Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Hecht Flifi Avatar von Der_Freak
    Registriert seit
    15.05.2009
    Ort
    26441
    Alter
    22
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    296
    Erhielt 108 Danke für 46 Beiträge

    Talking Brassen Grundmontage

    Moin, Moin
    Wie angelt ihr mit einer Feeder oder Winkelpicker auf Brassen? Ich nehme einfach einen Wirbel, Castingboom, Futterkorb und einen 8er haken. Gibt es noch feinere methoden?
    mfg Der Freak

  2. #2
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    ich angle genau wie du.
    es gibt noch eine so genannte schlaufen montage,die hier auf dem bild zu sehen ist:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an mr. zander für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Hecht Flifi Avatar von Der_Freak
    Registriert seit
    15.05.2009
    Ort
    26441
    Alter
    22
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    296
    Erhielt 108 Danke für 46 Beiträge
    hmm...tüdelt das nicht schnell?^^ kann ich eigentlich auch mit 10ern boilies auf große Klodeckel mit nem Castingboom angeln?
    mfg Der Freak

  5. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.02.2009
    Ort
    07333
    Beiträge
    154
    Abgegebene Danke
    24
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Klar, geht auch, aber eigentlich sind Köder wie Würmer,Maden oder Mais üblich beim Feedern .

  6. #5
    Hecht Flifi Avatar von Der_Freak
    Registriert seit
    15.05.2009
    Ort
    26441
    Alter
    22
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    296
    Erhielt 108 Danke für 46 Beiträge
    Schon...aber man hat ja nicht immer Maden im Haus. Die Gewässer in denen ich angel sind nicht besonders stark beangelt, funktionieren da den auch Boilies bei Fischen die solche Köder nicht gewohnt sind?
    mfg Der Freak

  7. #6
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    Zitat Zitat von Der_Freak Beitrag anzeigen
    hmm...tüdelt das nicht schnell?^^ kann ich eigentlich auch mit 10ern boilies auf große Klodeckel mit nem Castingboom angeln?
    mfg Der Freak
    kann mann auf jeden fall ausprobieren.wäre ne variante für dicke brassen.
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  8. #7
    Hecht Flifi Avatar von Der_Freak
    Registriert seit
    15.05.2009
    Ort
    26441
    Alter
    22
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    296
    Erhielt 108 Danke für 46 Beiträge
    Okay...dan werde ich mir mal nen paar Boilies besorgen :=) Vielleicht habe ich ja mal glück und fange nen Karpfen ^^ danke für eure schnelle hilfe
    mfg Der_Freak

  9. #8
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    02
    Alter
    24
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    168
    Erhielt 334 Danke für 167 Beiträge
    Besonders gut sind die Minni-feeder-Boilies , komme leider nicht auf den Namen der Firma ,werde diese dir dan entweder per pn schicken bzw. hier posten!(da ich mein Angelgerät ja alles im Angelzimmer habe und wir gerade nicht im Garten sind!)
    Die sind 10mm und einwandfrei !

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Siermann für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.09.2008
    Ort
    26446
    Alter
    53
    Beiträge
    204
    Abgegebene Danke
    371
    Erhielt 239 Danke für 88 Beiträge
    Moinsen!

    Ich bevorzuge den Futterkorb, beim Brassenangeln!Als Montage dient mir die Schlaufenmontage! Je nach Gewässer variieren die Gewichte der Futterkörbe! Als Futter nehme ich das Brassenfutter von Wielco und mische es mit dem "Brassenspezial" aus dem Angelladen meines Vertrauens! Zusätzlich zerschnibbel ich Dendros und packe sie mit in den Korb! Caster und Maden kommen auch mit rein! Bei Bedarf mische ich Vanille- oder Caramellaroma zu! Die Biester fahren da voll drauf ab

    Gruß Holger
    Jeder Tag kann Angeltag sein, aber nicht jeder Tag ist Fangtag!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen