Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Petrijünger Avatar von Fishermen´s Friend
    Registriert seit
    24.04.2009
    Ort
    60388
    Alter
    41
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    33
    Erhielt 49 Danke für 19 Beiträge

    Thumbs up Persönliches Anangeln an der Nidda / Hessen

    Hallo Leute,


    ich wollte euch von meinem ersten kleinen Ausflug in diesem Jahr erzählen und mit euch den vergangenen Freitag Abend einfach mal teilen


    Mein Angelpartner und ich haben uns heute direkt nach der Arbeit getroffen und sind in den Heimatort meines Kumpels, nach Karben
    gefahren. Auch ich hab da sehr lange gelebt, von daher sind die Gegebenheiten vor Ort (an der Nidda) uns gut bekannt.
    Leider waren wir erst gegen 19h draussen bzw als die ersten Ruten draussen waren.
    Anfangs wollten wir das Licht noch etwas nutzen u haben erstmal mit Schwimmer gefischt und haben eine Rute auf Grund gelegt, mit einem dicken Tauwurm, um einfach mal zu schauen ob was geht.
    Uns war völligst bewusst, dass heute Vollmond ist und machten uns keine wirklich großen Hoffnungen ein Rundmaul zu landen, was unser erklärtes Ziel war.
    Es hatte auch wirklch keine 20 Minuten gedauert, als die Grundangel sich "meldete" und mein Freund konnte eine gewaltige Bachforelle an Land ziehen.
    Wir beide schauten uns extremst verdattertt an und konnten es kaum glauben, dass wir auf Grund so einen Brummer landen
    konnten. Später beim Ausnehmen konnten wir feststellen, dass das Biest auch ganz schön verfressen war. Sie war randvoll mit Mais und Frühstücksfleisch, dass wir vorab zum anfüttern benutzt haben. Von "gründelten Forellen" haben wir beide noch nix gehört ^^ .

    Als die Strömung und ein Hänger nach dem anderen uns langsam zermürbten, dachten wir dass eine Umstellung auf KuKö vielleicht eine bessere Idee wäre, als
    mit dem Schwimmer weiterzumachen. Also habe ich meinen frisch gekauften goldenen Spinner vom Angel Bär ausgepackt...ihn geküsst...und festgemacht.
    Ich muss vielleicht noch vorab dazu sagen, dass meine Erfolge mit KuKö in meinem Angelleben...öhm...eher bescheiden waren. Also eher noch schlechter als bescheiden....sprich: bisher nie was gefangen.
    Als ich diese Woche im Angeladen meines Vertrauens war u die ausgelegten Blinker u Spinner sah, dachte ich mir ich werd mal 3,- Öcken inverstieren. Ich wusste dass das Wetter net sooo prickelnd sein sollte und eher bedeckt bleiben würde u habe mich für einen güldenen, mittelgroßen Spinner entschieden
    So sind wir die Nidda einige Meter flussaufwärts von unserem Spot getrappt u waren auch nur mit einer Rute bewaffnet, da die restlichen Ruten entweder zu heavy oder zu fein waren, so wollten wir uns einfach abwechseln.

    Mein Kollege fing an und wir unterhielten uns noch, als nach circa dem 4. Auswurf eine feine Regenbogenforelle den Spinner schnappte.


    Also war ich nun mit spinnen dran und hab mir noch den ein oder anderen Tipp geben lassen, um vielleicht endlich doch mal erfolgreich sein zu können, da mein Kollege meinte, dass er eigentlich ne Menge gute Erfahrungen damit machte.
    Ich werf also die Keule aus, fange an einzuholenen und---bäääm---nächste Forelle am Drilling des Spinners. Ich wollte meinen Augen nicht trauen....und hoffte sie zu landen, weil nur das für mich ein "KuKö-Erfolg" gewesen wäre und schafft es auch tatsächlich.
    Somit konnte ich das Thema zumindest abhaken...Erfolg mit Spinner verbucht *froi*

    Jetzt stand dann natürlich wieder ein Rutenwechsel an und mein Kollege musste wieder keine 5 Minuten warten, als unsere vierte Salmonide an den

    Wunderspinner ging. Ich war wirklich baff und musste ab da na meine Meinung über KuKö absolut ändern.
    Also ich muss sagen.........ich hab meinen neuen lieblings Spinner gefunden. Wenn es mal irgendwann nicht so gut aussehen sollte und einfach nichts beissen will,
    werde ich vom heutigen Tag ab immer meine "Geheim-Waffee" ziehen; ab heute auch liebevoll "WMD" genannt *zwinker*
    Ich versuchte noch den ein oder anderen Auswurf, aber konnte leider keinen Fisch-Erfolg verbuchen.

    Aaaaaber...ich hab den Klassiker geschafft und habe eine Schuhsohle noch rausgeholt *gröhl*

    Das Licht war ab da an nur noch ein leichtes Schimmern und wir sind ab da völligst auf Grund gegangen, um evtl einen Aal zu ziehen.
    Hatten zwar dann noch 2 nette mittelgroße Döbel, die scheinbar Bock auf unseren Tauwurm hatten, aber mit den Rundmäulern lief es leider nicht ganz so glatt
    (schade dass Aale so selten auf Spinner gehen *lol*).
    Der Vollmond schien in voller Kraft und wir hatten doch immerhin noch bis Mitternacht Geduld. Leider tat sich gar nichts mehr...nicht mal mehr ein Biss o auch nur ein leichtes Zupfen.

    Das konnte uns jedoch nach dem frühen Abend nicht auch nur annähernd die Laune vermiesen. Was will man auch mehr als mit nem guten Kumpel, bei einem netten Bier und eine schönen Umgebung, draussen zu sitzen und auch noch so erfolgreich zu sein und seinen Erfolg auch noch mit Heim nehmen zu können?!? Ich kanns kaum abwarten sie zuzubereiten...


    Ich hoffe ihr hattet so viel Spass beim lesen, wie ich heute Abend an der Nidda in der Wetterau im wunderschönen Äbbelwoiland ^^





    Liebe Grüße,
    Al a.k.a. Fishermen´s Friend




    P.S. wir haben ein paar Bilder geschossen u ich hoffe ich kann sie bald nachreichen...leider nicht mit meiner Cam, daher hab ich wenig Einfluss drauf, es zu beschleunigen
    Geändert von Fishermen´s Friend (18.05.2009 um 12:49 Uhr)


  2. #2
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Na das hat sich doch gelohnt.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an zucki für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Hechtinator Avatar von fishmaster86
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    63075
    Alter
    31
    Beiträge
    151
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 101 Danke für 47 Beiträge
    Das freut mich zu hören das man an der nidda Forellen fängt.. außer Döbel hab ich da noch nie was gefangen.. Habts auch Bilder gemacht?

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an fishmaster86 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Petrijünger Avatar von Fishermen´s Friend
    Registriert seit
    24.04.2009
    Ort
    60388
    Alter
    41
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    33
    Erhielt 49 Danke für 19 Beiträge
    Hi fm86,

    ja Bilder haben wir geschossen u die reiche ich auch auf jeden Fall asap nach.
    Hab meinen Kollegen schon angesimst, aber viell pennt er noch.

    Wir hatten uns gestern noch im Netz erkundigt, was denn so in der Nidda geht u haben gelesen, dass es in der Nidda wieder Forellen geben soll...allerdings durch Besatz. Was mich aber weniger störte...


    Grüße,
    Al

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fishermen´s Friend für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von angler1960
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    45657
    Alter
    57
    Beiträge
    128
    Abgegebene Danke
    80
    Erhielt 33 Danke für 29 Beiträge
    Ein toller Bericht,freue mich schon auf die Fotos
    Immer nur Lächeln
    Gruß Michael

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an angler1960 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Hechtinator Avatar von fishmaster86
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    63075
    Alter
    31
    Beiträge
    151
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 101 Danke für 47 Beiträge
    Sehr schöne Fische

    Kaum zu glauben das sowas in unserer Nidda rumschwimmt!! Wo genau in Karben seid ihr denn Angeln gewesen?

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an fishmaster86 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Petrijünger Avatar von Fishermen´s Friend
    Registriert seit
    24.04.2009
    Ort
    60388
    Alter
    41
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    33
    Erhielt 49 Danke für 19 Beiträge
    Hiho fm86,

    Also soweit ich das rischdisch mitbekommen habe, haben der Karbener ASV und der Vilbeler ASV Forellen besetzt, dementsprechend ist die Chance relativ groß was zu catchen derzeit.
    Wir im speziellen waren in der Nähe des Klärwerks, bis hoch zur Brücke am Rathaus.


    LGs,
    Al

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fishermen´s Friend für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Hechtinator Avatar von fishmaster86
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    63075
    Alter
    31
    Beiträge
    151
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 101 Danke für 47 Beiträge
    Ok dann weis ich bescheid und werd mein Glück demnächst mal dort probieren.. Danke für die Infos! und weiterhin Petri Heil

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an fishmaster86 für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Meefischlifischer Avatar von wallerseimen
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    979
    Beiträge
    1.336
    Abgegebene Danke
    1.802
    Erhielt 2.084 Danke für 609 Beiträge
    Respekt Al,

    erster Einsatz und dann so schöne Fische, respekt.
    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen

    IG Main
    IG Tauber


  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an wallerseimen für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #10
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Danke für den schönen und auch interesanten Bericht
    und ich hoffe, daß ihr in diesem Jahr noch mehr solcher
    schönen Angeltage erlebt.

    Lg. Oberesalzach

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an oberesalzach für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #11
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge
    Hi!

    Schöner Bericht!
    Und Petri zu den Fischen
    Hatte es frügher auch nicht leicht mit Kunstködern, aber es wird auch immer besser

    LG Svenno
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an Svenno für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen