Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 41
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von kaas
    Registriert seit
    03.02.2009
    Ort
    97084
    Alter
    24
    Beiträge
    352
    Abgegebene Danke
    90
    Erhielt 271 Danke für 79 Beiträge

    Was ist mit den Karpfen los?

    Hi

    Nirgends geht was am Karpfen!!. Wir haben 4 Seen und in den letzten 2 Wochenenden wurde fast garkein Karpfen gefangen. Am Main geht auch nix!. Vor nem Monat waren 3-8 Karpfen am Tag die Regel aber dieses We und Letztes ging nix außer ner Schleie
    Am We hocken bestimmt 30 Leute an den Seen aber es werden kaum Karpfen gefangen außer den ein oder anderen Glücksfang. Die Laichzeit ist doch schon vorbei oder? Achja komme aus Bayern.
    Ist es bei euch auch so?
    Woran könnte es liegen?


    gruß

  2. #2
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    25.05.2009
    Ort
    66386
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Wir waren das letzte Wochenende drei Tage in Frankreich um ein paar Karpfen zu angeln. In den drei Tagen hatten wir auf sechs Ruten mit unterschiedlichen Köter nicht einen Biss. Dafür massen an Rotaugen, Brassen, Schleie und einen Hecht. Schön war es trotzdem.

  3. #3
    craig93
    Gastangler
    war letztens auch auf karpfen aus,hab aber auch keinen gefangen....

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    86150
    Alter
    43
    Beiträge
    555
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 93 Danke für 58 Beiträge
    Ja stimmt bei uns um Augsburg geht auch nix auf Karpfen nicht einmal Forellen beissen soger die verstecken sich, ich denke mal wenn das Wetter wieder stabil wird dann geht wieder was der hohe Druck macht denen schon zu schaffen glaub ich mal.

  5. #5
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Leute ,

    da beim Karpfen die Laichzeit ansteht , dürfte es an manchen Gewässern zu Beißflauten der Rüssler kommen .
    Die Laichzeiten der Karpfen können sich aber von Gewässer zu Gewässer verschieben , da ja nicht überall die Wassertemperatur usw gleich ist die der Karpfen zum Laichen benötigt.

    Also nicht verzagen , die Beißlaune der Karpfen kommt nach dem Laichgeschäft wieder zurück !

    Zu den Forellen kann ich nur sagen , daß sie bei mir in der Gegend nur vormittags und abends beißen , untertags ist es zur Zeit einfach zu warm .

    mfg Jacky1
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Karpfenangler Avatar von DaRkAnD!
    Registriert seit
    27.12.2007
    Ort
    91341
    Alter
    24
    Beiträge
    63
    Abgegebene Danke
    90
    Erhielt 98 Danke für 27 Beiträge
    Also ich war vorgestern auch auf Karpfen und ich hatte auch nicht einen Biss. Aber soweit ich weiß ist die Laichzeit bei uns schon vorbei. Ich schätze auch mal das es am Wetter liegt.

    Gruß Andi

  8. #7
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge
    Servus!

    Also bei uns in der Oberpfalz läuft es zur Zeit recht gut!
    Wir angeln immer in ca. 80 m zum Ufer und fangen. Alle die am Ufer angeln schauen bei uns zur Zeit auch sehr oft in die Röhre!
    Und bei uns waren die Karpfen schon vor 3 Wochen am Laichen.

    Probiert es weiter, die Fische kommen schon wieder!
    Beissflauten gibt es überall mal.

    Gruß Red Twister
    _______________________________
    Am Wasser lernt man Freunde kennen

  9. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von timy169
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    18059
    Alter
    28
    Beiträge
    257
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 295 Danke für 81 Beiträge
    war am samstag angeln und auch kein biss,aber sie sind wie wild gesprungen
    [LEFT]Deswegen heißt es Angeln und nicht Fische greifen.

  10. #9
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge

    Angry

    bei uns am niederrhein geht auch nichs.
    ich war zwar vor 3 wochen raus und habe 3 stück erwischen können
    aber jetzt 3 wochen später geht nichs(muss wohl mit der leichzeit zusammenhängen).
    ich hab mal einen aus unserem verein beim angeln gefragt.der sitzt da schon fast 2 wochen ohne einen einzigen karpfen biss.nur 3 aale und ne schleie(alle auf aalruten(wurm))

    so fiel von den karpfen am niederrhein

    gruß mr. zander

  11. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.07.2008
    Ort
    70000
    Beiträge
    79
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 13 Danke für 9 Beiträge
    Wir fangen seind drei WE keinen Karpfen mehr, das Wasser hat erst 16 Grad und die Karpfen wollen laichen aber bei den Temperaturen wollen sie nicht

  12. #11
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    uhh ganz schön kuhl für diese jahreszeit

  13. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von Michael65
    Registriert seit
    12.02.2009
    Ort
    01979
    Alter
    52
    Beiträge
    241
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 171 Danke für 84 Beiträge
    Einer meiner Angelpartner sitzt seit ner Woche am Wasser. Nichts. Man hört allgemein nicht viel.
    Leben und Leben lassen.
    Micha

  14. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von kaas
    Registriert seit
    03.02.2009
    Ort
    97084
    Alter
    24
    Beiträge
    352
    Abgegebene Danke
    90
    Erhielt 271 Danke für 79 Beiträge
    Oh, dann bin ich ja nicht der einzige....

  15. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    32278
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 17 Danke für 1 Beitrag
    Hatte vor 3 - 4 Wochen das Pech keinen Biss zu haben.

    Dieses Wochenende war dagegen super

    In einer Nacht 3 wunderbare Rüßler und eine Schleie.

  16. #15
    Karpfenfreund Avatar von Der-Stipper
    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    32051
    Alter
    25
    Beiträge
    1.476
    Abgegebene Danke
    657
    Erhielt 1.221 Danke für 421 Beiträge
    In unsern Flachen Teichen schwimmen sie immer schön in Trups oder alleine rum, sonnen sich etc.
    Ich glaube bei uns haben sie schon abgelaicht.
    Wenn die Sonne mal so ins flachwasser brät wird es gut warm. Die Rotaugen haben auch laichausschlag also werden die Karpfen auch im Geschäft sein oder durch denk ich mal.
    [SIZE=2][U][FONT=Arial Black]Ostwestfälischer Kampfangler [SIZE=1]

    Die Einen hassen den Geruch von fischigen Händen, für mich ist es der Duft des Erfolgs!

    Gruß Flo

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen