Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1
    Jagdt mit Erbsenpistole Avatar von MadMax576
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    57614
    Beiträge
    618
    Abgegebene Danke
    295
    Erhielt 503 Danke für 210 Beiträge

    Geflochtene Schnur zu empfehlen?

    Hallo ich habe mal ein bisschen gesurft und dabei das hier entdeckt:
    http://cgi.ebay.de/DYNEEMA-RUND-GEFL...3A1%7C294%3A50

    ist die zu empfehlen? weil für geflochtene ist der preis richtig genial
    hat da wer schon erfahrungen sammeln können?
    mfg max

  2. #2
    "Was-grad-so-geht"-Angler
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    41239
    Beiträge
    134
    Abgegebene Danke
    63
    Erhielt 177 Danke für 73 Beiträge
    Habe diese angeblich "runde" Schnur schon einmal verwendet und kann Dir folgendes sagen:

    1. Sie ist annähernd (bei kleineren Durchmessern), aber keinesfalls wirklich absolut rund. Bei etwas dickeren Schnüren (0.20) merkst Du das bereits deutlich.

    2. Die Schnur ist zum Spinnfischen viel zu weich. Hier gibt es nur Perücken. (Ich habe es ausprobiert!)

    3. Als Schleppschnur oder in verkrautetem Gewässer zum Posenangeln durchaus okay.


    Es kommt also ganz auf Deinen Verwendungszweck an. Zum Posenangeln oder auf Grund mit der Karpfenrute etc. ist die Schnur akzeptabel und man kann bei dem Preis nicht meckern. Genauso gut ist sie zum Schleppen geeignet.

    Zum Spinnfischen, insbesondere zum Gummiköderfischen ist die Schnur ungeeignet, da zu weich und nicht ideal rund. Da gibt es nur Ärger mit Perücken oder Einschneiden der Schnur in die unteren Rollenwicklungen.

    Da würde ich Dir eher z.B. eine Spiderwire Stealth empfehlen.


    (Beim Spinnfischen halte ich es inzwischen auch mit der Schnur so wie mit der Rute und Rolle: Alles was ich den ganzen Tag in der Hand halte und ständig bewege, das sollte man auch mal im Geschäft beim Angelhändler in der Hand gehalten haben und wissen wie es sich anfühlt. Für Dinge, die ich 1x auswerfe und dann stundenlang auf dem RodPod ablege kann ich auch mit kleinen taktilen Abstrichen leben. Bei der Spinnrute nicht!)



    Gruss Peter
    Geändert von Aufunddavon (06.06.2009 um 14:49 Uhr)

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Aufunddavon für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.03.2009
    Ort
    32049
    Beiträge
    87
    Abgegebene Danke
    97
    Erhielt 78 Danke für 31 Beiträge
    WFT-KG
    Mein letztes Wort

  5. #4
    "Was-grad-so-geht"-Angler
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    41239
    Beiträge
    134
    Abgegebene Danke
    63
    Erhielt 177 Danke für 73 Beiträge
    Zitat Zitat von Hans im Glück Beitrag anzeigen
    WFT-KG
    Mein letztes Wort

    Möchte hier keine Schnur diskriminieren, die ich nicht kenne. Es gibt sicher noch einige andere gute Schnüre, außer der von mir genannten Spiderwire Stealth, aber ich kenne eben nicht alle und möchte keine Empfehlung geben, ohne die Schnur nicht schon selbst gefischt zu haben!

  6. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.03.2009
    Ort
    32049
    Beiträge
    87
    Abgegebene Danke
    97
    Erhielt 78 Danke für 31 Beiträge
    Fisch mal die WFT,
    dann benutzt Du Deine Sp. wire nur noch zum Tomaten anbinden

  7. #6
    Jagdt mit Erbsenpistole Avatar von MadMax576
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    57614
    Beiträge
    618
    Abgegebene Danke
    295
    Erhielt 503 Danke für 210 Beiträge
    die wft hat aber auch einen entsprechenden preis^^
    hab gehört für 2000 meter braucht das 2 wochen die herzustellen?

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an MadMax576 für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.03.2009
    Ort
    32049
    Beiträge
    87
    Abgegebene Danke
    97
    Erhielt 78 Danke für 31 Beiträge
    But, the best you can get!

  10. #8
    Jagdt mit Erbsenpistole Avatar von MadMax576
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    57614
    Beiträge
    618
    Abgegebene Danke
    295
    Erhielt 503 Danke für 210 Beiträge
    gib mir das kleingeld ^^
    schüler und ich verdien im monat ungefähr sagen wir mal 70 euro dazu mit kisten schleppen, da muss ich einen monat für die bespulung einer rolle arbeiten

  11. #9
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    0000
    Beiträge
    674
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 340 Danke für 164 Beiträge
    Zitat Zitat von Hans im Glück Beitrag anzeigen
    But, the best you can get!
    ist die Berkley Tracer Braid und ich habe auf dem Gebiet so ziemlich alles durch

  12. #10
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hallöle!
    Ich habe es in einem anderen Beitrag schon geschrieben,die Spider-wire
    Code-red ist meines Erachtens im Preis Leistungsverhältnis im Moment unschlagbar.
    Ich habe Sie zum Spinnen benutzt und auch in Norge zum Pilken,aufgespult auf einer Quantum Cabo 840 und auf einer Abu-Garcia Revo-Premier.
    Die läuft auf der Stätionären Cabo sehr gut und das selbe ist bei der genannten Mini-Multi der Fall.
    Ich für meinen Teil bin mit der Schnur zufrieden.
    Gruß und Petri Frank.

  13. #11
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.03.2009
    Ort
    32049
    Beiträge
    87
    Abgegebene Danke
    97
    Erhielt 78 Danke für 31 Beiträge
    Zitat Zitat von Barschfreak Beitrag anzeigen
    ist die Berkley Tracer Braid und ich habe auf dem Gebiet so ziemlich alles durch
    gut gebrüllt alter Löwe,
    Ich habe auch alle durch

  14. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Nash
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    16540
    Beiträge
    639
    Abgegebene Danke
    1.290
    Erhielt 1.449 Danke für 474 Beiträge
    Hier ist mal eine der besten geflochtenen Schnüre in 17mm die es zur Zeit auf dem Markt gibt.

    Auf der Seite kannst Du dir zusätzlich ein Video zur Schnur und einem Abriebstest ansehen.

    http://www.carp-gps.com/product_info...roducts_id=297

    mfG Nash

  15. #13
    God of Carps Avatar von CarpHunter X X L
    Registriert seit
    01.04.2008
    Ort
    64625
    Alter
    23
    Beiträge
    103
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 48 Danke für 10 Beiträge
    Beste Schnur zum Spinnfischen ist Fireline !!!

  16. #14
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Zitat Zitat von CarpHunter X X L Beitrag anzeigen
    Beste Schnur zum Spinnfischen ist Fireline !!!
    Was hast du denn sonst noch so an Schnürren gefischt,dass du das sagen kannst?







    PowerPro ist gut und bezahlbar (wenn man sie in den USA bestellt)
    Fürs Ansitzen und besonders wenn nichtmal geworfen werden muss tut es in der Regel auch eine günstigere (auf Wels fische ich z.B. die Powerline von Gigafish und die Climax),aber man kann dann natürlich keine Wunder erwarten...
    MfG Lorenz

  17. #15
    God of Carps Avatar von CarpHunter X X L
    Registriert seit
    01.04.2008
    Ort
    64625
    Alter
    23
    Beiträge
    103
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 48 Danke für 10 Beiträge
    Ich weiß einfach das Fireline die Beste Schnur ist.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen