlich schonend in die Freiheit entlassen.
    Wir waren gerade mit dem Boot auf dem Wasser um den Köder wieder am Futterplatz auszubringen, als er Bissanzeiger meines Bruders in den Dauerton ging. Schnell ruderten wir an Land in der Hoffnung das der Karpfen sicher hängt. Mein Bruder ging an Land, stoppte den Fisch, und kam wieder ins Boot, da es die Kanten Rute war und der Karpfen auf etwa 90 Meter gebissen hatte. Also is Boot und losgedrillt.

    Nach 10 min hatten wir das Kraftpaket dann auf der matte liegen und kurz darauf im Wiegsack. Die Waage zeigte stolze 32 Pfund, ein echter Prachtkerl an meinen Bruder!
    nachdem wir auch diesen Fischz zturückgesetzt hatten gingen wir erneut schlafen.
    Der nächste tag gestaltete sich als sehr hgeiß und es ging gar nichts.
    Man konnte jedoch viele große karpfen an der oberfläche beobachten, leider wollten sie nicht auf schwimmbrot oder pop up beißen :'(
    am Abend kam dann noch mein Cousin um auf Aal zu fischen, jedoch erfolglos.
    In der folgenden Nacht wurde nur ein Waller von einem anderen Angler erbeutet. Wir stellten beim einholen fest das schon seit letzte Nacht eine Brese am haken hing, naja diese auch wieder in die FGreiheit entlassen und ab nach Hause.
    Alle sin allem ein schönes Wochende, auch wenns die 2. Nacht nicht so geklappt hat, aber man muss auch mal verlieren können
    Beim nächsten Fischen gibts dann bestimmt wieder einen Bericht, also bis dann und Petri an euch alle!

    Ach ja, falls mir jemand verklickern kann wie man so große Bilder einfügt, fände ich sehr nett
    Und noch was zu den Bildern, sehen vielleicht etwas doof aus, aber Nachts ists echt nicht grade leicht Fotos zu machen^^
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


  2. #2
    Petrijünger Avatar von S & S Carphunter
    Registriert seit
    28.09.2008
    Ort
    92660
    Alter
    37
    Beiträge
    25
    Abgegebene Danke
    302
    Erhielt 105 Danke für 20 Beiträge
    Hallo!

    Schöner Bericht und tolle Fische! Petri dazu und weiter so!

    Gruß S & S Carphunter

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an S & S Carphunter für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi ,

    Petri Heil , schöne Fische , toller Bericht !!

    Bei mir hier geht fast nix wegen der Hitze und Hochwasser , das schlägt anscheinend den Fischen auf den "Magen" .

    mfg Jacky1
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Zitat Zitat von Herbstzeitloser Beitrag anzeigen
    Ach ja, falls mir jemand verklickern kann wie man so große Bilder einfügt,
    Bilder in einen Beitrag einfügen
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei west für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Schöner Bericht! Mach weiter so!
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an PBMaddin86 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Nachtangler Avatar von Herbert303
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    40549
    Alter
    56
    Beiträge
    1.203
    Abgegebene Danke
    3.899
    Erhielt 3.030 Danke für 685 Beiträge
    Hi Ichtio
    Klasse Bericht mit echt fetten Carps. Dickes Petri von mir.
    p.s. Die Fotos sehen ganz und gar nicht doof aus.
    Liebe Grüße Herbert

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Herbert303 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge
    Servus!

    Petri zu den Fängen! Schöner Bericht und die Fotos sind doch gut geworden!

    Mach weiter so!


    Gruß Red Twister
    _______________________________
    Am Wasser lernt man Freunde kennen

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Red Twister für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    02
    Alter
    24
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    168
    Erhielt 334 Danke für 167 Beiträge
    Peetri Heil !!!!
    Das war doch mal eine Erfolgriche Carp-night!

    Aber was um himmels willen macht die Shimano Beast Master Schnur unterm Rod-od?

    lg tim

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Siermann für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #9
    aka Ichtio Avatar von Herbstzeitloser
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    63110
    Alter
    25
    Beiträge
    25
    Abgegebene Danke
    27
    Erhielt 30 Danke für 6 Beiträge
    boar respekt das du die gesehn hast^^
    ja hab die den Mittag erst aufgespult, bin auch ganz zufrieden mit der^^
    und wie es halt so ist mit dem aufräumen und kerlen liegt sie halt unterm rod pod^^

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen