Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22
  1. #1
    Petrijünger Avatar von bine
    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    63150
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Smile Angeln Hanau Steinheim Klarasee

    Habe einen See gefunden in Hanau Steinheim den Klarasee, da sind Forellen drin von bis zu 8 kg Goldforellen große Hechte und Karpfen sowie Störe.
    Der Nachteil ist aber das nur Sonntags offen ist, denke mal das er deshalb nicht so bekannt ist, ein echter Geheimtip
    Fasaneriestr.100 a
    63456 Hanau - Steinhem




    nähe Fasanerie


  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    09130
    Alter
    32
    Beiträge
    122
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 44 Danke für 23 Beiträge

    klara-see

    leider immer nur sonntags geöffnet

  3. #3
    Hechtinator Avatar von fishmaster86
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    63075
    Alter
    31
    Beiträge
    151
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 101 Danke für 47 Beiträge

    Gibts nähere Informationen dazu? Ab wann ist Sonntags geöffnet? Kilopreis? Tageskarte? Fangbegrenzung? Würde mich mal interessieren ist nicht weit weg von mir

  4. #4
    Petrijünger Avatar von bine
    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    63150
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    nein kein kg preis da bezahlt man eine tageskarte und dann kann man angeln gehen.
    die machen um 7 uhr auf und um 17 uhr zu genaueres steht am aushang.
    der beste platz ist gegenüber vom eingang und wenn man dann ca 40 m richtung strommast wirft fängt man meißtens oder direkt am rand richtung
    umgefallenen baum,nur sollte man früh genug da sein denn der platz wird zuerst belegt und ist nur für 2 leute .
    ich weiß das die ersten um ca 5 uhr da sind.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an bine für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Hechtinator Avatar von fishmaster86
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    63075
    Alter
    31
    Beiträge
    151
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 101 Danke für 47 Beiträge
    Ok.. danke für die Infos werd das gleich am Sonntag mal antesten!

  7. #6
    Hechtinator Avatar von fishmaster86
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    63075
    Alter
    31
    Beiträge
    151
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 101 Danke für 47 Beiträge
    Hallo nochmal... Bin heute mal losgefahren um schon mal zu schauen wo der see denn ist jedoch nich wirklich gefunden.. navi hat mich irgendwo in die pampa geschickt weils laut dem teil keine fasaneriestraße 100 gibt.. nun egal ich zur fasanerie gefahren und nen jogger gefragt ob er irgendwo nen see namens klarasee der nur sonntags für angler geöffnet hat usw kennt.. der schaute mich ganz verdutzt an konnte mir auch nicht helfen, Habe dann noch den halben Wald durchfahren doch nirgends ein Schild oder Hinweis zum Klarasee, da waren zwar 2oder 3 Seen wenn ich das richtig gesehen habe doch der eine große war Vereinsgewässer vom ASV Klein Auheim und der andere kleine direkt gegenüber vom großen hinter ner Mauer, (Könnte er dass gewesen sein?) nachdem ich dann noch nen pärchen mit kinderwagen und noch nen opi mit hund darauf angesprochen habe, die auch nur von vermutungen ausgingen wo der see sein kann entschloss ich mich wieder heim zu fahren .. Aber naja immerhin kenne ich jetzt alle Eingänge zur Fasanerie

  8. #7
    Petrijünger Avatar von bine
    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    63150
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    es ist ganz leicht zu finden, wenn man von dieburg aus auf die 45 fährt richtung hanau dann geht ca 5 km vor hanau die 45 A ab da fährt man lang und nimmt die erste ausfahrt dann kommt man an eine kreutzung ,da fährt man dann rechts ab, dann kommt auf der linken seite eine große halle die hat nur ein dach sieht man gleich , dann langsam fahren und die nächste straße rechts da ist es. wünsche viel glück beim angeln.
    fasaneriestr 100 a,denn 100 ist woanderst
    Geändert von bine (08.05.2009 um 16:47 Uhr)

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an bine für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Diese Kälte hasser Avatar von Rapi
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    63150
    Beiträge
    84
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 52 Danke für 25 Beiträge
    @ Bine
    Ist das ein FoPu im eigentlichen sinn, wird regelmäßig mit Forellen besetzt? Was Kostet die Tageskarte, wie gross ist der See, kann man Köder und Zubehör vor Ort kaufen? Fragen über Fragen
    Ein Hecht regierte ein lange Zeit
    in einem Wasser groß und weit;
    all Fische ließen ihn da walten,
    ward für ein Herrn und König gehalten.

  11. #9
    Hechtinator Avatar von fishmaster86
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    63075
    Alter
    31
    Beiträge
    151
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 101 Danke für 47 Beiträge
    Servus!
    Also ich war am Sonntag mal da, Ist ein schöner gepflegter See fangen kann man Karpfen, Schleien, Hechte, Störe, Alle möglichen Forellen arten (Regenbogenforellen, Bachforellen, Goldforellen, Bachsaiblinge usw.. riesige Tiere also 8kg sind nicht übertrieben), Weißfische.. Forellen werden auch ordentlich besetzt. Tageskarte für eine Rute kostet 20€ für zwei 25€ keine Fangbegrenzung für Forellen von den anderen Fischen darfste jeweils einen mitnehmen wenn ich mich recht erinnere.. Zubehör und Köder hat der besitzer leider nix am Start also selber mitbringen .. Wir haben leider am Sonntag garnix gefangen das problem war wahrscheinlich das wir erst um 8.30 da waren und schon knapp 15 Angler sich rund um den See verteilt haben,(für viel mehr ist dort auch absolut kein Platz) und wir so wie es aussah nur noch die schlechteste stelle abbekommen haben .. Die anderen jedoch die am langen ende vom See (Zaunseite) geangelt haben, haben einen Prügel nach dem anderen rausgezogen.. aber will mich nicht beschweren hat trotzdem Spass gemacht! Man kann sichs auf jedenfall mal ansehen gutes Bierchen gibts auch

    grüße fishmaster

  12. #10
    Petrijünger Avatar von bine
    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    63150
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    hallo

    wie ich schon geschrieben habe,der beste platz ist genau auf der anderen seite vom eingang, um den zu bekommen sollte man vor 5 uhr da sein.
    habe auch schon viele und große fische gefangen.
    wenn der platz schon vergeben sein sollte,beide kopfseiten sind auch gut.

  13. #11
    Hechtinator Avatar von fishmaster86
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    63075
    Alter
    31
    Beiträge
    151
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 101 Danke für 47 Beiträge
    Hehe ja aber 5Uhr ist auch ne böse Zeit hab ich dann am Sonntag doch nicht geschafft.. Vielleicht beim nächsten mal^^

  14. #12
    Petrijünger Avatar von bine
    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    63150
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    das stimmt schon ist sehr früh,dann fahre doch mit mehreren hin,dann vergeht die zeit schneller.es wird sich lohnen spreche da aus erfahrung

  15. #13
    Diese Kälte hasser Avatar von Rapi
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    63150
    Beiträge
    84
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 52 Danke für 25 Beiträge
    Danke für die vielen Infos.
    Aber wie schaut es mit den Angelmethoden aus, sind Kunstköder erlaubt oder nur Natur, darf man Anfüttern. Last euch doch net alles aus der Nase ziehen :-)
    Ach nochwas, bei Google Earth sieht man 4 Seen und 2 Tümpel, welcher ist der Sagenumwobene SonntagsForellenSee
    Ein Hecht regierte ein lange Zeit
    in einem Wasser groß und weit;
    all Fische ließen ihn da walten,
    ward für ein Herrn und König gehalten.

  16. #14
    Hechtinator Avatar von fishmaster86
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    63075
    Alter
    31
    Beiträge
    151
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 101 Danke für 47 Beiträge
    Spinner, Wobbler, Blinker usw. sind alles verboten sowie Drillinge damit darfste auch nicht Angeln, Forellenteig is logischerweise erlaubt + Naturköder. Anfüttern ebenso verboten!.. Der Besitzer hat schon gemeckert als mein Angelnachbar nen paar Maiskörner in richtung Schwimmer geschmissen hat ^^.. Auf Google earth siehst du einmal den großen See und darüber die 2 "Tümpel" der rechte davon is das Angelgewässer.. Ah und bevor ichs vergesse Raubfisch hat bei ihm noch Schonzeit bis 01.06. außer die Forellen halt..

  17. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    01.03.2006
    Ort
    60594
    Alter
    51
    Beiträge
    23
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge
    petri leute,
    ich kenne den see auch als geheimtip. die beiden kopfseiten sind der beste platz wenn man
    schlept oder auf karpfen.(vorn am haus,leicht rechts auf mais geht immer)
    forellen sind echte kracher drinn und selbst grosse hechte. die laufen sogar nach wenn man eine mitlerre forelle im drill hat.der pächter ist ein sehr netter junger mann und hat das alles im griff. toiletten top, kalte getränke und würstchen gibs auch. maden selbst mitbringen ist besser. schauts euch an und macht eure erfahrung selbst....es lohnt sich... euer dicker 13

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an dicker13 für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen