Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 58
  1. #1
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge

    Angelgeräte und Zubehör aus Polen ?

    he ho jungs und mädels

    ich habe bis zur polnischen grenze 80 km und bin ca jeden monat einmal drüben zum tanken und kippen kaufen
    nun überlege ich mir dort angelbedarf zu kaufen denn einiges ist sicherlich billiger aber stimmt dann auch die quallität?? ich versuch immer das beste preis leistungs verhältnis zu finden und nun bitte ich euch eure erfahrungen mit polnischen angelprodukten hier preis zu geben damit ich weis ob ich da kaufen kann oder lieber die finger davon lassen sollte

    logischerweise werd ich nicht alles in polen kaufen denn mein dealer soll ja auch von mir provitieren und dort werde ich natürlich weiter kaufen

  2. #2
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Ich habe viel aus Polen. Also kleinteile Haken Spinner blinker usw bin sehr zufrieden damit kosten ein Appel und ein Ei. Rute und Rollen machen mir nicht den tollsten eindruck.

  3. #3
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    Zitat Zitat von zucki Beitrag anzeigen
    .... Haken Spinner blinker usw bin sehr zufrieden damit

    genau diese kleinteile wollte ich dort holen
    und wie sieht es aus mit sehne ist die dort üerlagert und schon sehr porös und "oll" oder geht das da auch

  4. #4
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Danach habe ich nicht geschaut.

    meist bekomme ich die sachen auch mit gebracht schicke ein Foto mit dem was ich will und wenn besuch kommt bringen die es mit. War letztes jahr drüben und dort habe ich nur nach Kleinzeug geschaut.Ach von Wirbeln lass die Finger die taugen nichts.

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Ronnie
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    76744
    Alter
    41
    Beiträge
    785
    Abgegebene Danke
    1.737
    Erhielt 1.239 Danke für 280 Beiträge
    Gibt z.B. mehrere gute Wobblerhersteller aus Polen wie z.B. Salmo oder Gloog.
    Kuck mal hier, der Webshop ist soweit ich weiß aus Polen:
    http://www.fishing-mart.com.pl/sklep/en/index.html

  6. #6
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    hm danke für den link aber mein englich wa nie ausreichend gut um damit was anfangen zu könn

  7. #7
    Porzellanstadtangler Avatar von pike 84
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    01662
    Alter
    33
    Beiträge
    1.281
    Abgegebene Danke
    794
    Erhielt 907 Danke für 446 Beiträge
    also von Rollen sollte man die Finger lassen die halten nicht lange,
    Ruten gibt es schlecht-gut
    Haken sowie Spinner Blinker hab ich auch in mein Sortiement
    kann nicht meckern.

  8. #8
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    also mal mein fazit

    rollen und ruten lieber nicht kaufen

    spinner wobler posen haken und so weiter kann man kaufen

    sie ist es mit den preisen eigendlich ??? sind die viel günstiger

  9. #9
    Porzellanstadtangler Avatar von pike 84
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    01662
    Alter
    33
    Beiträge
    1.281
    Abgegebene Danke
    794
    Erhielt 907 Danke für 446 Beiträge
    Bei Ruten musst du auf die Qualität achten besonders bei den Ringen,
    habe schon seit einer Ewigkeit 2 Steckruten aus
    Polen die halten immernoch.
    Kunstköder Haken sind im Großen und Ganzen in Ordnung aber trotzdem
    vor dem Kauf überprüfen.
    Posen hatte ich früher auch gehabt, die haben sich nach und nach
    im Wasser aufgelöst.
    Von den Preisen hat jeder Stand seine eigenen vergleichen lohnt
    sich evt. kann man auch Handeln.

  10. #10
    blutiger Anfänger :) Avatar von antidotepp
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    01157
    Beiträge
    84
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 36 Danke für 14 Beiträge
    Hi

    Ich habe mir schon Blei, Haken, Posen und Spinner in Polen gekauft. Erfüllen alle ihren Zweck. Sollte ich mal das nötige Kleingeld haben, würde ich mir spaßeshalber auch mal ne Rute und eine Rolle da kaufen. Immerhin muss es in Polen ja auch Leute geben, die diese Sachen kaufen.






    Grüße,
    Christian
    Fisch total, auch zuhause

  11. #11
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    0000
    Beiträge
    674
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 340 Danke für 164 Beiträge
    Hi,nicht auf dem Markt kaufen sondern direkt im Fachgeschäft da findet man an Kleinteilen von der Qualität keinen Unterschied zu den Artikeln hier und es gibt auch Ruten mit ner super Verarbeitung !
    Viele sehr bekannte Kunstköder kommen aus Polen,das ist vielen nur nicht bekannt

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Barschfreak für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #12
    Super-Profi-Feederspezi Avatar von stecs
    Registriert seit
    07.03.2008
    Ort
    16303
    Alter
    44
    Beiträge
    801
    Abgegebene Danke
    536
    Erhielt 738 Danke für 325 Beiträge
    Hallo RedScorpien,

    will mich hier mal als Polen-Spezi outen:

    Oberstes Gebot: Kaufe nie Tackle und Zubehör auf den Basaren, sind total überteuert, obwohl es für Dich preiswert ist. Die Qualität der Ware ist auch nicht so doll, denn wenn das Ganze Sommer wie Winter draußen ist, kannst Du DIr vorstellen, wie porös das Zeug ist.

    2. Suche Dir einen Angelladen ( im Polnischen Sklep wędkarski) in der Stadt, da kaufst Du um Meilen preiswerter.

    3. Tausche generell vorher Euro in Zloty um, da wirst Du nicht durch einen schlechten Wechselkurs beschis*en.

    4. Von den polnischen Rollen laß die Finger. Ist totaler Mist. Es gibt auch Markenrollen wie Abu Garcia, Shimano etc. Da mußt Du einfach umrechnen, was preiswerter ist.

    5. Bei den Ruten mußt Du sehen. Ich habe eine Spinnrute von Jackson, ist eine polnische Firma. Bin ganz zufrieden.

    6. Spezielle Kleinteile gibt es in Polen einfach nicht. Da mußt Du schon in Deutschland kaufen.

    7. Das Futter wiederum ist ein Versuch wert. Dort gibt es alles Mögliche. Von roten Maden angefangen Es gibt hier auch ein paar spezielle, landestypische Sachen, die sich bei uns als Geheimtipp mausern, wie zum Beispiel fertige Angelnudeln

    Solltest Du noch Fragen haben, dann nur zu.

    gruss stecs
    Petri Heil!

    Stefan aka stecs

  14. #13
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.11.2005
    Ort
    03249
    Alter
    51
    Beiträge
    1.665
    Abgegebene Danke
    1.590
    Erhielt 1.831 Danke für 899 Beiträge
    Fassen wir mal zusammen:

    Kleinteile sind OK,bis auf Wirbel,die halten NICHT.
    Posen auch nicht kaufen,die lösen sich auf.
    Ruten gibt es Gute wie schlechte.
    Rollen nicht kaufen,die halten nicht lange.
    Wobbler,Blinker Spinner sind OK.

  15. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von D@nny
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    12249
    Alter
    38
    Beiträge
    1.614
    Abgegebene Danke
    726
    Erhielt 2.111 Danke für 481 Beiträge
    Wenn ich etwas beitragen darf...........wenn man die richtigen Adressen kennt,kann man tolles Angelgerät zum guten Preise erwerben. Das Problem in den Grenzgebieten ist ein folgendes...........der dortige Angelladen und die zahlreichen Stände auf dem Polenmarkt bieten nur das an, was den besten Umsatz bringt.Folglich verkaufen Sie unheimlich und ausschliesslich Schrott aus Fernost......das im Einkauf verflixt günstig ist. Günstiger Einkaufspreis bedeuten autmoatisch verdamt hohe Gewinnspanne...........das einzige was auf der Strecke bleibt.........ist und bleibt bei den billig Produkten die Qualität.

    Es gibt durch aus gute polnische Hersteller........Kopyto,Salmo,Dragon,Mikado usw........sehr lohnenswert sind amerikanische Produkte....die man im Grenzgebiet garnicht zur kaufen bekommt. Aufgrund der engen Handelsbeziehung zur USA, ist bei manchen Angelgerätegrosshändler in Polen,die Auswahl grösser als bei so manchen Tackeldealer hier zu Lande. Anstatt im Grenzgebiet sich zu ärgern....emphele ich die Grosshändler in Grünberg ( ca.80km von Frankfurt/Oder entfernt). Solltest Du jemanden im Bekanntenkreis haben der der polnischen Sprache mächtig ist...........einfach im Internet suchen..........um Dir mal ein Überblick zur verschaffen empehel ich die Seite www.firmadragon.pl

    Eines wird sicherlich deutlich.........auch in Polen gibt es Spezies die Geräte und Kunstköder entwickeln...........nur werden Sie nicht im Grenzgebiet angeboten............denn dort ist eine ganz andere devise........Umsatz statt Qualität.

    Ich hoffe ein bischen geholfen zu haben....

  16. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei D@nny für den nützlichen Beitrag:


  17. #15
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Tag beisammen

    Hab mir früher viele Sachen - vor allem Kleinteile
    und Posen aus Tschechien gekauft. Die Posen waren sehr gut und vor allem billig. Pro Pose ca. 20 Cent.
    Auch in Ungarn hab ich eingekauft , da waren sogar Marken wie Balzer Mist. Also nur zum Angelgeräte kaufen würd ich nicht mehr rüberfahren.
    Wenn man schon drüben ist oder nucht weit von der Grenze weg wohnt dann ja.

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an oberesalzach für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen