Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.06.2009
    Ort
    58706
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Spinnfischen in Dörpen?

    Hallo,
    ich wollte mal fragen ob jemand weiß, ob man in Dörpen am Küstenkarnal und an der Ems mit Gummifisch angeln darf.
    Hat da zufällig jemand ne ahnung?

    schmidt1710

  2. #2
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Warum sollte man dort nicht mit Kunstködern angeln dürfen ?

    Habe im Internet einige Berichte gefunden , aber kein Verbot von Kunstködern , also ist es erlaubt .

    Wenn du die Stelle kennst , wo man die Karten erhält , frage doch dort mal nach oder lies die zum Gewässer gehörigen Bestimmungen da steht es auch drin !

    mfg Jacky1
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.06.2009
    Ort
    58706
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    hab da mal was gefunden .Da steht aber nicht das es nicht erlaubt sei mit der spinnrute nur das man 3 Grundangeln benutzen darf.


    Und ich seh da auch immer Angler die mit der Spinnrute unterwegs sind.

    Befischungsordnung

    1) Bei Ausübung der Sportfischerei müssen Handangeln unter ständiger Aufsicht sein

    2) Schonzeiten, Mindestmaße usw. sind auf das sorgfältigste zu beachten

    3) Die Schonzeiten für alle Raubfische dauert vom 01.01. - 30.04. sie gilt für alle Gewässer, ausgenommen der Fang von Zandern im Küstenkanal östlich der Schleuse Dörpen und in der Haltung 3 und 2 bis zum Querdamm Industriestraße. Hier ist das Angeln auf Zander gem. der gesetzlichen Schonzeit erst ab dem 15.3 - 30.04. verboten. Geangelt wird nur mit der Grundangel (3 Stück) ohne Pose

    4) Aalleinen und Körbe dürfen erst bei Dämmerungsbeginn gelegt und müssen bei Sonnenaufgang gehoben werden

    5) Die Verwendung von lebenden Köderfischen ist bis auf die gesetzlich zugelassenen (seltenen) Ausnahmen verboten.

    6) Untermaßige Fische sind sofort zurückzusetzen. Nicht mehr lebensfähige Fische sind sofort zu töten. Eine Hälterung lebender Fische ist untersagt

    7) 50 m oberhalb und unterhalb der Wehre und Schleusen ist das Angeln nicht erlaubt

    Art und Zahl der erlaubten Fanggeräte

    3 Handangeln
    1 Senke (max. 1 m2)
    2 Aalleinen mit max. je 25 Haken
    2 Aalkörbe (Einlauf max. 6 cm) aus Plastik (Flügel- und Drahtreusen sind nicht gestattet)

    Das Angeln aus Wasserfahrzeugen ist nicht zugelassen

    Fangbeschränkungen für die Haltung 5, 6, 8 und Spiek See
    (gilt pro freigegebenem Tag für die o.g. Gewässer)

  4. #4
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi ,

    da oben bei §3 der Zusatz dabeisteht , daß nur mit der Grundangel geangelt werden darf , kannst du das Spinnangeln evtl vergessen .
    Mehr steht sonst nicht bei den Bestimmungen dabei ?

    Was mich wundert , daß hier im Forum ettliche berichten , daß sie in der Ems usw Spinnangeln gehen , kommt eben auf die Strecke an !

    mfg Jacky1
    Geändert von Jack the Knife (12.06.2009 um 11:47 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.06.2009
    Ort
    58706
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    das ist die ganze befischungsordnug der ASV Dörpen gewesen.

    Hiern noch die Gewässerordnung da steht garnichts davon drin:


    Gewässerordnung 2009

    1) Für die Haltung 5,6 und 8
    In den Haltungen 5,6 und 8 ist das Angeln
    vom 01.01.09 bis einschl. 09.04.09 verboten.

    Die Haltung 5,6 und 8 ist freigegeben:

    a) Angeln auf Friedfisch vom 10.04.09 bis zum 31.10.09
    b) Angeln auf Raubfisch vom 01.05.09 bis zum 31.12.09
    an allen Tagen von 05.00 Uhr - 24.00 Uhr

    2) Senken, Aalkörbe und Aalleinen dürfen in den Haltungen 5,6 und 8
    und dem Spiel See nicht ausgelegt werden.

    3) Ebenfalls ist das Angeln mit gefärbten Maden und gefärbtem
    Anfütterungsmaterial nicht gestattet.

    4) Die Anfütterungsmenge bei vereinsinternen Angeln in allen
    Haltungen wird auf 3 ltr. Nassfutter begrenzt.

    5) In der Zeit, an denen vereinstinterne oder Gemeinschaftangeln
    stattfinden, ist jegliches Fischen in den anderen Gewässern des
    Vereins untersagt.

    6) Jeder Angler ist gehalten, seinen Angelplatz S A U B E R zu verlassen.
    Am Angelplatz vorgefundener Müll wird dem Angelplatzbenutzer
    zugeordnet, er ist für die sofortige Beseitigung verantwortlich.

    7) Der Erlaubnisschein ist auf verlangen, JEDEM Vereinsmitglied vorzuzeigen.8) Die dem Angelschein beiligende Fangliste ist unbedingt auch bei Fehlanzeige
    sorgfältig ausgefüllt zurückzugeben.

    9) Wer gegen die Bestimmungen des Niedersächsischen Fischereigesetzes und
    gegen die hier aufgeführten besonderen Bedingungen verstößt,
    muss mit ENTZUG des Erlaubnisscheines rechnen.

    Sonderregelung Spiek See:

    Das Befahren des Grundstückes mit Fahrzeugen jeglicher Art, sowie der
    Wasseroberfläche mit Booten, Lagern, Zelten, Wohnwagen und Wohnmobilen
    sowie Feuermachen und Grillplätze sind nicht gestattet. Das Betreten der
    Uferzonen ist nur im befischbaren Bereich erlaubt. Die Angelzonen sind der
    Karte zu entnehmen und befinden sich an der Süd - und Westseite.

    In der Zeit vom 01.11.08 bis einschl. 27.04.09 und vom
    01.11.09 bis zum Anangeln 2010 ist das Angeln verboten!

  6. #6
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    http://fisch-hitparade.de/angeln.php...light=D%F6rpen
    http://fisch-hitparade.de/angeln.php...light=D%F6rpen
    Guck mal hier , da stehen auch Telefonnummern dabei und frage dort mal nach !

    Am Küstenkanal ist Spinnangeln erlaubt !

    mfg Jacky1
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.06.2009
    Ort
    58706
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    danke, da werd ich dann noch mal anrufen.
    weil ich kann mir wirklich nicht vorstellen das dort nicht erlaubt ist, weil dafür seh ich im Urlaub dort immer zuviel die dort so angeln gehen.Und die brechen doch wohl nicht alle das Gesetz

  9. #8
    Emsangler Avatar von Ulli Schmidt
    Registriert seit
    19.05.2007
    Ort
    26892
    Alter
    61
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Spinnfischen in Dörpen

    Auch in Dörpen ist es an Ems und Küstenkanal erlaubt mit Kunstködern zu angeln. Zu beachten sind die Schonzeiten, übliche gesetzliche Bestimmungen hierzu und natürlich die Befischungsordnung des Vereins. Bei fragen schau doch mal auf http://www.asv-doerpen.de/index2.php . Dort findest du auch Telefonnummern, Mail Adresse usw. wo du nachfragen kannst.
    Gruß
    Ulli

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen