Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge

    Ill, Fische sind Quecksilber belastet

    Wie ich gestern erfahren habe sind die Fische der Ill stark mit Quecksilber belastet.
    Anscheinend wurde die Bevölkerung im Elsass über den Verzehr der Fische gewarnt.

    Ist zwar schon etwas älter, aber trotzdem wichtig!

    Berufsfischer dürfen die Fische nicht mehr in den Handel bringen.
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  2. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei west für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Sei immer fair Avatar von Walter Schroeder
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    12489
    Alter
    90
    Beiträge
    876
    Abgegebene Danke
    301
    Erhielt 977 Danke für 336 Beiträge
    Solche Meldungen,waren regional schon öfters gemeldet worden,wobei es aber mitunter
    überzogene Berichte waren,welche dann wieder widerrufen worden sind.

  4. #3
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Lieber 5 mal zu viel als einmal zu wenig warnen!

    Wenn schon die Elsässer per Zeitungsbericht oder sonstiges gewarnt wurden, sollten doch auch die Deutschen die im Elsass angeln wissen, was Sache ist!
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  5. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei west für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Torsten1
    Gastangler
    Richtig Hubert,das Du so etwas reinsetzt.
    Zu Spaßen ist damit nicht.Zumal Leute den Fisch vertrauensvoll verspeisen und nicht um die Gefahren Wissen.
    Man stelle sich vor,das schwangere Frauen Gifte aufnehmen und gleich an Ihre Kinder weitergeben .
    Da spielt die Konzentration eine untergeordnete Rolle.
    Ist doch merkwürdig das ein Land es veröffentlich,das andere ist der Meinung das es nicht nötig ist.
    Geändert von Torsten1 (31.05.2009 um 22:38 Uhr)

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Torsten1 für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Petrijünger Avatar von Angelas
    Registriert seit
    18.10.2007
    Ort
    79112
    Alter
    53
    Beiträge
    60
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 21 Danke für 18 Beiträge
    Zitat Zitat von west Beitrag anzeigen
    Lieber 5 mal zu viel als einmal zu wenig warnen!

    Wenn schon die Elsässer per Zeitungsbericht oder sonstiges gewarnt wurden, sollten doch auch die Deutschen die im Elsass angeln wissen, was Sache ist!
    Hallo West,

    das sehr ich genauso, Danke für die Info.
    Gruß vom Angelas

  9. #6
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hallo West!
    Schade das immer wieder solche Entdeckungen gemacht werden.
    Wenn man mal Überlegt was der Mensch so alles in die Umwelt kippt kann einem schlecht werden.
    Das schlimme ist wir schädigen Uns damit selber und wissen es auch.
    Gruß und Petri Frank.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen