Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge

    Talking Gegrillter Lachs mit Limonen-Kräuter-Salsa !

    Hi Forums-und Schlemmergemeinde ,

    anbei mal wieder ein Grillrezept , welches mal eine Alternative zu den Fleischgerichten darstellt .

    Hierfür benötigt ihr :

    4 Lachsfiletstücke je ca 300-400g
    zwei Limonen , davon die abgeriebene Schale und den Saft
    1 Bund Petersilie
    ein wenig Kerbel , Dill, Oregano, Minze , Basilikum (je ca 1-2El gehackt)
    3-4El Kapern
    1Tl Pfefferkörner grün , eingelegt
    2-4 Knoblauchzehen gehackt
    4-6 El Olivenöl
    Salz und Pfeffer

    Die Filets wie gewohnt marinieren , beiseite stellen und ziehen lassen .
    Nun in einem Mörser die Kräuter , Kapern, Knoblauch , Limonnensaft und-schale , Pfefferkörner und Salz zu einer groben , aber flüssigen Paste zerstampfen .
    Wer keinen Mörser hat , hackt alle Kräuter klein , ebenso den Knoblauch und mischt alles in einer kleinen Schüssel gut durch .

    Nun den Fisch auf dem Grill gut durchgrillen und mit einem gemischten Salat und Baguette/Ciabatta oder auch Kräuterbaguette usw anrichten .

    Als Getränk würde ich einen gut gekühlten Riesling oder Silvaner (Trocken/Halbtrocken) oder auch ein gekühltes Pils oder Weißbier empfehlen !!

    Dieses Rezept läßt sich auch mit vielen anderen Salz-und Süßwasserfischen machen , der Lachs dient mir nur als Beispiel.
    Ich selbst habe es schon mit Hecht, Zander , Barsch, Wolfsbarsch , Forellen , Saiblingen und Doraden probiert - echt lecker !!

    Viel Spaß beim Nachkochen und Genießen !!!

    mfg Jacky1
    Geändert von Jack the Knife (25.06.2009 um 19:50 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  2. Folgende 11 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge
    Hey Jacky,
    wurde auch langsam Zeit das Du wieder ein Rezept hereingestellt hast, hatte schon richtig Entzugserscheinungen.
    Klingt sehr lecker, bin ja ein großer Knobifan.
    Das ganze werde ich mal mit Doraden probieren, habe da noch etliche in der Truhe.

    Gruß Bernd

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bernd Zimmermann für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge

    Talking

    Hi Bernd ,

    ich mag Knoblauch auch sehr gerne , manchmal auch kann dies praktisch sein , da hat man wenigstens seine Ruhe !
    Zwiebeln brauche ich allerdings auch sehr viele !

    mfg Jacky1
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  6. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    10.01.2009
    Ort
    26919
    Beiträge
    220
    Abgegebene Danke
    1.564
    Erhielt 165 Danke für 77 Beiträge
    hört sich bestens an

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an J.J.R@mbo für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Jacky hält die Fahne hoch..... auch wenn es die Knoblauchfahne ist
    Ab Sonntag ist der Raubfisch offen, und sobal ein Zander auf der Matte liegt, wird dies doch sofort ausprobiert
    Danke Andy.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an theduke für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Wolfi ,

    danke für das Lob .

    Mit meinem "Küchenlatein" bin ich noch lange nicht am Ende , da werden noch viele Rezepte folgen !

    Na dann viel Glück bei deinem Vorhaben mit dem Zander !!

    mfg und Petri Heil Jacky1
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  11. #7
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hi Jacky!
    Na das hast Du wieder toll hinbekommen,ich wollte gerade ins Bett nachdem ich vorhin schön Abendbrot gegessen hatte.
    Tja und jetzt lese ich das und habe wieder Hunger,so und Du bist Schuld.
    Jetzt muß ich noch was Essen und kann das nicht mal Nachkochen auf die Schnelle,aber am Wochenende kann ich.
    Also Danke für das Rezept und weiter so.
    Gruß und Petri Frank.

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an 270CDIT-Model für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #8
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Hallo Jacky 1

    Wird sicher nachgekocht und genoßen. Rinnt einem ja beim lesen schon das Wasser im Mund zusammen.
    Ist ja immer gut wenn man einen Koch unter den Angelkollegen hat.

    Lg. Peter

  14. #9
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge
    Hey Jacky,
    Du weißt doch "Knoblauch ist immer das Problem der anderen"

    Gruß Bernd

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen