Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Süsser Fisch

  1. #1
    Bulettenschmied
    Registriert seit
    16.03.2008
    Ort
    16540
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    57
    Erhielt 121 Danke für 55 Beiträge

    Süsser Fisch

    250 g Schlagsahne
    250 g Schmand oder saure Sahne
    250 g Joghurt (Magermilchjoghurt)
    1 Banane(n)
    4 m.-große Tomate(n)
    4 Fischfilet am besten Rotbarsch
    50 g Butter
    Salz und Pfeffer
    Zitronensaft


    Zubereitung
    Eine Auflaufform nehmen und den gefrorenen oder auch aufgetauten Fisch hineinlegen. Nicht vergessen! Den Fisch natürlich vorher etwas salzen, pfeffern und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Je nachdem ändert sich nur die Zubereitungszeit.
    Bananen klein schneiden und zwischen und auf den Fischfilets anordnen, ebenso die Tomaten. Jetzt die Schlagsahne darüber gießen und Schmand oder die saure Sahne löffelchenweise darüber verteilen. Den Magermilchjoghurt darüber gießen. Wer den Joghurt nicht mag, kann ihn auch ohne weiteres weglassen. Zum Schluss einfach die Butter in Flöckchen auf dem Auflauf verteilen. Fettärmer geht es natürlich ohne Butter.
    Die Auflaufform in den Ofen stellen. Auf höchster Stufe garen, bis alle Zutaten kochen. Dann herunter regeln auf 200 Grad und ca. 20 Minuten weitergaren. Zwischendurch einfach einmal den Fisch mit der Gabel pieken, ob er weich ist. Die Garzeit variiert also etwas. Eine leichte Bräunung auf der Oberfläche des Auflaufes macht das Ganze noch leckerer.
    Geändert von holan (18.06.2009 um 11:01 Uhr)

  2. #2
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Ganz erste Sahne

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen