Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 52
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.05.2009
    Ort
    76646
    Beiträge
    43
    Abgegebene Danke
    166
    Erhielt 63 Danke für 14 Beiträge

    Thumbs up Tauwürmer aus Kaffesatz für Aale abschreckend

    Hallo,

    habe mal gelesen, dass es Aale abschreckt, wenn die Köder (Tauwürmer) zuvor in Kaffeesatz gehalten bzw. damit gefüttert wurden. Ist das wahr? Hat jemand Erfahrungen hierzu?

    Gruß

  2. #2
    Petrijünger Avatar von Fishermen´s Friend
    Registriert seit
    24.04.2009
    Ort
    60388
    Alter
    41
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    33
    Erhielt 49 Danke für 19 Beiträge
    Kann ich mir schon sehr gut vorstellen.
    In Kaffee sind weit über 100 verschiedene Aromen u daher bestimmt auch vom Aal wahrnehmbar.
    Allerdings kann ich net sagen, ob sie es mögen oder nicht

    Greetz,
    Al
    Geändert von Fishermen´s Friend (14.05.2009 um 22:47 Uhr)

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Rapfenjäger
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    91056
    Alter
    47
    Beiträge
    847
    Abgegebene Danke
    305
    Erhielt 493 Danke für 286 Beiträge
    Also ich hatte früher eine Tauwurmzucht und wie die waren alle HI auf die Krönung mit Filter natürlich. Also ich hab immer mehr gefangen als die Kollegen die die Würmer gekauft haben. Aale waren immer wie versessen darauf . wieso hast du Probleme mit den Würmchen? Fängst du weniger?
    Grüsse aus dem Frankenland,
    Robert

  4. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Rapfenjäger für den nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Leute ,

    ich "behandle" heute noch meine Würmer, Maden und andere Krabbel-oder Kriechtiere mit Kaffeesatz .
    Die Maden erhalten eine schmutzig-braune Färbung , die Würmer werden "fester" , und die Fische geraten (fast) in einen Fressrausch .
    Eine negative Wirkung kann ich dem Kaffeesatz nicht zu sprechen, ganz im Gegenteil , man muß nur aufpassen , daß man ihn relativ trocken zugibt , so fängt er zum Schimmeln an .
    Das wäre für die Köder schlimmer , da sie dadurch verrecken können .

    mfg Jacky1
    Geändert von Jack the Knife (15.05.2009 um 11:11 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  6. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Hechtinator Avatar von fishmaster86
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    63075
    Alter
    31
    Beiträge
    151
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 101 Danke für 47 Beiträge
    Hi Jacky..
    Und wie werden die Würmchen damit behandelt? Raus aus der Box und rein in den Kaffeesatz oder wie kann ich mir das vorstellen?

  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Rapfenjäger
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    91056
    Alter
    47
    Beiträge
    847
    Abgegebene Danke
    305
    Erhielt 493 Danke für 286 Beiträge
    ne ne Fishmaster du tust in der Box wo du deine Würmer hast einfach deinen Kaffeefilter rein und es summiert sich pro Tag und Woche irgendwann schwimmen die nur noch in Kaffee und das wars, die Fische sind voll Hyper darauf find ich.
    Grüsse aus dem Frankenland,
    Robert

  9. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Rapfenjäger für den nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi fishmaster ,

    den getrockneten Kaffeesatz mische ich unter meinen Wurmerdemix und bei den Maden und Bienenmaden(Wachsmottenlarven) gebe ich getrockneten Kaffeesatz zu den Sägespänen , nicht zuviel und nicht zuwenig .

    Bei den Würmern gebe ich alle zwei Wochen die Ladung einer Kaffeemaschine(Kanne/Kaffeesatz) , die Maden/Bienenmaden behandle ich zwei Tage vorher indem ich Sägemehl mit Kaffeesatz mische (1Teil Kaffeesatz/3Teile Späne) .

    mfg Jacky1
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  11. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Hechtinator Avatar von fishmaster86
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    63075
    Alter
    31
    Beiträge
    151
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 101 Danke für 47 Beiträge
    Gut danke werd ich mal testen .. noch nie vorher gehört von Kaffeewürmern.

  13. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Rapfenjäger
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    91056
    Alter
    47
    Beiträge
    847
    Abgegebene Danke
    305
    Erhielt 493 Danke für 286 Beiträge
    Fishmaster ich kann dir nur sagen das deine Kollegen staunen werden wenn du der einzige bist mit den Hyperwürmern und du fängst und die anderen nicht
    Grüsse aus dem Frankenland,
    Robert

  14. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Rapfenjäger für den nützlichen Beitrag:


  15. #10
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Kauft mal aus Holland Tauwürmer, die aus einen Coffee-Shop stammen.
    Ist zwar kein Kaffeefiltersatz, doch die Würmer sind absolut Hyper Hyper
    drauf. Vorsicht bei Kontrollen auf der Autobahn
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  16. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei theduke für den nützlichen Beitrag:


  17. #11
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Kauft mal aus Holland Tauwürmer, die aus einen Coffee-Shop stammen.
    Ist zwar kein Kaffeefiltersatz, doch die Würmer sind absolut Hyper Hyper
    drauf. Vorsicht bei Kontrollen auf der Autobahn
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  18. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Rapfenjäger
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    91056
    Alter
    47
    Beiträge
    847
    Abgegebene Danke
    305
    Erhielt 493 Danke für 286 Beiträge
    @ theduke

    solang man die Würmer nicht raucht, waaa
    Na das gäb ne Mischung, Würmer mit Hanf geschmack, also als Karpfen hät ich schon verloren
    Grüsse aus dem Frankenland,
    Robert

  19. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Rapfenjäger für den nützlichen Beitrag:


  20. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angel_Max
    Registriert seit
    05.06.2008
    Ort
    96178
    Alter
    47
    Beiträge
    535
    Abgegebene Danke
    112
    Erhielt 191 Danke für 137 Beiträge
    Hallo!

    Wenn ich ein Fisch wäre, ürde ich nur auf Kaffee und smoke stehen. Also warum sollen die Würmer nicht fängig sein. Ich habe biss jetzt keinen Untzerschied feststellen können.

    Servus und Petri

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angel_Max für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #14
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Das sich die Würmer in Erde mit Kaffeesatz sehr gut halten und den Kaffeesatz sogar als Nahrung aufnehmen und dadurch sehr fit sind ist mir bekannt. Habs auch die Würmer schon selbst so gehalten. Ich kann aber nichts negatives darüber sagen das die Aale die Würmer dann nicht mehr mögen.
    War am Neusiedlersee auf Aal mit Kaffeesatzwürmern fischen und fing an einem Abend ca. 20 Aale.

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an oberesalzach für diesen nützlichen Beitrag:


  24. #15
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Guten Morgen Gemeinde!

    Also ich füttere meine Würmchen mit Kaffeesatz und habe noch keine negativen Auswirkungen festgestellt / gemacht, bezüglich Aal und sein Verhalten auf Kaffeewürmer.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen