Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1
    In ewiger Erinnerung Avatar von Alter Däne
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    126
    Beiträge
    1.193
    Abgegebene Danke
    2.090
    Erhielt 2.256 Danke für 714 Beiträge

    Bios mit Überraschung

    Ein Tag im Bios mit Überraschungen !

    Für den heutigen Tag hatten Angelmatz und ich einen Angelausflug ins Bios geplant, um mal den Hechten guten Tag zu sagen.
    Begrüßt wurden wir von der aufgehenden Sonne, die sich aber bald wieder versteckte, so dass es uns bei einem leichten Wind fröstelte.
    Der Kapitän Matze steuerte die Stellen an, an denen wir (eigentlich) immer
    einen "engen Kontakt" zu den Hechten herstellen konnten - denkste, dies galt aber nicht für den heutigen Tag.
    Also, suchen, suchen und nochmals suchen. Und dann hatte Matze Kontakt, aber nicht nur einmal. So konnte er die ersten Hechte des Tages vom Haken befreien. Auch an meiner Angel merkte ich leichte Versuche der Kontaktaufnahme seitens der Fische. Und dann kam der Kracher !!! An meiner Angel ein knallharter Ruck, so dass sich die Angelspitze stark in Richtung Wasser verneigte. Bevor ich einen Anhieb setzen konnte folgte ein zweiter, ebenso starker Ruck..... und dann war Stille. Beim Einkurbeln merkte ich schon, dass der Gufi von 15 cm Länge einfach nicht mehr da war. Aber nicht nur der Gufi fehlte, nein auch das halbe Stahlvorfach war nicht mehr da. Ganz sauber war das neue Vorfach mittig geteilt. Wir schauten uns fragend an und wußten keine Antwort, welcher Fisch da zugeschlagen hatte.
    Also angelten wir einfach mal weiter. Matze konnte weitere Hechte überzeugen, sich den Köder seiner Angel genauestens anzuschauen. Ja, Matze hat mich in Grund und Boden geangelt, was mich aber nicht zu Tränenausbrüchen führte, denn ich freue mich auch, wenn der Sportfreund im Boot Bisse umsetzen kann. Immerhin konnte Matze insgesamt 12 Hechte vom Haken lösen und ich "nur" 5. Ganz zu schweigen von den Hechten, die sich von Matzes Angel verabschiedeten, bevor sie am Boot waren.
    Und dann kam doch noch meine große Stunde (es kam mir jedenfalls so lange vor). Gufi von 11 cm Länge, scharfer Haken und gute Laune - das musste einfach etwas werden. Und es wurde ein herrlicher Drill. Die Rute bog sich urplötzlich und die Spitze tauchte ins Wasser. Was war das denn ???
    Der Fisch nahm Schnur ..... pumpen ..... Schnur nehmen usw. Matze bereitete sich darauf vor, mir bei der Landung des, so glaubten wir, großen Hechtes mittels Kescher zu helfen. Was dann allerdings zum Vorschein kam war kein Hecht, sondern ein schöner Marmorkarpfen, der sich den Gufi eingezogen hatte. Dank der sicheren Kescherung durch meinen Kapitän, konnte ich einen Fisch von 95 cm und einem Gewicht von exakt 10,0 Kg in den Händen halten - großer Dank an Matze !!!
    Nachdem wir noch ein paar Hechte "verhaften" konnten, beendeten wir diesen schönen Angeltag. Wir waren am Wasser, hatten Erfolg und viel Spaß.
    Es war ein rundherum toller Tag mit Überraschungen.


    Detlef
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


  2. #2
    Torsten1
    Gastangler
    Na meinen dicken Glückwunsch Ihr Spezis.
    Schöner Bericht und der Tag bot ja reichlich Überraschungen.
    Ich hoffe Detlef,Du steigst jetzt nicht in der Zielfischklasse um.
    Tja und Matze hat halt das Gespür,schön zu Wissen,das Ihr über gute Kenntnisse des Gewässers verfügt.
    Ich hoffe dein " Tennisarm " hat die Belastung überstanden.
    Aber die Glücksgefühle,lassen den Schmerz vergessen.

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Torsten1 für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von angelmatz
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    12107
    Alter
    47
    Beiträge
    660
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 957 Danke für 282 Beiträge
    Erstmal natürlich herzlichen Dank für den schönen Bericht.

    Kann Dir nur zustimmen, es war ein super Angeltag. Jede Menge "Lachen", schönes Wetter, tolle Natur und auch "ein paar" Fische.

    Allerdings mußt Du die Kirche ein wenig im Dorf lassen. Was heißt denn ich hätte Dich in Grund und Boden geangelt. So ein Schmarrn (hi hi)!!!!
    Wir haben beide unsere Fische gefangen - Punkt

    Für alle anderen. Der Drill des Karpfens war absolut sehenswert!!!!
    Ich angel nunmehr seit knapp 30 Jahren, aber solch einen Karpfen hatte ich zuvor nur in Angelzeitschriften gesehen.
    Wahnsinn....... die Kraftpakete gehen im Drill ab "wie Schmidts Katze"!!!!!! Unglaublich.

    Ich bin mir übrigens nicht 100%'ig sicher, ob es sich um einen Marmor- oder um einen Silberkarpfen handelt. Möglicherweise kann Detlef ja noch das "letzte" Karpfenfoto einstellen, damit auch ich mich nochmal überzeugen kann?!?

    Zu diesem Thema gleich noch was am Rande:

    In der "Hitparade" sind Marmor- und Silberkarpfen beschrieben. Eine Sache finde ich allerdings seltsam. Beide Unterarten sind mit einer Maximallänge (rechtsseitig in der Beschreibung) angegeben.
    Die ersten Platzierungen überschreiten die vermeintliche Maximallänge jedoch ziemlich deutlich.
    Warum wird die Maximallänge nicht einfach dem "Rekord" angepasst?????
    Der jeweilige Rekordfisch beweist doch, dass die jeweilige "Länge" bei dieser Fischart möglich ist!
    Ich rede hier übrigens nicht von 2-3 cm Unterschied, sondern von 30 cm (soweit ich mich erinnern kann). Aber schaut einfach selbst!

    Wie auch immer, es war ein toller Angeltag.

    Dickes "Petri Heil" für alle

    Matze

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei angelmatz für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Thunfisch
    Registriert seit
    06.12.2005
    Ort
    64625
    Alter
    56
    Beiträge
    2.295
    Abgegebene Danke
    7.999
    Erhielt 5.609 Danke für 1.635 Beiträge
    Moin,

    dickes Petri zur Fischparade!
    Für euren Tagesfang müssen wir hier am Rhein ein halbes Jahr auf die Pirsch gehen. Aber das Gefühl von einem "Gummikarpfen" kenne ich. Denke, euch ging es auch so, dass nach etlichen Sekunden der erste Zweifel über die gehakte Art aufgetaucht ist.

    Gruß Thorsten

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Thunfisch für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von angelmatz
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    12107
    Alter
    47
    Beiträge
    660
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 957 Danke für 282 Beiträge
    Zitat Zitat von Thunfisch Beitrag anzeigen
    Moin,

    dickes Petri zur Fischparade!
    Für euren Tagesfang müssen wir hier am Rhein ein halbes Jahr auf die Pirsch gehen. Aber das Gefühl von einem "Gummikarpfen" kenne ich. Denke, euch ging es auch so, dass nach etlichen Sekunden der erste Zweifel über die gehakte Art aufgetaucht ist.

    Gruß Thorsten
    Hey Thorsten!

    Stapel mal bloß nicht zu tief!!!!

    Am Rhein ein halbes Jahr auf die Pirsch gehen? An diesem Traumgewässer?

    Traumwelse! Traumzander! Usw usw.

    Also mir kommen jedenfalls keine Tränen in die Gluppscher!!!! (hi hi hi)

    Würde sehr sehr gern' auch öfter mal am Rhein die Rute schwingen!!!!!

    Im ersten Moment hätte ich übrigens einiges auf einen Waller gesetzt!!!! (u.a. verräterischer Schleim an der Schnur!)

    Lieben Gruß

    Matze
    Geändert von angelmatz (25.05.2009 um 21:52 Uhr)

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei angelmatz für den nützlichen Beitrag:


  10. #6
    In ewiger Erinnerung Avatar von Alter Däne
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    126
    Beiträge
    1.193
    Abgegebene Danke
    2.090
    Erhielt 2.256 Danke für 714 Beiträge
    Zitat Zitat von Torsten1 Beitrag anzeigen

    Ich hoffe Detlef,Du steigst jetzt nicht in der Zielfischklasse um.

    Nööööööö!!!

    Ich hoffe dein " Tennisarm " hat die Belastung überstanden.

    Es ging gerade so.

    Aber die Glücksgefühle,lassen den Schmerz vergessen.
    Haste Recht!!!

    Gruß

    Detlef

  11. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Alter Däne für den nützlichen Beitrag:


  12. #7
    In ewiger Erinnerung Avatar von Alter Däne
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    126
    Beiträge
    1.193
    Abgegebene Danke
    2.090
    Erhielt 2.256 Danke für 714 Beiträge
    Zitat Zitat von angelmatz Beitrag anzeigen

    Ich bin mir übrigens nicht 100%'ig sicher, ob es sich um einen Marmor- oder um einen Silberkarpfen handelt. Möglicherweise kann Detlef ja noch das "letzte" Karpfenfoto einstellen, damit auch ich mich nochmal überzeugen kann?!?


    Matze
    Aber na klar doch!!

    Gruß

    Detlef
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  13. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Alter Däne für den nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von angelmatz
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    12107
    Alter
    47
    Beiträge
    660
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 957 Danke für 282 Beiträge
    Zitat Zitat von Alter Däne Beitrag anzeigen
    Aber na klar doch!!

    Gruß

    Detlef
    So, hab mir die Bilder angeschaut und mit den Bildern und Beschreibungen der "Fisch-Hitparade" verglichen.

    Leider muß ich feststellen, dass ich mich nicht entscheiden kann. Bin mir absolut unsicher!

    Marmor- oder Silberkarpfen --- keine Ahnung!!!!!

    Möglicherweise können sich ja die Karpfenspezis in diesem Forum zu Wort melden, um diese Frage effektiv zu klären????????

    Und noch eine Frage an das "geneigte Forum": Schmecken Marmor-/Silberkarpfen eigentlich??? Sind sie Speisefische???

    Gruß, Matze
    Geändert von angelmatz (25.05.2009 um 22:28 Uhr)

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an angelmatz für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Moderator Avatar von Fliege 2
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    1
    Beiträge
    2.549
    Abgegebene Danke
    5.821
    Erhielt 5.361 Danke für 1.716 Beiträge
    Hallo Ihr beiden,

    ein fettes Petri heil auch von mir. Ich wurde ja sozusagen "Ohrenzeuge" des Marmorkarpfens. Im Moment meines Anrufes ward ihr ja gerade dabei, das Tierchen waidgerecht zu versorgen.

    Und ich dachte schon, der "böse Fischer" vom Bios hat nichts mehr für uns Angler drin gelassen, lol.

    Vielen Dank für den Bericht.

    Herzlichst, Fliege 2

  17. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Fliege 2 für den nützlichen Beitrag:


  18. #10
    Bohne
    Gastangler
    Schöner Bericht. Dickes Petri!!

  19. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Bohne für den nützlichen Beitrag:


  20. #11
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge
    Sauber schöner Räuber^^

    Petri
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

  21. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Svenno für den nützlichen Beitrag:


  22. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von carphunter25
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    12555
    Alter
    34
    Beiträge
    1.150
    Abgegebene Danke
    1.670
    Erhielt 1.382 Danke für 422 Beiträge
    Hi Detlef und Matze,

    ein sehr schöner Bericht und fette Fische, ein dickes Petri Heil von mir und ja das Bios ist wirklich immer für eine Überraschung bereit. Achso und der Kahn kommt mir irgendwie bekannt vor.

    Mfg Basti

  23. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei carphunter25 für den nützlichen Beitrag:


  24. #13
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge
    Dickes Petri Euch beiden, schöner Bericht, so einen Beifang hat man auch nicht jeden Tag.

    Gruß Bernd

  25. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Bernd Zimmermann für den nützlichen Beitrag:


  26. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Wuppi
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    4
    Alter
    46
    Beiträge
    723
    Abgegebene Danke
    500
    Erhielt 237 Danke für 155 Beiträge
    Das ist ja mal ein Angeltag,soviele Hechte und dann noch so ein Bonus.Da kann man nur Petri sagen
    Gruß

    Wuppi

  27. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Wuppi für den nützlichen Beitrag:


  28. #15
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.079
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von angelmatz Beitrag anzeigen
    So, hab mir die Bilder angeschaut und mit den Bildern und Beschreibungen der "Fisch-Hitparade" verglichen.

    Leider muß ich feststellen, dass ich mich nicht entscheiden kann. Bin mir absolut unsicher!

    Marmor- oder Silberkarpfen --- keine Ahnung!!!!!

    Möglicherweise können sich ja die Karpfenspezis in diesem Forum zu Wort melden, um diese Frage effektiv zu klären????????

    Und noch eine Frage an das "geneigte Forum": Schmecken Marmor-/Silberkarpfen eigentlich??? Sind sie Speisefische???

    Gruß, Matze
    Hi angelmatz , hi Leute ,

    Marmor-und Silberkarpfen schmecken sogar sehr gut !
    Ob vom Grill , aus dem Räucherofen , gebacken , als Gulasch (Pörkelt) oder Frikadelle , einfach traumhaft !

    Hier in Deutschland sind sie als Speisefische weniger bekannt , aber im Osten(Rumänien , Bulgarien , Ungarn und im asiatischen Raum ) sehr begehrt , wer mal einen gut zubereiteten probiert hat weiß warum !

    Allerdings sollten sie nach meiner Erfahrung nicht recht viel größer sein wie der gefangene auf dem Bild , meine Mitnahmegrenze liegt auch bei einem Meter und etwa 20 Pfund , wie bei den Grasern auch !

    mfg Jacky1
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  29. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen