Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Petrijünger Avatar von FringsSVW
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    30853
    Beiträge
    22
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Fox Stratos 7000 oder 7000E ?

    Ich wollte mal fragen welche der beiden Rollen Ihr mir empfehlen könnt?

    Sollte ich mir die Stratos 7000 kaufen oder ist die Stratos 7000E ausreichend? Hat jemand schonmal beide gefischt und kann dazu etwas sagen?

    Die E-Version kostet ca. 75 Euro, wo hingegen die 7000 auch schon für 99 Euro zu haben ist. Lohnt es sich die 25€ mehr zu bezahlen und gleich die "Vollversion" zu nehmen?

    Hier ein Kleines Zitat, was sagt Ihr dazu?
    "In manchen Foren wurden diese Rollen völlig zu unrecht schlecht geschrieben.
    Das können Sie getrost ignorieren.
    Die Rollen hatten lediglich in der ersten Serie ein paar Probleme.
    Mittlerweile sind die alle gelöst und die Rollen laufen super !
    Ich verkaufe die oft und habe nicht eine zurück bekomen !"


    Schonmal im Vorraus Danke

  2. #2
    Releaser... Avatar von Carp Fisher MKK
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    36381
    Alter
    52
    Beiträge
    1.183
    Abgegebene Danke
    603
    Erhielt 1.899 Danke für 690 Beiträge
    FOX ist einer der besten Karpfenruten Hersteller,und in Sachen Zubehör ganz weit vorne
    Allerdings würde ich mir keine FOX Rolle kaufen!!!!
    Da gibt es Hersteller die seit vielen Jahren nur Top Qualität zu gleichen Preisen abliefern!!!! Erfahrung läßt sich einfach durch nichts ersetzen
    Muß aber jeder selber wissen und ist halt auch Geschmacksache!!!
    Bin z.b. absoluter Mitchell Fan (Rollen),und seit etlichen Jahren mehr als zufrieden damit! Andere können mit dieser Firma wieder gar nix anfangen...Thats Life

    Gruß MB
    Tight Lines & Fear No Fish!!!!

  3. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Carp Fisher MKK für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Rutenschüttler Avatar von Dirk Gärtner
    Registriert seit
    23.09.2007
    Ort
    x7xx8
    Beiträge
    1.143
    Abgegebene Danke
    537
    Erhielt 670 Danke für 343 Beiträge
    Zitat Zitat von Carp Fisher MKK Beitrag anzeigen
    FOX ist einer der besten Karpfenruten Hersteller,und in Sachen Zubehör ganz weit vorne
    Allerdings würde ich mir keine FOX Rolle kaufen!!!!
    Da gibt es Hersteller die seit vielen Jahren nur Top Qualität zu gleichen Preisen abliefern!!!! Erfahrung läßt sich einfach durch nichts ersetzen
    Muß aber jeder selber wissen und ist halt auch Geschmacksache!!!
    Bin z.b. absoluter Mitchell Fan (Rollen),und seit etlichen Jahren mehr als zufrieden damit! Andere können mit dieser Firma wieder gar nix anfangen...Thats Life

    Gruß MB
    Fox ist eine seid Jahren etablierte Marke die insbesondere auf den Gebiet der Karpfenszene führend vertreten ist und für innovative und qualitative Produckte steht,die man ohne schlechtes Gewissen weiterempfehlen kann.
    Ich selber angele auch mit Fox-Ruten was ich noch keine Minute bereut habe,aber die Rollen sind bei mir auch von einen anderen Hersteller,die mich von der Qualität mehr überzeugt hatten.
    Immer Fair bleiben.
    Mfg. Dirk

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Dirk Gärtner für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Releaser... Avatar von Carp Fisher MKK
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    36381
    Alter
    52
    Beiträge
    1.183
    Abgegebene Danke
    603
    Erhielt 1.899 Danke für 690 Beiträge
    Zitat Zitat von FringsSVW Beitrag anzeigen
    Ich wollte mal fragen welche der beiden Rollen Ihr mir empfehlen könnt?

    Sollte ich mir die Stratos 7000 kaufen oder ist die Stratos 7000E ausreichend? Hat jemand schonmal beide gefischt und kann dazu etwas sagen?

    Die E-Version kostet ca. 75 Euro, wo hingegen die 7000 auch schon für 99 Euro zu haben ist. Lohnt es sich die 25€ mehr zu bezahlen und gleich die "Vollversion" zu nehmen?

    Hier ein Kleines Zitat, was sagt Ihr dazu?
    "In manchen Foren wurden diese Rollen völlig zu unrecht schlecht geschrieben.
    Das können Sie getrost ignorieren.
    Die Rollen hatten lediglich in der ersten Serie ein paar Probleme.
    Mittlerweile sind die alle gelöst und die Rollen laufen super !
    Ich verkaufe die oft und habe nicht eine zurück bekomen !"


    Schonmal im Vorraus Danke

    Was willst du denn eigentlich mit den Rollen befischen?
    Karpfen oder Raubfisch?

    Gruß MB
    Tight Lines & Fear No Fish!!!!

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carp Fisher MKK für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Petrijünger Avatar von FringsSVW
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    30853
    Beiträge
    22
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
    Wollte sie eigentlich hauptsächlich für "normal-große" Karpfen und zum Aalangeln nehmen. In manchen Internet Foren wird die Rolle zum Himmel gelobt und manche verfluchen sie

  9. #6
    Releaser... Avatar von Carp Fisher MKK
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    36381
    Alter
    52
    Beiträge
    1.183
    Abgegebene Danke
    603
    Erhielt 1.899 Danke für 690 Beiträge
    Ich denke mal für deine Zwecke wird sie absolut tauglich sein
    Für größere Karpfen aber eher unterdimensioniert!
    Zuwenig Schnurfassung und zu wenig Power
    Hast dir auch schonmal über andere Fabrikate gedanken gemacht?
    In dem Preisbereich gibts ja einiges an Auswahl

    Gruß MB
    Tight Lines & Fear No Fish!!!!

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carp Fisher MKK für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Petrijünger Avatar von FringsSVW
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    30853
    Beiträge
    22
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
    Hab bis jetzt 3 Abu Garcia 305 fr Freilaufrollen fürs Aalangeln und diese sind noch etwas kleiner als die Stratos. Mein Hauptfisch ist der Aal, aber als netter Beifang geht ja immer mal wieder ein Karpfen an den Tauwurm.
    Hatte zuerst die Shimano ST im Auge (kostet knapp 50 Euro) aber nach meinem Besuch im Angelladen kommt die für mich nicht mehr in Frage.
    Ich muss dazu sagen, das ich gezielt nach Freilaufrollen mit Doppelkurbel geguckt habe und da ist die Auswahl schon wieder etwas kleiner. (besitze fast nur Doppelkurbel-Rollen und hab mich in die Dinger verliebt)


    Meine Hauptfrage ist ja noch zusätzlich, ob die 7000E reicht oder ob ich für 25 Euro mehr lieber gleich die "Vollversion" nehmen sollte... ?!?

    Und erstmal Danke für eure Antworten und Hilfe
    Geändert von FringsSVW (15.05.2009 um 21:14 Uhr)

  12. #8
    Releaser... Avatar von Carp Fisher MKK
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    36381
    Alter
    52
    Beiträge
    1.183
    Abgegebene Danke
    603
    Erhielt 1.899 Danke für 690 Beiträge
    Hat die Vollversion ne Alu Spule???
    Außer ein paar Lagern mehr ist da wohl nicht viel Unterschied??
    ABU Garcia...Schwedenstahl immer gut!
    Die Multis von Abu gehören zu den besten am Markt!!!
    Doppelkurbel ist ja gar nicht mein Ding,habs gern griffig
    Hab mal ne Shimano Baitrunner 8000 ausprobiert,war nicht mein Ding...nööö!
    Ist Geschmacksache...wie alles im Leben!
    Gruß MB
    Tight Lines & Fear No Fish!!!!

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carp Fisher MKK für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #9
    Petrijünger Avatar von FringsSVW
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    30853
    Beiträge
    22
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
    Ja die Vollversion hat 2 Aluspulen dabei und 7 Kugellager mehr als die E-Version.

  15. #10
    Rutenschüttler Avatar von Dirk Gärtner
    Registriert seit
    23.09.2007
    Ort
    x7xx8
    Beiträge
    1.143
    Abgegebene Danke
    537
    Erhielt 670 Danke für 343 Beiträge
    Schau mal bei Daiwa oder Okuma nach,aber wie gesagt man muss sich auf sein Bauchgefühl verlassen,die Rollen müssen einen schon zusagen,und jeder stellt andere Ansprüche an sein Gerät
    Immer Fair bleiben.
    Mfg. Dirk

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Dirk Gärtner für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von Didi1989
    Registriert seit
    14.03.2006
    Ort
    77830
    Beiträge
    248
    Abgegebene Danke
    52
    Erhielt 162 Danke für 69 Beiträge
    Ich habe die 10000E von Fox! Qualität sehr gut, habe vor nem 3/4 Jahr für die 10000E 75€ Stück bezahlt. Sie ist eichfach Top, keine Makel, sehr zuverlässig....

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Didi1989 für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #12
    Petrijünger Avatar von lahnfischer1966
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    35796
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Habe seit märz2009 die 7000 E würde sie aber nicht mehr kaufen erst hatte sie rücklaufprobleme eingeschickt 4wochen gewartet zurückbekommen 1wochenende im einsatz danach klappte der freilaufhebel nicht mehr beim kurbeln zurück wieder 4wochen ohne rolle werde mir jetzt eine sänger zulegen

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen