Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Barschjägerin Avatar von Honeybee
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    079
    Alter
    42
    Beiträge
    199
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 403 Danke für 114 Beiträge

    Spinne, Wanze, Skorpion?

    Hallöle zusammen

    Heute hab ich mich erstmal tierisch erschrocken.
    Da saß ein winziges Tier von vielleicht 3-4mm Größe auf einem Blatt papier und sah aus wie ein Skorpion.
    Vorne 2 große "Scheren", dessen Länge wesentlich größer waren, als der gesamte Körper.

    ich habe mal versucht ein paar Bilder zu machen, was aber Aufgrund der Winzigkeit und dessen, das dieses seltsame Tier ja nicht still stehen wollte, nicht so sonderlich gut sind.





    Ich habe das Tierchen dann ins Jenseits befördert......
    So sahen dann die "Scheren" aus.



    Kann mir evtl. jemand sagen, um was für ein Tierchen es sich gehandelt hat????
    Im www konnte ich nix finden
    Liebe Grüße
    Jana


  2. #2
    Allroundangler
    Registriert seit
    04.05.2008
    Ort
    38000
    Beiträge
    1.509
    Abgegebene Danke
    2.575
    Erhielt 3.600 Danke für 1.085 Beiträge
    Könnte ein Pseudoskorpion sein, die Größe und das Aussehen könnte passen.
    Flüsse, Seen und ihre Bewohner wurden zur Erholung weiser Menschen gemacht
    und für Dummköpfe, damit sie unbedacht daran vorbeilaufen.
    (f. n. Izaak Walton)

  3. #3
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hallo Jana!
    Klasse Entdeckung,der sieht ja Urig aus.

    @Fliegenpeitsche!
    Schön rausgesucht,bin ich wieder ein bisschen schlauer.

    Danke an alle Beide.
    Gruß Frank.

  4. #4
    Barschjägerin Avatar von Honeybee
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    079
    Alter
    42
    Beiträge
    199
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 403 Danke für 114 Beiträge
    @Fliegenpeitsche

    Ja, laut Insektenforum könnte es sich um den so genannten Bücherskorpion handeln.
    Ich hab mich jedenfalls, trotz der Winzigkeit, tierisch erschrocken
    Liebe Grüße
    Jana


  5. #5
    Allroundangler
    Registriert seit
    04.05.2008
    Ort
    38000
    Beiträge
    1.509
    Abgegebene Danke
    2.575
    Erhielt 3.600 Danke für 1.085 Beiträge
    Süüüüüßes Tierchen, nicht wahr?

    Schade daß Deine Fotos so viel Bewegungsunschärfe enthalten,
    gibt nicht wirklich viele gute Fotos von diesen kleinen nützlichen Tierchen.
    Flüsse, Seen und ihre Bewohner wurden zur Erholung weiser Menschen gemacht
    und für Dummköpfe, damit sie unbedacht daran vorbeilaufen.
    (f. n. Izaak Walton)

  6. #6
    Barschjägerin Avatar von Honeybee
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    079
    Alter
    42
    Beiträge
    199
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 403 Danke für 114 Beiträge
    Glaube mir....es war gar nicht so einfach das Tierchen überhaupt zu fotografieren, da es doch recht schnell war.

    Aufgrund der Winzugkeit, musste ich das Digitale Makro nehmen.....und das Verzeiht leider keinen Wackler und mag keine Bewegungen...
    Liebe Grüße
    Jana


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen