Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge

    Talking Dieses Wochenende ging nicht viel beim Angeln !

    Hi Leute ,

    war dieses Wochenende (Freitag, Samstag und Sonntag) jeweils für mehrere Stunden am Wasser unterwegs , die Fische hielten sich allerdings sehr zurück , um nicht zu sagen , das grenzte schon an Nahrungsverweigerung !

    Am Freitag ging weder beim Spinnfischen , noch beim Fliegenfischen .
    Beim Angeln mit Wurm biß kurz vorm Zusammenpacken bei Manne eine kleine Raini , das wars für den Freitag .

    Am Samstag war ich von Mittags um ca 12Uhr bis Abends um ca 18Uhr am Wasser , auf Wurm nix , beim Spinnfischen nur Nachläufer , Fliegenpeitsche zu Hause geparkt (lol) .

    Am Sonntag waren wir wieder zu zweit am Wasser , alle möglichen Spinnköder und natürlichen Köder ausprobiert , einige Fliegenmuster gebadet , aber die Forellen wollten nicht , selbst bei den vielen Stellenwechseln ging nix.
    Auf Wurm an der treibenden Pose konnte ich zwei Alande (32/33cm ) landen , das war die ganze Ausbeute .

    Lag es vielleicht am Wetter , daß an diesem WE nix oder kaum was ging .
    Bei uns war es von Freitag bis Sonntag untertags sehr heiß/schwül , jeden Tag gingen am Abend einige teils heftige Gewitter runter , die auch sehr viel Wasser mitbrachten , Vollmond war zu allem überfluß auch noch .

    Beim Tratschen mit anderen Anglern stellte sich heraus , daß auch sie nicht mehr oder weniger gefangen hatten wie wir .
    Ich denke , daß den Fischen das Wetter auf den Magen "geschlagen" hat , denn anders kann ich mir diese Nahrungsverweigerung nicht vorstellen .

    mfg Jacky1
    Geändert von Jack the Knife (12.05.2009 um 10:17 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  2. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Hallo jacky ich war am Freitag draussen habe viele Bisse bekommen nur die Fische sind entkommen in den Steinen.Also sie wollen schon gefangen werden.

  4. #3
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    @ Jacky tröste dich. Bei uns im Fluß geht im Moment bis auf in der Schonzeit befindliche Äschen auch nicht viel und außerdem ist das Wasser von der Schneeschmelze und von den Nachtgewittern saudreckig.

    Grüße Peter

  5. #4
    Torsten1
    Gastangler
    Hallo Andreas.
    So ist es doch oftmals beim Angeln,mal geht nichts,dann brummt es wieder.
    Zwei User hab ich nen Abschnitt bei mir empfohlen,waren gestern da und es lief bei den beiden erstaunlich Prima.
    Mein Glück.Obwohl ich dachte,es könnte schlechter laufen.
    Zeigte mal wieder,der Fisch ist ein launiges Tier.
    Aber denke mal,Du hast es auch so genossen.

  6. #5
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Torsten ,

    klar habe ich die Zeit am Wasser auch so genossen , auch wenn es nicht viele Fische gab .
    Nur war eben total komisch , daß sich nicht mal die Weißfische in Beißlaune zeigten .
    Aber das nächste Wochenende kommt bestimmt .

    mfg Jacky1
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  7. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.02.2009
    Ort
    63877
    Alter
    37
    Beiträge
    66
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 41 Danke für 22 Beiträge
    Musste meinen Kumpel auch überreden Samstag ans Wasser zu gehen. Er wollte schon wetten dass wir bei Vollmond und Wetterumschwung (u.a. Gewitter) nie was fangen...

    Naja in der Nacht ging dann je 1 Zander, Aal und Hecht. Also nichts auf widrige Bedingungen geben und einfach weiter probieren - wird auch wieder besser.

    Gruß
    Ostario

  8. #7
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Ja das Wetter ist auch sicherlich mit Schuld hochdruck tiefdruck und das drei mal am Tag im Wechsel.

  9. #8
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von oberesalzach Beitrag anzeigen
    @ Jacky tröste dich. Bei uns im Fluß geht im Moment bis auf in der Schonzeit befindliche Äschen auch nicht viel und außerdem ist das Wasser von der Schneeschmelze und von den Nachtgewittern saudreckig.

    Grüße Peter
    Hi Peter ,

    die Schneeschmelze ist bei uns zum Teil schon vorbei , bzw ein Teil wird noch über die Iller und ihre diversen Zuflüsse runterkommen , gerade was sich so um Oberstdorf auf den Bergen befindet , die sind höher und da liegt noch was oben , denke das kommt spätestens Ende Mai den "Bachrunter" .
    Von den Gewitter war das Wasser garnicht mal so dreckig , was mich gewundert hat .

    Mfg
    Jacky1
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  10. #9
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hallo Jacky!
    Das ist die Rache der Kreatur,die haben nämlich rausbekommen
    das Du hier im Forum immer leckere Rezepte einstellst(wenn ich den Erwische der Gepetzt hat).
    Jetzt haben Sie Angst und wollen nich mehr.
    Nee Quatsch,ich denke mal auch hängt mit dem Wetter zusammen.
    Ständig wechslnder Luftdruck ect.
    Na wird auch wieder besser und schön ist es am Wasser trotzdem.
    Gruß und Petri Frank.

  11. #10
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge
    Hi Jacky,
    Du weißt doch , es ist jeder Tag ein Angeltag, aber nicht jeder Tag ein Fangtag.
    So ein Schneidertag hat auch was gutes, es spornt einen wieder so richtig an.

    Gruß Bernd

  12. #11
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    @jacky,
    sei froh das es nicht nur dir so ging sondern auchnoch anderen...na dann haste wenigstens ein paar entspannte stunden am wasser gehabt, so solltest du das sehen ne aber ich weiss das aus eigener erfahrung, da wartet man und wartet, und nichts passiert, "wasted time!", ich versuche mich dann immer ueber wasser mit dem gadanken zu halten, das ich draussen an der frischen luft war...hilft dann meistens!
    gruss
    oli
    MEÐ KVEÐJU FRÁ
    Íslandi
    Óli

  13. #12
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Leute ,

    im Grunde genommen macht es mir nix aus , ob ich was fange oder nicht , Hauptsache ich bin draußen und kann meinem Hobby frönen.

    Nur wäre es nicht schlecht gewesen , wenn ein paar Forellen den Weg nach Hause mitangetreten hätten , so wird es mit dem Räuchern doch noch nix .

    @ Frank
    Wenn ich den Fisch erwische , der gepetzt hat ,dann kommt er vor das höchste gericht und wird sobald er knusprig genug ist gleich .

    mfg Jacky1
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  14. #13
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    @ Andreas hier ist immer noch relativ tote Hose. Ok an Vereinsteichen konnte ich über eine Woche nicht fischen , da Frau das Auto hatte
    Eigentlich wollte ich die Woche, doch hier ist wieder der schei.... Ostwind seit Dienstag
    Was wir diesen Frühling schon für Ostwinde haben, gibt es sonst das ganze Jahr nicht . Sind bestimmt die Bohnen und Linsen drüben billig

    Hier jammern aber selbst die Alten Angler, die sonst immer eine Geheimwaffe im Nacken parat haben.
    Aber es kann nur besser werden .
    Ab den 29.05 geht es 14 Tage ab nach Osten
    Hoffe bis dahin beißen die Fische . Wenn nicht, werd ich wohl wieder mal Papa
    hab ja sonst nichts zu tun, wenn nichts beißt
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  15. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei theduke für den nützlichen Beitrag:


  16. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von Dorschi-deluxe
    Registriert seit
    07.11.2008
    Ort
    26506
    Alter
    68
    Beiträge
    110
    Abgegebene Danke
    536
    Erhielt 103 Danke für 49 Beiträge

    papa werden

    moin wolfi
    keine angst vor fische,im osten gibt es auch keine fische.
    also bleibt dir nur die zweite variante.ein echtes deutsches forumkind zu machen.aber nicht dabei.
    ich nehme wohl an,das hier sich edle menschen befinden,um zusammen,den kinderwagen zu sponsern.ich glaube fest daran.
    mußt nicht ,das schaffst du noch.
    und anschließend wir einen.
    das forum & der chat nimmt dich beim wort.
    dorschi-deluxe

  17. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Dorschi-deluxe für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen