Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 30
  1. #1
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von PIKEHUNTER007
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    54292
    Alter
    48
    Beiträge
    1.555
    Abgegebene Danke
    782
    Erhielt 2.352 Danke für 739 Beiträge

    Spinnrollen Tip Gesucht

    MOIN MOIN!
    So Leute bin auf der Suche nach einer Neuen Spinnrolle,kann mich aber nicht Entscheiden,vielleicht könnt ihr mir ein paar Tips und Erfahrungsberichte geben!
    Zur Schnurverlegung usw.usw.
    Die Rolle wird Ausschliesslich zum GuFi Angeln verwendet!
    Zur Auswahl stehen:
    1)Shimano Stradic 4000FE
    2)Shimano Stradic 5000FB
    3)Shimano Twin Power XT 3000
    4)RedArc
    5)Blue Arc

    MFG
    WALTER

    HALTET EURE ANGELPLÄTZE SAUBER!!!

    LG

    WALTER

  2. #2
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    ich weiß zwar nichs genaues,aber eine gute spinnrolle sollte:
    -eine hohe übersetzung haben
    -leicht sein
    -klein sein
    -sollte die schnur sauber aufspuhlen.
    -und sonst auch leicht bedienlich sein.
    -und wenn möglich noch trotzdem eine hohe schnurfassung haben.(200-300m)
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  3. #3
    Jagdt mit Erbsenpistole Avatar von MadMax576
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    57614
    Beiträge
    618
    Abgegebene Danke
    295
    Erhielt 503 Danke für 210 Beiträge
    Ich höre immer nur Red Arc. Erfahrungen nein aber vom hörensagen red arc
    kuzk doch mal hier

    http://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?t=53753

  4. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von jürgen W. aus T.
    Registriert seit
    13.09.2008
    Ort
    49545
    Beiträge
    394
    Abgegebene Danke
    204
    Erhielt 572 Danke für 178 Beiträge
    Hi ich habe mir eine Shimano Adivo 4000 RB gekauft - klar ist natürlich ein viel niederige Preisklasse, aber im Vergleich zu den anderen die ich ausprobiert habe (im Laden) war es die beste.
    Habe auch schon mit gefischt und bin sehr zufrieden. Läuft prima ruhig, bei anderen Rollen hat man gern das Problem das man die nicht zu viel Schnur machen darf da sie unsauber aufwickeln.
    4 Stunden gefischt alles ist gut gegangen, kleinen Zander gefangen.

    Aber ich denke mal in deiner Preisklasse sollte jede Rolle Spitzenklasse sein, ich würde in den Angelladen meines Vertrauens gehen und fragen ob er die Rollen da hat die du haben willst. Wenn nicht frage ihn ob er nicht alle 3 mal besorgen kann, du würdest eine bestimmt kaufen musst aber ausprobieren.

    Wenn er nein sagt wird es Zeit für einen neuen Angelladen.

    Schönen noch

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an jürgen W. aus T. für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Gesperrt Avatar von Zanderlui
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    17207
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    50
    Erhielt 327 Danke für 175 Beiträge
    Zitat Zitat von mr. zander Beitrag anzeigen
    ich weiß zwar nichs genaues,aber eine gute spinnrolle sollte:
    -eine hohe übersetzung haben
    -leicht sein
    -klein sein
    -sollte die schnur sauber aufspuhlen.
    -und sonst auch leicht bedienlich sein.
    -und wenn möglich noch trotzdem eine hohe schnurfassung haben.(200-300m)

    wozu soll man 200-300m schnur benötigen beim normalen spinnfischen????

    also ich habe die stradic 4000fb-super rolle nur an das etwas schwere andrehen wegen der übersetzung muss man sich gewöhnen sonst keine probleme-auch ein salzwassereinsatz macht sie mal mit.....
    hat ein tolles wickelbild auch bei dünner geflochtner!!

  7. #6
    Raubfischjäger Avatar von asdfdffsfe98
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    123
    Alter
    29
    Beiträge
    234
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 181 Danke für 42 Beiträge
    also ich habe die ryobi zauber 2000...

    eine absolut geile rolle !!! ..... dreht echt sehr leicht und absolut top im designe.
    der schnureinlauf ist auch top... habe noch nie schnur verloren durch knoten beim werfen oder sonst irgendwas

    warum man 200 - 300 meter schnur braucht weis ich auch nicht lol ^^

    ich habe eine 0,12 spiderwire 150 meter und ist mit einer monofilen unterfüttert ca 20 meter

    aslo kann ich nur empfehlen

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei asdfdffsfe98 für den nützlichen Beitrag:


  9. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Ich habe mir gerade die Penn Slammer 260 bestellt. Soll für geflochtene Schnüre absolut klasse sein. Sie ist robust und Salzwasserfest, sodas man sie auch problemlos zum leichten Pilken benutzen kann.
    MFG, Nicki

  10. #8
    ddominik
    Gastangler
    Zitat Zitat von asdfdffsfe98 Beitrag anzeigen
    also ich habe die ryobi zauber 2000...

    eine absolut geile rolle !!! ..... dreht echt sehr leicht und absolut top im designe.
    der schnureinlauf ist auch top... habe noch nie schnur verloren durch knoten beim werfen oder sonst irgendwas

    warum man 200 - 300 meter schnur braucht weis ich auch nicht lol ^^

    ich habe eine 0,12 spiderwire 150 meter und ist mit einer monofilen unterfüttert ca 20 meter

    aslo kann ich nur empfehlen
    Ich habe die WFT AluBraid. Identisch mt der Zauber (die Zauber hat einen Gummigriff, ich einen Metallgriff an der Spule).

    Sensationelle Rolle. Kostet zwar etwas, aber die hält auch was. Zum reinen GuFi-Angeln würde ich die Zauber oder AluBraid in der Größe 3000 empfehlen. Wenn du auch noch Großhechte oder Waller mit größeren Ködern angelst, dann vielleicht auch eine 4000-er.

    Die 2000-er (Alu) verwende ich für kleine Wobbler, Spinner und und GuFis bis 10cm mit 7- max. 14g Jigköpfe. Die 3000-er für Wobbler bis 20gr. Spinner Gr. 4-5 und Gufis wie oben beschrieben.

    Kostenpunkt liegt bei etwa 89-109€

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an ddominik für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hallo Walter!
    Rollen gibt es bekanntlich viele,die Frage ist in welchem Preissegment Du unterwegs bist.
    Schreib mal was Du ausgeben willst dann kann man eher was sagen.
    Gruß und Petri Frank.

  13. #10
    Raubfischjäger Avatar von asdfdffsfe98
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    123
    Alter
    29
    Beiträge
    234
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 181 Danke für 42 Beiträge
    Zitat Zitat von ddominik Beitrag anzeigen
    Ich habe die WFT AluBraid. Identisch mt der Zauber (die Zauber hat einen Gummigriff, ich einen Metallgriff an der Spule).

    Sensationelle Rolle. Kostet zwar etwas, aber die hält auch was. Zum reinen GuFi-Angeln würde ich die Zauber oder AluBraid in der Größe 3000 empfehlen. Wenn du auch noch Großhechte oder Waller mit größeren Ködern angelst, dann vielleicht auch eine 4000-er.

    Die 2000-er (Alu) verwende ich für kleine Wobbler, Spinner und und GuFis bis 10cm mit 7- max. 14g Jigköpfe. Die 3000-er für Wobbler bis 20gr. Spinner Gr. 4-5 und Gufis wie oben beschrieben.

    Kostenpunkt liegt bei etwa 89-109€
    kann dir nur recht geben
    und eine geile bremse hat sich auch ^^

    was ich auch noch klasse finde ist das sie 2 ersatzspulen aus metal hat

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an asdfdffsfe98 für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    ddominik
    Gastangler
    Zitat Zitat von asdfdffsfe98 Beitrag anzeigen
    kann dir nur recht geben
    und eine geile bremse hat sich auch ^^

    was ich auch noch klasse finde ist das sie 2 ersatzspulen aus metal hat
    Das hatte ich vergessen zu erwähnen. Das ist in der Tat ein sehr großer Vorteil. Ich habe eine Spule mit einer 12-er Spider (Winter), eine Spule mit 25-er Mono (Spätsommer) und eine mit 22-er Mono (Frühling- Sommer). Das ist bei meiner 3000-er

    Die 2000er ist mit 1x 18-er Balzer Royal (Fluß + Frühsommer) für Kleinstwobbler und einer 16-er Balzer Royal für Forellen am See/ Bach.

  16. #12
    Gesperrt Avatar von Zanderlui
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    17207
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    50
    Erhielt 327 Danke für 175 Beiträge
    Zitat Zitat von 270CDIT-Model Beitrag anzeigen
    Hallo Walter!
    Rollen gibt es bekanntlich viele,die Frage ist in welchem Preissegment Du unterwegs bist.
    Schreib mal was Du ausgeben willst dann kann man eher was sagen.
    Gruß und Petri Frank.

    er hat oben rollen genannt die schon in seiner auswahl stehen-zu denen möchte er am besten erfahrungen hören du sollst ihm keine rolle suchen

    finde das so mit der vorgabe am besten denn sonst hat er bei 10leuten 12verschiedene rollen und ist genauso schlau wie vorher!!!

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zanderlui für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #13
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    @Zanderlui!
    Ist schon witzig das Du dich aufregst und nicht der dem es zustehen würde,nämlich der Fragesteller.
    Aber egal,kann ich mit leben.
    Wie Dir hoffentlich aufgefallen ist kamen auch von anderen verschiedene Rollen und seien wir mal ehrlich bei einer Rolle in der Preislage will man keinen Fehlkauf machen.
    Frank.

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an 270CDIT-Model für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #14
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von PIKEHUNTER007
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    54292
    Alter
    48
    Beiträge
    1.555
    Abgegebene Danke
    782
    Erhielt 2.352 Danke für 739 Beiträge
    Zitat Zitat von 270CDIT-Model Beitrag anzeigen
    Hallo Walter!
    Rollen gibt es bekanntlich viele,die Frage ist in welchem Preissegment Du unterwegs bist.
    Schreib mal was Du ausgeben willst dann kann man eher was sagen.
    Gruß und Petri Frank.
    Ich Denke über den Preis brauch man nicht zu Reden,wenn man die Auswahl oben sieht,die Billigste ist die RedArc mit 80 OIS!
    Das Problem ist ich kann mich nicht Entscheiden,
    Wollte ein Paar Tips und Erfahrungsberichte,ob jemand die Rolle fischt!
    Jetzt kommt noch nee Rolle dazu:
    Daiwa Caprice 3500!
    MFG
    WALTER

    HALTET EURE ANGELPLÄTZE SAUBER!!!

    LG

    WALTER

  21. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Ronnie
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    76744
    Alter
    41
    Beiträge
    785
    Abgegebene Danke
    1.737
    Erhielt 1.239 Danke für 280 Beiträge
    Hab zwei Blue Arcs, ne 7100 seit zwei Jahren und ne 8300 seit ein paar Monaten.
    Bin sehr zufrieden mit der 7100er, habe eine Spule mit 0,22er Mono und eine mit 0,14er Spiderwire voll, würde aber wenns Geld keine Rolle spielt auch zu ner Ryobi tendieren.
    An so manch einen im Forum zum nachdenken:

    Es gibt Menschen, die müssen anscheinend einfach zu allem was schreiben, ganz ohne zu denken, damit es alle lesen müssen, obwohl es nur Müll ist.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen